Nickles Blog 212 Themen, 8.709 Beiträge

Windows 8 Forum eröffnet

Michael Nickles / 6 Antworten / Flachansicht Nickles

Ab sofort gibt es bei uns ein neues Forum: Windows 8. Und damit ist eigentlich schon alles gesagt. Zwar wird noch mindestens ein Jahr vergehen, bis Windows 8 kommt, aber die Informationen dazu häufen sich und auch Microsoft hat bereits die ersten offiziellen Details veröffentlicht.

Es wird also zunehmend News geben und da ich die thematisch irgendwo zuordnen muss, braucht es logischerweise auch das Windows 8 Forum. Sprengstoff für Diskussionen zu Nummer 8 gibt es gewiss ja schon jede Menge. Es ist klar, dass es radikale Veränderungen geben wird. Microsoft wagt den Spagat, eine völlig neue "Touch-optimierte" Bedienungsoberfäche mit komplett neuem Desktop zu schaffen - und gleichzeitig sollen auch alte Anwendungen (erstmal) weiterhin bedienbar bleiben.

Ärgerlich bei Windows 8 ist auf jeden Fall, dass Windows 7 (nach der Vista-Verarsche) eigentlich ein sehr gutes robustes System ist, mit dem viele gewiss die "nächsten zehn Jahre" prima leben könnten. Und ein "Touch-Display" optimiertes Betriebssystem braucht gewiss nicht jeder. Für mobile Geräte ist das natürlich ein Muss, bei Desktops halte ich es aber für bedenklich.

Schon jetzt (seit Vista) wird es bei Windows immer schwerer, große Datenmengen vernünftig handhaben zu können. Simples Beispiel: alleine mein Bildmaterial für meine Bücher, Nickles.de und dergleichen umfasst locker 10.000 Dateien - da braucht es einen ordentlichen Dateimanager für die Organisation. Wie das mit einem "Toch-Display" durch "hin und herschieben" gehen soll, ist mir noch schleierhaft.

Was ich meine ist unter anderem, dass seit Windows Vista beispielsweise bei Dateimanager für hübschere Optik viel Platz drauf geht - man sieht wesentlich weniger Dateien in der Auflistung als noch beim XP-Dateimanager und das lässt sich auch nicht anders einstellen. Bei Windows 7 kam schließlich noch das hirnverbrannte Bilbliotheken-Konzept hinzu. Das ist toll, wenn man nur eine einzige Festplatte und eine handvoll private Dateien an - bei mehr wird es allerdings kotzig.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Conqueror

„Und leise rieselt der Schnee“

Optionen

Das Wetter von 2012 kannst du nicht planen - das Major Release eines Betriebssystems schon. Das ist der Unterschied.

Bislang war es bei allen Windows-Versionen so, dass wir bei nickles.de schon lange ein Forum dafür hatten, bevor es erschienen ist, und das finde ich auch gut so.

CU
Olaf

P.S. ach so - noch etwas zum Thema "Leise rieselt der Schnee":
http://www.youtube.com/watch?v=NBzdVdtGMyc

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen