Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

Vorsicht vor "verifier" !!

fbe / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe unter "Ausführen" verifier aufgerufen um dort die Informationen über verifizierte Treiber anzeigen zu lassen. Ergebnis:
Beim booten kommt der Rechner bis zum Anmeldebildschirm und bootet dann neu. Booten im abgesicherten Modus funktioniert, aber beim normalen booten crasht der Rechner weiterhin beim Anmeldebildschirm.
Problem konnte nur über das Zurückspielen des Images gelöst werden. Mein XP Prof ist auf dem aktuellen Stand einschl. der Patches vom 08.08.06.
Hat jemand eine Erklärung?
fbe

winnigorny1 fbe

„Vorsicht vor "verifier" !!“

Optionen

Ich habe zwar keine Ahnung, warum das so ist, habe dem Ding aber schon immer mißtraut. Habe einige Hardware, die sich nur ohne die automatische Verifizierung von Windows installieren läßt - z.B. Epson Perfection 1670 Scoanner und Belinea 22"-Röhre. Xp-Treiber sind jeweils vom Hersteller und wenn ich beim Installieren die Verifizierung nicht ausschalte, weigert sich Windows die zu installieren. Schalte ich die Prüfung aus, warnt Windows, dass das System dadurch instabil werden könnte - wird's aber nicht.

Hier gehts offensichtlich nur darum, Monopoltendenzen zu stärken - und das auf Kosten der User.

Mißtrauen ist angebracht bei solchen Funktionen - gut, dass du ein Image hattest. Ich mache übrigens grundsätzlich vor jedem Windows Update auch ein Image - war ja schon öfter mal etwas MAL, was man da auf die Platte geklebt bekommen hat!

fbe winnigorny1

„Ich habe zwar keine Ahnung, warum das so ist, habe dem Ding aber schon immer...“

Optionen

Ist schon ein dicker Hund wenn bei einem aktuellen, registrierten System auf dem aktuellen Patchstand eine Anzeigefunktion des BS zur Zerstörung des Systems führt.
fbe