Archiv Windows XP 25.916 Themen, 128.567 Beiträge

WinXP Prof. oder WinMe???

X-Rumble / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

hi,


Welches Windows ist besser? WinXP Prof. oder WinMe. Ich selber verwende WinMe, bin eigentlich zufrieden. Mich stört nur, wenn ein Programm abstürzt, dann zieht es den ganzen PC mit. Bei Winxp passiert so etwas nicht, hab ich selber miterlebt bei meinem Freund.


Mein System: Athlon 1,33ghz, 384mbRam, AudigyPlayer, ati8500, 30gbHD, dvd-rom, und cd-brenner, msi -bord.


Sollte ich umsteigen auf WinXP oder bei WinMe bleiben. WinXP sieht auch optisch ziemlich gut aus. Gibt es einen großen Unterschied zwischen WinXP HOme und WinXP Prof? Danke im voraus für einen Tipp!


THX

the_mic X-Rumble

„WinXP Prof. oder WinMe???“

Optionen

wenn du me hast, es stabil läuft und vor allem alles funktioniert, was du brauchst, solltest du nicht unbedingt wechseln.

xp home kennt keine richtige userverwaltung und ist weniger gut für netzwerke geeignet. für einen einzelstehenden pc mit einem benutzer ist das sicher kein nachteil.
du solltest noch wissen, dass es meist zufall ist, ob ein programm auf einem bestimmten pc mit winxp läuft. ist zumindest mein gefühl

Franz2001 the_mic

„wenn du me hast, es stabil läuft und vor allem alles funktioniert, was du...“

Optionen

hi,
du kannst ja auch Winxp und Win2000 oder Winme gleichzeitig verwenden. Leider hab ich keine Ahnung wie! Soweit ich weis gibt es ein eigenes Programm dafür.

Nickel85 X-Rumble

„WinXP Prof. oder WinMe???“

Optionen

In diesem Fall ist XP dank seines NT-Kernels der "Einäugige unter den Blinden" - der pefekte Kompromiss zwischen Stabilität und Multimedia ist nach wie vor Windows 2000 - wenn du auf den DirectX-Schnickschnack verzichten kannst (z.B. Server oder Office-Einsatz) ist NT4 sogar noch eine Überlegung wert.

Conqueror X-Rumble

„WinXP Prof. oder WinMe???“

Optionen

Was willst Du mit dem Computer machen.
-Spiele spielen,wenn möglich noch ältere,dann mach Dich auf heftige Konfigurationsaufgaben gefasst.
-Hast Du "nur" Officeanwendungen,nimm Win2000.
-Lass Dich von der schönen Optik(Geschmacksache) von XP nicht täuschen.Diese frisst mächtig Ressourcen.
-Der Voteil von XP zu 2000 ist der,daß bei XP die Treiberdatenbank auf dem neueren Stand ist.
-Wenn Du ältere Software hast z.B.Virenscanner,etc. mach Dich auf Neukauf gefasst.

X-Rumble Conqueror

„Was willst Du mit dem Computer machen. -Spiele spielen,wenn möglich noch...“

Optionen

hi,
thx einmal für die Hilfe.
Verwende den PC für Games (eher neuere spiele), für Office Anwendungen (Word, Excel) und für andere Programme. Ich verwende Spiele eigentlich die nicht älter sind als Quake3.
thx leute

Nickel85 X-Rumble

„hi, thx einmal für die Hilfe. Verwende den PC für Games eher neuere spiele ,...“

Optionen

Dann würde ich mich freuen, dich bald im W2k - Club begrüßen zu dürfen ;) - XP ist was für Kinder unter 12 die Klickibunti haben wollen...

JoJo! Nickel85

„Dann würde ich mich freuen, dich bald im W2k - Club begrüßen zu dürfen - XP...“

Optionen

Also, das ist sicherlich Quack, aber wenn X-Rumble nur Spiele und etwas Office nutzt (und das Internet), dann ist XP sicherlich nicht unbedingt nötig.
Wenn die Hardware und die SW auf XP abgestimmt sind, läuft es (vermutlich) gut und stabil, aber wenn das nicht der fall ist, stürzt XP auch ab, total!
Du kannst aber XP auf Deinen Rechner installieren, ohne an ME etc. etwas zu ändern. Einfach aus ME heraus XP inst. und Du bekommst einen Bootmanager und kannst beide BS nutzen.
Aber wie schon mal erwähnt, nicht alles, vor allen nicht alle SW läuft unter XP. Ich benötigte auch einen neuen Virenscanner!!!

XP braucht Platz, kann aber mit über 512 MB Ram umgehen und ist komplizierter als ME und um es sicher und dicht zu bekommen muss man sich viel Zeit nehmem.

Wieso stürzt Dein ME ab, inst. Du ständig neues oder hast Du zuviel RAM?

PS: OK, mein ME stürtzt auch häufig ab!!!

X-Rumble JoJo!

„Also, das ist sicherlich Quack, aber wenn X-Rumble nur Spiele und etwas Office...“

Optionen

hi,
In letzter Zeit installiere ich ziemlich viel und deinstalliere es auch, könnte daran liegen. Ich habe 384 MB RAm. ME hängt sich auch öfters auf wenn ich größere Dateien in ein anderes Verzeichnis kopiere (ca 400MB groß) es kommen auch manchmal Bluescreens mit vxd Anzeigen.
Deswegen meine Frage ob WinXP oder WinMe besser ist.
THX an die Antworten.