Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

System von IDE auf SATA umziehen

user_318227 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

momentan läuft mein XP noch auf einer IDE Platte. Da die Platte zu klein, zu alt und zu langsam ist, wollte ich das ganze auf eine 1 TB S-ATA HD mit Acronis umziehen. Nach dem Klonen funktioniert aber das Booten von der neuen Platte nicht.
Wer weiß wie man bei diesem Problem weiter vorgeht?

Thank´s

Alpha13 user_318227

„System von IDE auf SATA umziehen“

Optionen

Mainboard?

Janz allgemein ist es da besser XP neu zu installieren...

luttyy user_318227

„System von IDE auf SATA umziehen“

Optionen

Mit was hast du geklont?

Wenn du mit dem Bootmedium von Acronis (CD oder Stick) geklont hast, müsste es einwandfrei funktionieren.

Ach ja, welche Version von Acronis hast du verwendet?

Gruß

hellawaits user_318227

„System von IDE auf SATA umziehen“

Optionen

Moin user_318227,

ich habe hier einen Tread von 2007 gefunden, in dem (so wie ich das sehe) genau Dein Problem besprochen wird .... und dort wurde es gelöst.Lachend

http://www.hardwareluxx.de/community/f15/xp-von-ide-auf-sata-geklont-problem-357576.html

Du kannst auch erstmal versuchen, mit der Windows XP CD und der "Reparatur- Funktion" Defekte "wegzubügeln". 

Viel Glück & Grüsse
Hellawaits

P.S.: Du hast doch die alte Platte noch nicht gelöscht, oder? (...ich meine , wenn doch was schief gehen sollte, hast du wenigstens noch das "Orginal" und du verlierst nichts .....Zwinkernd)

dirkj user_318227

„System von IDE auf SATA umziehen“

Optionen

Vielleicht kann Dein MB nur von IDE booten. Ich habe meine SATA-Platte über eine Konverterplatine in den IDE-Sockel des MB gesteckt und es lief. Aber wir wissen ja nichts über Dein MB...