Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.325 Themen, 106.464 Beiträge

Nach Kopieren von Daten: Ordner werden als leer angezeigt

Gamma11 / 6 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo !

Ich habe mit meinem Laptop (Windows 7) gestern mittels des Tools TERACOPY eine grosse Datenmenge (Musik) von einer externen Festplatte auf eine andere KOPIERT (nicht verschoben).
Danach werden die Ordner und Unterordner nun aber (teilweise) als leer angezeigt, zuerst nur in der Quell-Festplatte, später erst (ganz obskur) dann aber auch auf der Ziel-Festplatte.
Die HW dürfte kein Problem haben.

NUR: Die Dateien scheinen (Gott sei Dank) aber nicht weg zu sein, denn in der Übersicht der Datenträger (freier Speicherplatz) zeigen die jeweiligen Werte, dass die Datenmengen offenbar unverändert sind.

Wer kann mir hier helfen ?
Was kann hier passiert sein und v.a. was kann ich tun, um auf die Dateien wieder zugreifen zu können ?

DANKE !

Nachsatz:

Umgefähr zur selben Zeit verschwand auch ein Teil meiner Desk-Top-Icons plötzlich und kamen auch nicht mehr zürück. Kann hier ein Konnex bestehen ?
Kann das Ganze irgendwie auch mit einem zu geringen Arbeitsspeicher des Laptops (doch schon 6 Hahre alt) zu tun haben ?.....

bei Antwort benachrichtigen