Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

Alte FP als externe FP nutzen

Estania / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe von meinem alten PC die Festplatte ausgebaut und möchte diese jetzt als externe FP nutzen.
Nachdem ich die FP angeschlossen habe, habe ich sie formatiert.

Die FP ist in 3 Partitionen aufgeteilt.

Beim Klick auf die jeweilige externe FP (X, Y, Z) muss ich feststellen, dass die einzelnen Partitionen nicht leer sind.
Bei X:\ --> RECYCLER + System Volume Information + Windows mit 2 Unterordnern
Bei Y:\ --> RECYCLER + System Volume Information
Bei Z:\ --> RECYCLER + System Volume Information
Diese Ordner lassen sich nicht löschen.

Wie erhalte ich eine ganz leere, “jungfräuliche“ FP mit “Nichts drauf“
Gruß

michel9 Estania

„Alte FP als externe FP nutzen“

Optionen

Moin,
ich hab das so gemacht: nachdem ich die FP ins Gehäuse eingebaut und an den PC angeschlossen hatte habe ich mit dem Programm Partition Magic (ver. 8) die Partitionen auf der Platte gelöscht+sicher entsorgt. Anschließend habe ich dann neue Partitionen erstellt. Also am besten ein Partitionierungsprogramm besorgen (muß ja nicht die aktuellste Version sein) und damit arbeiten.

Gruß michel9


Olaf19 Estania

„Alte FP als externe FP nutzen“

Optionen

Merkwürdig, wenn du alle 3 Partitionen formatiert hast, sollte normalerweise auch kein Recycler mehr drauf sein - erst wenn du zum ersten Mal wieder etwas in den Papierkorb wirfst, wird dieser Ordner vom System wieder angelegt.

Sei's drum: Gehe auf Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung, mach dort nacheinander jeweils einen Rechtsklick auf jede der drei Partitionen und entferne diese, so dass du nunmehr die gesamte Platte als unpartitionierten Bereich vorliegen hast. Danach erstellst du die 3 Partitionen einfach neu (wiederum mit Rechtsklick auf den unpartitionierten Bereich).

HTH
Olaf

Aragorn75 Estania

„Alte FP als externe FP nutzen“

Optionen

Das ist normal...
RECYCLER=Mülleimer (also das Teil von Windows)
System Volume Information=Informationen die zum Erkennen der Platte dienen...
usw

Wenn du nun wieder partitionierst und formatierst wird das Ergebniss gleich sein...

Olaf19 Aragorn75

„Das ist normal... RECYCLER Mülleimer also das Teil von Windows System Volume...“

Optionen

...Recycler von Nicht-Systempartitionen durch simples Löschen zu entfernen. Das bringt aber nicht viel, weil dieser Ordner a) bei nächster Gelegenheit eh wieder neu angelegt wird und b) sich nach dem Entleeren des Papierkorbs nur noch ca. 85 Bytes darin befinden. Damit sollten heutige Festplatten eigentlich kein Problem haben ;-)

CU
Olaf

Estania Olaf19

„Mir ist es schon öfter gelungen...“

Optionen

OK
Danke für die Hilfe und Hinweise
G.
Estania