Rundfunkbeitrag Widerstand 197 Themen, 4.067 Beiträge

Rundfunkbeitrag - Zweitwohnung

olle icke / 2 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo, zu meiner Anfrage hatte ich einen alten Link erhalten f?r den Beschlu? des Bundesverfassungsgericht voom 18. Juli gilt lt. WWW.Finanztip.de/Rundfunkbeitrag
folgender A n t r a g :
ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice
50656 K?ln





[Datum]


Antrag auf Befreiung von der Rundfunkpflicht - Zweitwohnung bzw. weitere Wohnungen
Beitragsnummer: [9-stellige Nummer steht auf dem Kontoauszug, der Anmeldebest?tigung]
Adresse Erstwohnung: [Adresse eintragen]
Adresse weitere Wohnung: [Adresse eintragen]

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich komme meiner gesetzlichen Rundfunkpflicht bez?glich der Erstwohnung ordnungsgem?? nach. Zu Unrecht habe ich Rundfunkbeitr?ge f?r weitere Wohnungen entrichtet. Die Bemessung des Beitrags bei Zweitwohnungen verst??t gegen den verfassungsrechtlichen Grundsatz der Belastungsgleichheit.
Unter Berufung auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 18. Juli 2018 beantrage ich mit sofortiger Wirkung eine Befreiung von der Rundfunkpflicht f?r die oben genannten weiteren Wohnungen (BVerfG, Az. 1 BvR 1675/16 u.a.).
Im Jahr 2018 habe ich bereits Rundfunkbeitr?ge von insgesamt [Summe eintragen] Euro gezahlt. Die Beitr?ge, die ich wegen vereinbarter Vorauszahlung zu viel entrichtet habe, sind zu erstatten und zwar auf folgende Kontoverbindung:
Kontoinhaber: [Kontoinhaber eintragen] , IBAN: [Ihre IBAN eintragen]
Mit freundlichen Gr??en olle icke

bei Antwort benachrichtigen