Windows sonstige 50 Themen, 704 Beiträge

Windows XP-32- Installation wird auf Mainboard verweigert

JiPi / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe das Mainboard Gigabyte GA-Z170-HD3P, dessen Bios und Treiber Windows 7,8 und 10 unterstützt.
Nun wollte ich mal probieren, Windows XP-32 für ältere Spiele auf eine

separate SSD zu installieren (vorher alle anderen LW im Bios deaktiviert, außer DVD-LW und die Install.-SSD).

Dann kam bei der Installation die Ansage, daß das Bios nicht kompatibel mit WinXP-32 wäre.

Da auf dem Hauptsystem Win10-64 habe, starten vielen ältere Spiele nicht, auch wenn der Kompatibilitätsmodus aktiviert ist.
Auch die Installation in VirtualBox ist eingeschränkt wegen nicht aktivierbaren 3D-Modus.

Gibt es hier noch eine Lösung?

Danke für Antworten!

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon JiPi

„Windows XP-32- Installation wird auf Mainboard verweigert“

Optionen
Gibt es hier noch eine Lösung?

Gebrauchten Retrorechner auf ebay für ein paar € kaufen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 JiPi

„Windows XP-32- Installation wird auf Mainboard verweigert“

Optionen

"Auch die Installation in VirtualBox ist eingeschränkt wegen nicht aktivierbaren 3D-Modus"

Das ist absolut normal, weil da natürlich immer ne Grafikkarte emuliert wird und mit der ist zocken definitiv unmöglich.

Auch sonst kannst du XP auf dem Mainboard knicken, wenn du nicht einiges an Ahnung hast.

Da muß man nämlich definitiv CSM im Bios aktivieren = UEFI abschalten und zudem den richtigen AHCI Treiber in die XP CD integrieren:

https://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=123176&st=0

c) For all users with an Intel AHCI/RAID system from ESB2 or ICH7R/M up to the latest Intel 300-Series and X399 Chipsets)

https://www.win-raid.com/t22f45-Guide-Integration-of-Intels-AHCI-RAID-drivers-into-a-Windows-XP-W-k-W-k-CD.html

Da du sowas noch nie gemacht hast wird das normalerweise immer ein Satz mit X.

https://de.wikipedia.org/wiki/Intel-100-Serie

Was ein Chipsatz und ein SATA AHCI Controller ist muß man da natürlich auch wenigstens wissen!

bei Antwort benachrichtigen
JiPi Alpha13

„Auch die Installation in VirtualBox ist eingeschränkt wegen nicht aktivierbaren 3D-Modus Das ist absolut normal, weil da ...“

Optionen

ja habe ich auch nun überlegt, daß der Arbeitsumfang in keinem Verhältnis steht zum Nutzen.

Etliche ältere Spiele habe ich ja in Win10 zum Laufen bekommen, andere wiederum nicht.

(es ist für meinen Enkel:  ich wollte z.B. Indiana Jones "Turm zu Babel" installieren und spätere.

Lief nicht, einzig das Spiel "Indiana Jones und die Kaisergruft" läuft auf Win10 usw..

Im Bios steht unter AHCI (was ja erst seit Windows 7 aktuell wurde, wenn ich mich richtig erinnere) nur noch die Auswahl "Intel RST Premium", was manche lt. Internet bevorzugen, um

schnelleres Schreiben auf SSD zu ermöglichen. Ein deaktiveren von AHCI ist nicht mehr vorgesehen wie es noch bei Windows7 der Fall war.

Danke für deine Antwort.

Gruß

JiPi

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 JiPi

„ja habe ich auch nun überlegt, daß der Arbeitsumfang in keinem Verhältnis steht zum Nutzen. Etliche ältere Spiele habe ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Indiana_Jones_und_der_Turm_von_Babel

Mindestens das ist auch ein W98 und definitiv kein XP Spiel und das ist schon ein großer Unterschied.

Lösung: 64-Bit Systeme (Installerproblem)

Ich habe einen neuen Installer für Indiana Jones 5 Der Turm von Babel geschrieben, damit könnt Ihr Der Turm von Babel bequem unter Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 (64-Bit) installieren. Download hier. Folgt einfach den Installationsanweisungen (der grau geschriebene Teil muss hier nicht beachtet werden, dies ist lediglich der alte Lösungsweg).

https://www.replaying.de/compatibility/indiana-jones-5-der-turm-von-babel-unter-windows-xp-vista-7/

Und für viele solcher Games gibts W10 Patches im Netz.

bei Antwort benachrichtigen