Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

OK- Symbol Faust

jueki / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit einiger Zeit erscheint bei mir im Wochenabstand in der Systray eine Faust mit nach oben zeigendem Daumen - also eigentlich ein Zeichen für "In Ordnung!".
Ich kann das nirgendwo zuordnen - möglicherweise aber hat es etwas mit dem Macromedia FlashPlayer zu tun? Oder Java? Das aber hat doch eine Kaffee- Tasse...
Will da ein Tool mit Papi telefonieren - oder hat es dies gar schon?
Wenn ich mit links oder rechts draufgehe, verschwindet es behend. Und die Ereignisanzeige erzählt mir ebenfalls nichts. Könnt Ihr mir da bitte einen Hinweis geben? Wie es kontrollieren?
Ich mag es nicht, wenn bei mir welche heimlich telefonieren.
Jürgen

Borlander jueki

„OK- Symbol Faust“

Optionen

Mal Screenshot machen, das könnte die Identifikation erleichtern...

Dann gibt es doch in WinXP die Möglichkeit die eingeblendeten Symbole im Systray zu konfigurieren - steht da nicht auch ein Name mit dran?

Läuft ansonsten irgendein ungewöhnlicher Prozess im Hintergrund?

jueki Borlander

„Mal Screenshot machen, das könnte die Identifikation erleichtern... Dann gibt...“

Optionen

Danke, @Borlander.
Screenshot: Da muß ich warten, bis "ES" mal wieder auftaucht. Aber -krchszz- da hätte ich auch selber drauf kommen sollen.
Nein - ich habe keinen unkontrolliert laufenden Prozess bemerkt. Nur eben ein Verdacht - man hat etwas geladen und das steht nun zu einer Installation bereit. Und mir ist dabei unangenehm. Denn alles, was ich so unverhofft und uneigennützig geschenkt bekomme, erweist sich später irgendwie sehr teuer in der Unterhaltung.
Einer der Gründe, weshalb ich die laufend per Post eigehenden Hauptgewinne nie abhole.
Jürgen

Ventox jueki

„Danke, @Borlander. Screenshot: Da muß ich warten, bis ES mal wieder auftaucht....“

Optionen

"Denn alles, was ich so unverhofft und uneigennützig geschenkt bekomme, erweist sich später irgendwie sehr teuer in der Unterhaltung."

Ging mir mit meinem Porsche auch so. ;-)

Brezel jueki

„OK- Symbol Faust“

Optionen

Hast Du vor einiger Zeit mal eine neue Software installiert?
Vielleicht macht diese nun ein wöchentliches Update.

Was hat der Tipp von Borlander ergeben, in der Taskleisten-konfig nach dem Namen zu suchen?
Dort ist jedes Symbol gespeichert das irgendwann mal neben der Uhr auftauchte.


Gruß, Brezel

jueki

Nachtrag zu: „OK- Symbol Faust“

Optionen

>>Was hat der Tipp von Borlander ergeben, in der Taskleisten-konfig nach dem Namen zu suchen? Ich bin ein Schöps. Das habe ich überhaupt nicht begriffen aufs Erste. Erst, als Du es nachfragtest! Steht doch eindeutig da:



Nun muß ich nur noch rauskriegen, was so freundlich war, in meiner Registry welche Fehler zu beseitigen.
Vielen dank für den Schubs!
Jürgen
Brezel jueki

„ Was hat der Tipp von Borlander ergeben, in der Taskleisten-konfig nach dem...“

Optionen

Da hast Du wohl einen freundlichen Registry/System-Optimierer.
Mir ist das Symbol nicht bekannt, da ich so etwas nicht benutze.

Es wäre von dem Programm aber nett, wenn es Dir auch sagt, welche Probleme behoben wurden. Vielleicht findest ja irgendwo ein Logfile.

Bist Du der Leitwolf? :-)


Gruß, Brezel

jueki Brezel

„Da hast Du wohl einen freundlichen Registry/System-Optimierer. Mir ist das...“

Optionen

Ja, der Leitwolf bin ich. (Grauer Wolf ist mein Spitzname seit 40 Jahren)
>>Da hast Du wohl einen freundlichen Registry/System-Optimierer Hm. Sehr freundlich. Aber eigentlich sollte ich davon wissen...
Zur Registry- Defragmentierung benutze ich eigentlich nur NTREGopt von ERUNT - und das macht nüscht automatisch. Werde ich suchen müssen.
Danke für die Hilfe!
Jürgen

Coockie jueki

„Ja, der Leitwolf bin ich. Grauer Wolf ist mein Spitzname seit 40 Jahren Da hast...“

Optionen

PC-Booster

jueki Coockie

„PC-Booster“

Optionen

Danke auch Dir, @cookie. Aber den PC-Booster habe ich nirgendwo auf dem PC. Nicht einmal gepackt in meiner "Vorratskammer".
Jürgen

triker jueki

„Danke auch Dir, @cookie. Aber den PC-Booster habe ich nirgendwo auf dem PC....“

Optionen

Du benutzt die Tuneup-Utilities
daher die Faust.
das Prog macht dies einmal wöchentlich!
triker

Coockie triker

„Du benutzt die Tuneup-Utilities“

Optionen

@triker

stimmt,Tuneup-Utilities

jueki Coockie

„@triker stimmt,Tuneup-Utilities“

Optionen

Stimmt! Ich benutze TuneUpUtilities 2006. Das dies das automatisch macht, nunja - ich dachte eigentlich, alle Automatismen abgeschaltet zu haben. Muß mir was durch die Lappen gegangen sein.
Jetzt ist der jüki beruhigt - vielen Dank für Eure Tipps und Hinweise!
Jürgen

BIMEX jueki

„Stimmt! Ich benutze TuneUpUtilities 2006. Das dies das automatisch macht, nunja...“

Optionen

Tja, wenn DAU´s sich immer wieder die Frage stellen, was sie eigentlich an Software installiert haben, kommen solche LEITWOLF Postings ans Licht der Öffentlichkeit..., mein rechtzeitiger ironischer Kommentar vor Triker´s Posting wäre gewesen : Vladimir Klitschko hat einen ukrainischen Hacker mit der Programmierung eines Klitschko-Virus beauftragt, um nach dem kürzlichen Abtritt von der Box-Bühne mittels einer FAUST im Tray der Usergemeinde noch einmal einen letzten kämpferischen Gruss übermitteln zu können ...

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]

jueki BIMEX

„Tja, wenn DAU s sich immer wieder die Frage stellen, was sie eigentlich an...“

Optionen

Auch bei Dir möchte ich mich sehr herzlich bedanken, @bimex. Recht hast Du!
Kleiner Tipp eines Leitwolf- Daus: Wenn man hier nachträglich ändert, kann man das erste
"[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]"
mit löschen. Dann stehts nur einmal da, ja?
Jürgen

BIMEX jueki

„Auch bei Dir möchte ich mich sehr herzlich bedanken, @bimex. Recht hast Du!...“

Optionen

Dank für Tipp, wenn man die Zeit und den Willen hat, der immer wieder über orthographische Fehler meckernden Usergemeinde wirkungsvoll begegnen zu können, bleibt nur ein stiller Dank an MN und TW für das Einbasteln der nachträglichen Möglichkeit, Postings nochmals bearbeiten zu können, allein, die Binsenweisheit, i.e. WER ARBEITET, MACHT FEHLER, WER VIEL ARBEITET, MACHT VIELE FEHLER UND WER KEINE FEHLER MACHT, IST EIN FAULER HUND, sich bei Präsentation selbiger grosser Unpopularität erfreut ...