Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.323 Themen, 106.439 Beiträge

Interne DatenHD wird von Win10 nach Aus- und Einbau nicht mehr erkannt

alphonz poetes / 5 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo allerseits,

meine interne Datenfestplatte (WD 4TB)  wird von Win10 (auf einer SSD) auch in der Datenträgerverwaltung nicht mehr erkannt. 

Bisher lief alls prima. Hab zwischenzeitlich nur mal die SSD ohne die zweite Platte betrieben. (Funktionierte mühelos.) Jetzt habe ich beide Platten wieder drin und die zweite Platte wird nicht mehr erkannt.

Hat einer einen Tip für mich? Die Datenfestplatte will ich definitiv nicht "platt" machen!

LG und besten Dank,
ap

bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot alphonz poetes

„Was nennst Du Neustart ? Stecker raus, 2 Minuten warten und wieder starten? Falls ja, hat das auch nicht geholfen :o LG und ...“

Optionen

Einfach den PC einschalten, warten bis Windows geladen ist und dann über Startmenü (oder mit Alt + F4) neu starten.

Ob Du den PC herunterfährst und einfach einschaltest oder vorher der Stecker für eine beliebige Zeit raus war macht keinen Unterschied.

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen