Allgemeines 21.834 Themen, 145.290 Beiträge

starke Festplattengeraeusche...

Deejay / 3 Antworten / Flachansicht Nickles

Hi !
Ich habe eine Quantum Bigfoot 2,5 GB drinne und die gibt
seit einigen Tagen so komische "un-normale" Laute von sich.
Die Festplatte ist ungefähr randvoll, kann das davon kommen ?
Oder brauch ich ein Firmware-Update ? Wenn ja, woher ? Bei
Quantum haben die sowas nicht !!!!!
Pleaze help me.
Deejay (Deejay )

Antwort:
Wenn es sich um Deine Bootplatte handelt, auf der auch Windows 95 installiert ist, dann gilt folgendes:
Ist die Windows-Platte randvoll, dann "dreht Windows 95 durch". Auf der Platte die Dein Windows-System drauf hat, sollten MINDESTENS 60 bis 100 MByte frei sein - andernfalls mußt Du mit ständigen Abstürzen rechnen.
(Michael Nickles)

Antwort:
Die komischen Geräusche kommen aber auch unter DOS (ohne Win95). Oder
ist das normal, das eine Platte lauter wird, wenn sie fast voll ist ?
Ich habe testweise mal 400 MB freigemacht, und die Geräusche sind wech...
An Win95 liegt es nicht...
(Deejay )

Antwort:
Lasse IMMER 100MB frei, starte ScanDisk und Defragmentierung 1x pro Woche und Du lebst in Ruhe...
;-)
(Gianni)

bei Antwort benachrichtigen