Anwendungs-Software und Apps 14.210 Themen, 70.297 Beiträge

Seite als *.pdf abspeichern funktioniert manchmal nicht.

capmira / 6 Antworten / Flachansicht Nickles

hin und wieder speichere ich mir eine Seite als *.pdf Datei ab.
Das hat bei den meisten Seiten mit den Tools dopdf V7, oder PDF24 Creator oder dem eigenen Windows PDF funktioniert.
Nun wurde z.B. bei You Tube ?Das Creator Studio Classic? in ?Studio Beta? ge?ndert.
Sei dieser neuen Version kann ich weder auf Windows 7 noch auf Windows 10 eine PDF Datei erstellen.
Die Seite ist leer mit einem Titel oder ?berschrift. Hin und wieder gibt es das auch bei anderen Seiten.
Woran kann das liegen und wie komme ich wieder zu meiner *pdf Datei ?

bei Antwort benachrichtigen
capmira hddiesel

„Hallo capmira, wenn es nur um die Infos geht, kannst du einmal mit dem Microsoft XPS Document Writer Drucken. Bei mir ...“

Optionen
Nachtrag: Leider wird auch nicht alles gedruckt, kommt auf die Seite an, wie ich soeben feststellen musste.

Alles muß auch nicht gedruckt sein. Hauptsache die Seite ist nicht ganz leer.

z.B.wurden bei You Tube die letzten 10-12 Videos angezeigt, mit Titel,  Aufrufe und. Graphik. Das reicht schon. Als Alternative habe ich zuletzt einen Screen Shot gemacht und die Seite als *.jpg oder *.png gespeichert. Ist aber umständlich und weniger zu sehen, als bei *.pdf.

bei Antwort benachrichtigen