Windows 7 4.492 Themen, 43.053 Beiträge

neuer Netzwerkadapter wird automatisch als öffentlich eingestuft

Hardy© / 34 Antworten / Baumansicht Nickles

in meinem PC steckt noch eine 100 GB LAN-Karte.

Daher habe ich mir ein USB3 auf Gibabit-LAN Dongle gekauft.

Leider komme ich damit gar nicht ins Internet, da der Adapter immer als

Öffentlichs Netzwerk eingestuft wird (es handel sich um die LAN-Verbindung 6)

Kann man das bei Windows 7 nicht ändern? Wenn doch wie?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Hardy©

„neuer Netzwerkadapter wird automatisch als öffentlich eingestuft“

Optionen

Blöde Frage: Wäre da nicht eine stniknormale Gigabit-Karte für PCI oder PCI-E besser gewesen als die Variante per USB3-Dongle?

Deaktiviere bitte die andere LAN-Karte und lasse dann nochmal Problembehebung laufen.

Dem Bildsche nach kommst Du ja bis zum Router und dann nicht weiter. Eine Testmöglichkeit wäre daher, das Menü des Routers im Browser aufzurufen.

Kannst Du das öffnen, dann ist die Verbindung PC/Router i.O. und der Fehler liegt dahinter.

Ansonsten die üblichen Verdächtigen wie AV/Fremdfirewall/VPN...

Sonst tue mal so:

https://www.wintotal.de/tipp/internetprotokoll-tcpipv4-in-originalzustand-zuruecksetzen/

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© fakiauso

„Blöde Frage: Wäre da nicht eine stniknormale Gigabit-Karte für PCI oder PCI-E besser gewesen als die Variante per ...“

Optionen

stimme Dir uneingeschränkt zu nur leider blockiert eine fette GraKa den daneben liegenden einzigen PCIe Steckplatz. Müsste also erstmal die GraKa tauschen aber zu aller erst wollte ich mal testen, ob das mit einer GigaBit-LAN Karte überhaupt was bringt. Der PC hängt nicht direkt am Router sondern über eine PowerLine (die sollte 800 MB/s schaffen)...

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Hardy©

„stimme Dir uneingeschränkt zu nur leider blockiert eine fette GraKa den daneben liegenden einzigen PCIe Steckplatz. ...“

Optionen
aber zu aller erst wollte ich mal testen, ob das mit einer GigaBit-LAN Karte überhaupt was bringt. Der PC hängt nicht direkt am Router sondern über eine PowerLine (die sollte 800 MB/s schaffen)...


Sagen wir mal so: In Richtung Internet langen die 100MBit wahrscheinlich dicke, je nach Leitung. Innerhalb des LAN kann es ein Flaschenhals sein, obwohl Du die 800MBit des Powerline auch nicht schaffst. Schaufelst Du viel innerhalb des LAN umher, dann ist es natürlich schon schneller.

Andererseits staune ich, dass ein halbwegs aktuelles Board mit PCIe tatsächlich noch ein 100MBit-LAN haben soll. Die Dinger haben doch meist auch schon seit ewigen Zeiten GigaBit-LAN...

...vorerst würde ich die Kiste mal direkt an den Router anschliessen und wenn´s da läuft, starte mal den Powerline, Router usw. ebenfalls neu.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© fakiauso

„Sagen wir mal so: In Richtung Internet langen die 100MBit wahrscheinlich dicke, je nach Leitung. Innerhalb des LAN kann es ...“

Optionen

leider ist die Kiste schon älter und hat nur einen 100Mbit LAN.

Und während der Provider 115Mbit liefert kommen am LAN 55-65 Mbit und am WLAN 54Mbit an.

Aber am etwas neueren Laptop mit Giga-Bit Port sieht es am selben LAN-Kabel leider auch nicht besser aus - aber der Lappi ist eh immer etwas langsamer.

Die Powerline liefert mir 150Mbit, also wenn die am PC ankommen würden, würd' ich ja nix sagen

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Hardy©

„leider ist die Kiste schon älter und hat nur einen 100Mbit LAN. Und während der Provider 115Mbit liefert kommen am LAN ...“

Optionen

"Die Powerline liefert mir 150Mbit"

Wo hast du das genau her und welche dLAN = Powerline Adapter sind das genau???

Wenn das real sein sollte müßen die dLAN = Powerline Adapter schon mindestens mit 500 MBit/s vom Hersteller ausgelobt sein, zwischen Brutto und Netto gibts da immer einen riesigen Unterschied!!!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Hardy©

„stimme Dir uneingeschränkt zu nur leider blockiert eine fette GraKa den daneben liegenden einzigen PCIe Steckplatz. ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/PowerLAN#Theoretische_und_effektive_%C3%9Cbertragungsraten

Natürlich never ever und B steht da natürlich absolut immer für Byte = 8 Bit und das sollte einem besser schon was sagen, b sein nicht nur da Bit!

https://techtest.org/4x-gbit-usb-lan-adapter-im-vergleich-gibt-es-unterschiede/

Ein vernünftiger USB 3.0 LAN Adapter bringt da natürlich immer einiges, wenn das Mainboard wirklich nur ne 100 MBit LAN Karte hat!

Welches Mainboard ist das genau?

„Nicht identifizierte Netzwerke“ sind natürlich immer öffentliche Netzwerke und damit hat man niemals nen Internetzugang!

https://www.giga.de/extra/wlan/tipps/nicht-identifiziertes-netzwerk-kein-internetzugriff-probleme-loesen/

Das macht man da.

Und nicht nur im Zweifel sollte man da die onboard LAN Karte im Bios besser deaktivieren.

bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/PowerLAN Theoretische_und_effektive_ C3 9Cbertragungsraten Natürlich never ever und B steht ...“

Optionen

ich vermute, daß der Dongle defekt ist, die Aktivitäts-LEDs zucken kein bisschen und den Router kann ich auch nicht ansurfen, dasselbe wenn ich ihn am Laptop verwende.

Wie könnte ich sonst noch prüfen, ob der Dongle überhaupt funktioniert?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Hardy©

„ich vermute, daß der Dongle defekt ist, die Aktivitäts-LEDs zucken kein bisschen und den Router kann ich auch nicht ...“

Optionen

https://www.dirks-computerecke.de/netzwerk/ip-adresse-manuell-einstellen-unter-windows-7.htm

Natürlich ne feste IP-Konfiguration vergeben.

Standardgateway ist die IP-Adresse des Routers, als Bevorzugter DNS-Server nimmt man 8.8.8.8 und die feste IP-Adresse des Adapters muß bei den ersten 3 durch Punkt getrennt Zahlen identisch mit der des Routers sein!

Also z.B. 192.168.178.100 nehmen, wenn der Router 192.168.178.1 hat.

Die Subnetzmaske sollte immer 255.255.255.0 sein!

Hast du den onboard LAN Adapter im Bios deaktiviert???

bei Antwort benachrichtigen
Hardy©

Nachtrag zu: „ich vermute, daß der Dongle defekt ist, die Aktivitäts-LEDs zucken kein bisschen und den Router kann ich auch nicht ...“

Optionen

andere Idee: vielleicht gibt es eine Möglichkeit, den PCIe Steckplatz trotz Doppel-GraKa zu verwenden (vielleicht mit einem Verlängerungs-Adapeter) oder ähnlichem?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Hardy©

„andere Idee: vielleicht gibt es eine Möglichkeit, den PCIe Steckplatz trotz Doppel-GraKa zu verwenden vielleicht mit einem ...“

Optionen

https://www.amazon.de/PCIe-x1-Riser-Kabel-30-Extender/dp/B0774YD2M7

https://www.caseking.de/kolink-pci-e-x1-auf-x1-riser-flachband-kabel-19-cm-grau-blau-zurc-005.html

Die Option gibts!!!

Da darfst du aber schön basteln...

https://geizhals.de/intellinet-gigabit-pci-express-netzwerkkarte-522533-a1898613.html?hloc=at&hloc=de

Die Blende der Karte entfernen gehört irgendwie dazu und das ist natürlich nicht bei jeder LAN-Karte möglich, bei der schon.

Das du Riserkabel und LAN-Karte in einem normalen Slot des Gehäuses verbaut bekommst würde Ich bezweifeln, kommt aber natürlich auf dein Gehäuse und Mainboard an!

bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Alpha13

„https://www.amazon.de/PCIe-x1-Riser-Kabel-30-Extender/dp/B0774YD2M7 ...“

Optionen
Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Hardy©

„das steht glaube ich im Slot noch zu weit hoch, müsste ein Winkel-Abgang sein, etwa so wie dieser... ...“

Optionen

Was nutzen dir USB Ports im PC???

https://www.asix.com.tw/products.php?op=pItemdetail&PItemID=131;71;112

Außerdem ist auf der Karte ein USB3.0 to 10/100/1000M Gigabit Ethernet Controller drauf und sowas nimmt man da definitiv nicht!!!

Hochleistungschip ist da sowas von definitiv nicht und ein Chip von der Art steckt auch schon in deinem "schönem" USB LAN Adapter!

bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Alpha13

„Was nutzen dir USB Ports im PC??? https://www.asix.com.tw/products.php?op pItemdetail PItemID 131 71 112 Außerdem ist auf ...“

Optionen

also jetzt kann ich gerade nicht folgen, eingangs war doch die Empfehlung, eine PCIe Karte mit Gigabit-LAN zu nehmen, und die von mir gelinkte ist so eine Karte aber mit zusätzlich 3x USB3 Ports.

Und mir nützen USB3 Ports im PC, zB für eine externe Festplatte oder einen schnellen USB-Stick.

wieso nimmt man die definitv nicht?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Hardy©

„also jetzt kann ich gerade nicht folgen, eingangs war doch die Empfehlung, eine PCIe Karte mit Gigabit-LAN zu nehmen, und ...“

Optionen

Bei der Karte läuft LAN definitiv nicht über PCIe sondern über USB, China Billigmüll halt!!!

Was ist daran nicht zu kapieren???

PCIe Karte heißt halt nicht automatisch, das da LAN auch per PCIe läuft, wenn da auch noch ein USB Controller und USB Slots drauf sind...

Ist AFAIK bei so ner Müllkarte auch technisch garnicht anders möglich!

Und zudem bekommst du die Karte normalerweise garnicht so montiert, das man da von außen Zugriff auf die USB Slots hat!!!

Und ein bißchen englisch sollte man im PC Geschäft schon können und auch genau lesen...

- PCI-Express 2.0 Spezifikation, VL805, AX88179 Hochleistungschip

https://www.ebay.de/itm/Pci-e-zu-3Port-USB3-0-Hub-Rj45-Gigabit-Ethernet-Netzwerkkarte-LAN-Adapter/283489142409?_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D20160727114228%26meid%3D7ff90538ef774957b5b31a537ebc7ad9%26pid%3D100290%26rk%3D1%26rkt%3D4%26sd%3D283489142409%26itm%3D283489142409%26pmt%3D1%26noa%3D1%26pg%3D2060778&_trksid=p2060778.c100290.m3507

VL805 ist der USB 3.0 Chip = Controller und AX88179 der USB auf LAN Chip = Controller!!!

https://www.via-labs.com/product_show.php?id=48

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „Bei der Karte läuft LAN definitiv nicht über PCIe sondern über USB, China Billigmüll halt!!! Was ist daran nicht zu ...“

Optionen

- PCI Express-Busschnittstelle Gigabit-Ethernet-Karte kompatibel

Das sollte einem da auch besser was sagen...

https://www.kochwiki.org/wiki/Schnitzel_Wiener_Art

Ist wie ein Schnitzel Wiener Art und das sollte absolut jedem was sagen...

Hat mit dem Orginal wenig zu tun!

bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Alpha13

„Bei der Karte läuft LAN definitiv nicht über PCIe sondern über USB, China Billigmüll halt!!! Was ist daran nicht zu ...“

Optionen

am mangelnden englisch liegt es bei mir bestimmt nicht. However, I do not know every controller chip by name and its function.

