Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

WinXP friert beim Aufruf von Filmdateien ein, ...

goswin1 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

... egal, ob der WMP oder Real Player für die Wiedergabe genutzt wird. Besonders ärgerlich, wenn ich einem Link folge, und auf der entsprechenden Seite versucht wird, einen Film abzuspielen.
Ein Wechsel in den Task Manager klappt nicht, Programme können nicht beendet werden.
Rechner wurde neu aufgesetzt - gleiches Problem.
Habe Win XP Sp1 auf P IV 2,8 mit 1572 RAM, GF 6600GT, SB Audigy, AntiVir, Kerio.
Alles andere läuft übrigens problemlos, auch Hardware-hungrige Spiele.
Für Hilfe vorab meinen Dank
Gruß

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]

quasseldussel goswin1

„WinXP friert beim Aufruf von Filmdateien ein, ...“

Optionen

welche videocodecs hast du installiert?

goswin1 quasseldussel

„welche videocodecs hast du installiert?“

Optionen

Codecs habe ich nicht "nachinstalliert".
Auf meinem Laptop habe ich die gleichen Programme installiert, und da läuft es ohne Probleme.
Grüße