Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

Windows - Schwerer Umstieg

dengelbrain / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
seit kurzem habe ich Windows Xp Home. Jetzt aber habe ich das erste Poblem:
Wenn automatisch´Updates herunterladen eingestellt ist, friert die taskleiste und dann der ganze pc nach kurzer zeit immer ein. jetzt habe ich updates ausgestellt und es funzt.
Ich würde aber trotdem gerne weiter automatisch Updates von MS beziehen. Was kann ich tun?
Mfg FLo

luttyy dengelbrain

„Windows - Schwerer Umstieg“

Optionen

Erst einmal erzählen, was du den so an Hardware einsetzt, DSL, Modem wie schnell? (meine Glaskugel ist gerade in Reparatur:))

Automatisch Updates muss man nicht Unbedingt haben, da sie immer nur am ersten Dienstag eines Monats kommen und das will ich mir doch lieber mal Anschauen, was da kömmet.......

Gruß
luttyy

dengelbrain luttyy

„Erst einmal erzählen, was du den so an Hardware einsetzt, DSL, Modem wie...“

Optionen

DSL 2000 WLAN Router
Hier könnt ihr alles über mein Sys. erfahren:
http://www.sysprofile.de/id11962
Mfg FLo

YF2L703S dengelbrain

„Windows - Schwerer Umstieg“

Optionen

Hallo,

bei der verwendeten Hardware würde ich mich überhaupt nichts wundern. Am Besten tausch Deine Maschine gegen einen 'günstigen' P IV ab 1,8 GHz oder entsprechenden AMD mit mindestens 512 MB, besser sogar mit 1.024 MB, RAM und anderer zeitgemäßerer Ausstattung.

Falls Du Deinen vorhandenen PC weiternutzen willst/musst, dann bring erst einmal den RAM auf mindestens 256 MB, besser sogar auf 512 MB, Kapazität. Die weitere Schwachstelle ist die Grafikkarte an Deinem System. An sich ist jeder Cent Investition in diese Maschine rausgeworfenes Geld.