Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

PC fährt nicht hoch

Klaus741 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich schalte meinen Pc ein der startet auch bis zu einem Fenster in dem eine Chipbezeichnung steht und dann bleibt er hängen.
Ich habe es dann mit einem Kaltstart nochmals versucht aber wieder fuhr der PC nicht hoch. Erst nach mehrmaligem Versuch hat er es dann schließlich gepackt. Woran könnte das liegen?

hannes43 Klaus741

„PC fährt nicht hoch“

Optionen

An verdammt vieles. Und deratige Fragen gibts hier auch schon genug. Gerade ein sehr frischer Thread und den solltest lesen.
Der da heisst. "Hier läuft nix mehr".

hellawaits Klaus741

„PC fährt nicht hoch“

Optionen

MOIN Klaus741,

ich will keine Panik bei dir auslösen, aber......
es könnte an einer sich langsam verabschiedenden Festplatte liegen (hatte den gleichen Fall)....also:
erstmal Daten so schnell es geht auf einer anderen Festplatte SICHERN!!!!!
dann den Status der Festplatte überprüfen (unbedingt erst sichern!) jeder Bootversuch könnte der letzte sein!
Wenn du den Rechner komplett hochgefahren bekommst-->SICHERN!!!
Wenn du dann den Status der Festtplatte überprüft hast (kannst ja erstmal zur Schnell - Diagnose S.M.A.R.T. im Bios (wenn verfügbar) aktivieren) und nichts an der Festplatte festzustellen ist,solltest du die Festplatte noch mal mit anderen Diagnosetools untersuchen ...links zum Download findest du hier in Michaels Artikel bei den Festplatten Herstellern:

http://www.nickles.de/c/s/festplatten-pruumlfen-statt-beten-264-1.htm

Somit sollten deine Daten schonmal sicher sein , und du wirst in dieser Hinsicht keine böse Überraschung erleben.....

Des Weiteren wäre es gut, wenn du etwas detaillierter Auskunft zu deinem System gibt. Welche Hardware , Betriebsystem , wie alt.... gibt das Mainboard beim Starten des Rechners irgendwelche akkustischen Signale von sich... macht die Festplatte merkwürdige (dir unbekannte) Geräusche?????

Grüsse
HELLAWAITS

P.s.: die Ursache muss nicht die Festplatte sein, aber es ist immer gut, sie als Fehlerquelle ausschliessen zu können!

Klaus741

Nachtrag zu: „PC fährt nicht hoch“

Optionen

also Geräusche gibt es nicht. Der PC läuft ruhig er ist erst 3 Jahre alt und läuft mit Windows XP. Beim Starten macht es 3x pip pip pip. Das ist alles was ich im Moment dazu sagen kann.

wersob Klaus741

„PC fährt nicht hoch“

Optionen

Hallo!
AMI-BIOS und AWARD-BIOS 3x kurz -> Base Memory Failure - Basis Speicher defekt: Speichersitz RAM prüfen, RAM eventuel defekt oder Speichertiming in BIOS nicht korrekt eingestellt

Kannst Dich hier schlaumachen: http://www.bios-info.de

Viel Erfolg

Klaus741

Nachtrag zu: „PC fährt nicht hoch“

Optionen

Ich habe nun folgendes festgestellt: Ich habe eine externe Festplatte per USB an meinen PC angeschlossen. Ist die FP angeschlossen beim einschalten des PC, fährt er nicht hoch. Nehme ich die externe FP ab und schalte dann den PC ein fährt er normal hoch. Was ist da zu tun.

hellawaits Klaus741

„PC fährt nicht hoch“

Optionen

MOIN Klaus741,
......auch dieses Problem ist mir geläufig....."löse" es doch, in dem du bootest, und die Festplatte erst am PC anschliesst, wenn er hochgefahren ist...
.....das müsste funktionieren....ist nur ein Notbehelf, leider keine Lösung....

Grüsse
HELLAWAITS

Klaus741 hellawaits

„MOIN Klaus741, ......auch dieses Problem ist mir geläufig..... löse es doch,...“

Optionen

Ja genau, wenn der PC hochgefahren ist und ich die externe FP anschließe funktioniert alles. Aber ich frage mich schon, das ist doch ein Plug and play System. Warum klappt das nicht.
Vielleicht noch eine andere Frage: Wie kann ich einen USB Anschluß an meinem PC aktivieren. Ich habe seitlich 2 Anschlussmöglichkleiten die aber nicht funktionieren, das heißt, wenn ich z.B. ein kartenkesegerät anschließe erkennt der PC das Teil nicht. Was muss bzw. kann ich als Laie tun damit diese USB 1 und USB 2 Anschlüsse funktionieren?
Danke

wersob Klaus741

„PC fährt nicht hoch“

Optionen

Hallo!
Das Problem dass bei angesteckten USB-Gerät der PC nicht hochfährt kenne ich auch, habe aber auch keine Lösung (ausser abzíehen beim Start) gefunden. Vermute das BIOS da irgendwie Probleme damit hat.

Prüfe ob die USB-Anschlüsse vom PC-Gehäuse überhaupt am Motherboard angeschlossen sind, es müsste zwei Kabel von den Anschlüssen da agesteckt sein.

Poste mal bitte welchen PC Du hast, welches Motherboard und Betriebsystem.

mfg wersob

Klaus741 wersob

„Hallo! Das Problem dass bei angesteckten USB-Gerät der PC nicht hochfährt...“

Optionen

Ich hab nun in der Zwischenzeit genau dieselbe Anwort von mehrern PC Spezialisten bekommen. Kann man nix machen. Jetzt lasse ich eben bei Nichtgebrauch meine Festplatte weg und schließe sie erst bei Benützung wieder an.