Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

versucht Win XP Home drüber zu installieren

Keine Ahnung4 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe versucht Win XP Home einfach drüber zu installieren ohne vorher den PC zu fozrmatieren. Leider hat das nicht so einfach funktioniert wie ich dachte. Am Anfgang der Installation wird nach dem Produkt-Key gefragt, den ich auch eingegeben habe. Mitten in der Installation wird noch einmal nach dem Produkt-Key gefragt (besitze eine Original-CD mit Original Produkt-Key), diesmal zeigt er mir an, dass der Produkt-Key falsch ist. Ich verstehe das nicht, warum akzeptiert er nicht den orginalen Key. Jetzt geht es mit der Installation nicht weiter und ich kann gar nichts mehr machen. Was soll ich jetzt tun???? Bitte helft mir!!!!
Schon mal herzlichen Dank im Voraus!!!

shrek3 Keine Ahnung4

„versucht Win XP Home drüber zu installieren“

Optionen

Bei dir dürfte wohl das für Parallelinstallationen typische Verwachsen der beiden XP-Installationen aufgetreten sein.

Die Gefahr ist sehr groß, dass es dabei zu "siamesischen" Effekten kommt.

Das Mindeste wäre gewesen, das 2. XP auf einer anderen Partition unterzubringen.
Aber auch das ist nur in einem Ausnahmefall zu empfehlen - nämlich, um über das 2. XP an die Daten eines nicht mehr startfähigen anderen XPs heranzukommen.

Um XP sauber zu installieren, formatiere die Partition - einen anderen Weg gibt es nicht.

Gruß
Shrek3

bollerman shrek3

„Bei dir dürfte wohl das für Parallelinstallationen typische Verwachsen der...“

Optionen

Um XP sauber zu installieren, formatiere die Partition - einen anderen Weg gibt es nicht.
------------------------------------------------------------------------------------------

auch wenn es jetzt keinen anderen Weg mehr gibt - dann würde ich einfach mal ein stinknormales WindowsXP-Setup ausführen. Und dann im Setupmodus die alte C-Partition mit samt dem alten Betriebssystem löschen.

...und dann kann man aus dem dann neu zur Verfügung stehendem unpartioniertem Bereich wieder eine neue freie C-Partition erstellen - und da hinein dann das WindowsXP installieren.

also würde ich´s machen - und noch viel Spass mit dem WindowsXP dann
mfG der bollerman