Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

"Microsoft Image Resizer"

Maulhofer / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
seit neustem will mein "Microsoft Image Resizer" unter XP SP2 nicht mehr funktionieren. Habe es mal deinstalliert mit anschliessender Neuinstallation jedoch ohne Erfolg. Bei einem Rechtklick auf das zu verkleinernde Foto wähle ich aus dem Kontextmenüeintrag "Resize Pictures" worauf auch dieses Fenster erscheint wo man dann die Größe auswählen kann. Doch leider passiert wie sonst nach der Eingabe auf OK leider nichts.
Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?


Gruß, Maulhofer

UselessUser Maulhofer

„"Microsoft Image Resizer"“

Optionen

Hallo maulhofer,

aus dem Stand heraus kann ich dir die Fehlerquelle auch nicht nennen, zumal ich nicht weiß, wie das Tool programmiert ist. Vielleicht fehlen dir irgendwelche Laufzeitbibliotheken ...?

Ich kann dir höchstens eine Alternative empfehlen, nämlich IrfanView: Klick mich.
Du kannst mit diesem Tool ein Bild aus einem Ordner laden und dann unter Menü "Bild" > "Größe ändern" recht einfach diese Bearbeitung ausführen. Durch die Pfeiltasten kannst du dann das nächste Bild laden. Auch die Bearbeitung von vielen Bilder in einem Rutsch (Stapelverarbeitung) ist möglich.

MfG

UselessUser

Maulhofer UselessUser

„Hallo maulhofer, aus dem Stand heraus kann ich dir die Fehlerquelle auch nicht...“

Optionen

Danke für für den Tipp mit IrfanView. Das habe ich auch schon bereits in Verwendung doch ist die Anwendung von diesem ImageResizer viel einfacher wenn es denn wieder funktionieren würde. Dabei braucht man die Bilder mit der Maus nur zu markieren und über das Kontextmenü Resize Picture auswählen. Bis dass ich Irvan gestartet habe sind mit dem Tool von Microsoft bereits verkleinert.
Wie gesagt vielen Dank für deine Empfehlung :-))

Gruß, Maulhofer