Anwendungs-Software und Apps 14.325 Themen, 71.544 Beiträge

News: Release Kandidat veröffentlicht

Internet Explorer 8 geht in finale Runde

Redaktion / 6 Antworten / Flachansicht Nickles

Die Browser-Konkurrenz legt unermüdlich zu. Anfang Januar bröckelte der Marktanteil von Microsofts Internet Explorer erstmals unter 70 Prozent, der Konkurrent Firefox packte gleichzeitig die 20 Prozent Hürde (siehe Microsoft Browser-Monopol bröckelt weiter).

Ärgerlicherweise hat sich die neue Version des Internet Explorers erheblich verzögert. Bereits im März 2008 kam die erste Beta und die finale Version wurde eigentlich für spätestens Ende 2008 versprochen. Durch diese Verzögerung schaffte es der Internet Explorer dieses Jahr auf den zweiten Platz der "Luftblasen-Hitliste" des US-Magazins Wired, dicht hinter dem ewigen Gewinner "Duke Nukem Forever" (siehe Duke Nukem hat es wieder geschafft). Inzwischen ist es fast drei Jahre her, dass Microsoft den Internet Explorer aktualisiert hat - die aktuelle Version 7 wurde bereits 2006 veröffentlicht.

Jetzt ist die Ankunft des Internet Explorers 8 endlich in Sicht. Microsoft hatte heute den Release Kandidate öffentlich zum Download bereitgestellt. Diese Testversion hat den kompletten Funktionsumfangs der finalen Version und es wird voraussichtlich keine weitere Testversion mehr geben. Das Ding kann hier gesaugt werden: Windows Internet Explorer 8: Home page.

Die 8er Version des Internet Explorers bietet nicht nur neue Funktionen und Mechanismen, sondern wurde auch unter der Haube ausgiebig modernisiert.

Aktuell kann der Internet Explorer nur unter XP und Vista in 32- oder 64-Bit Version installiert werden. Bei Windows 7 wird er von Haus aus integriert sein. Wer den Internet Explorer 8 ausprobieren will, sollte wissen, dass die Installation eine Einbahnstraße ist - man kriegt das Ding laut Microsoft nicht wieder runter. So ist es zumindest im Fall von Windows XP mit Service Pack 3. Ein Updaten des Release Kandidaten auf die finale Version soll allerdings möglich sein.

bei Antwort benachrichtigen