Aber danke für den Hinweis, sollte es mir also gelingen, den PCIe Slot unter der GraKa per Verlängerung verwenden zu können werde ich deine GibaBit-LAN Karte statt dessen nehmen.

https://geizhals.de/intellinet-gigabit-pci-express-netzwerkkarte-522533-a1898613.html?hloc=at&hloc=de

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Hardy©

„am mangelnden englisch liegt es bei mir bestimmt nicht. However, I do not know every controller chip by name and its ...“

Optionen

https://www.realtek.com/en/products/communications-network-ics/item/rtl8111f

https://datasheet.lcsc.com/szlcsc/1812051032_Realtek-Semicon-RTL8111F-CG_C220087.pdf

Was ist da wohl der Unterschied???

Hat mit englisch können mindestens teilweise schon was zu tun!

Janz jenau nimmt der VL805 Controller deiner "schönen" Karte den PCIe 1x Bus vollständig in Beschlag und wenn du es jetzt immer noch nicht kapiert hast...

bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Alpha13

„https://www.realtek.com/en/products/communications-network-ics/item/rtl8111f ...“

Optionen
und wenn du es jetzt immer noch nicht kapiert hast...

sag mal macht das der Corona-Stress oder ist das die übliche Umgangsform?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Hardy©

„sag mal macht das der Corona-Stress oder ist das die übliche Umgangsform?“

Optionen
macht das der Corona-Stress oder ist das die übliche Umgangsform?

Letzteres - gewöhn' dich besser dran.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1

„Letzteres - gewöhn dich besser dran.“

Optionen
gewöhn' dich besser dran.

Ist das in deinen Augen zwingend notwendig?

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Ist das in deinen Augen zwingend notwendig? Gruß h1“

Optionen
Ist das in deinen Augen zwingend notwendig?

Nööö - aber wenn man hier öfter verkehrt und weiter verkehren will, ist es hilfreich, sich damit abzufinden... Ändern können wir es, wie die Erfahrung ja hinlänglich zeigt, ohnehin nicht.... Also sollte man es mit meinem Lieblingssatz von Karl Valentin nehmen:

"Goar net ignoriere!"! Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1

„Nööö - aber wenn man hier öfter verkehrt und weiter verkehren will, ist es hilfreich, sich damit abzufinden... Ändern ...“

Optionen

Also so, wie bei Pest, Cholera und Corona?Stirnrunzelnd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© hatterchen1

„Also so, wie bei Pest, Cholera und Corona?“

Optionen

also Corona trink ich eigentlich ganz gerne .... unterliegt jetzt nicht dem deutschen Reinheitsgebot aber war jahrelang voll im Trend (ok, ist jetzt auch schon wieder 20 Jahre her)...

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Hardy©

„also Corona trink ich eigentlich ganz gerne .... unterliegt jetzt nicht dem deutschen Reinheitsgebot aber war jahrelang ...“

Optionen
also Corona trink ich eigentlich ganz gerne

Gut gekühlt, am Strand von Tulum, bei Sonnenuntergang...da komm ich in`s träumen...Cool

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© hatterchen1

„Gut gekühlt, am Strand von Tulum, bei Sonnenuntergang...da komm ich in s träumen... Gruß h1“

Optionen

tja, das sieht für die Zukunft wohl anders aus...

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Also so, wie bei Pest, Cholera und Corona?“

Optionen
wie bei Pest, Cholera und Corona?

So ähnlich. - Ist aber prinzipiell nicht ganz so bedrohlich.... Zwinkernd

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© winnigorny1

„So ähnlich. - Ist aber prinzipiell nicht ganz so bedrohlich....“

Optionen

wie bei allem kommt es auf die Dosierung an Lächelnd

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Hardy©

„wie bei allem kommt es auf die Dosierung an“

Optionen
wie bei allem kommt es auf die Dosierung an 

Wo du Recht hast, hast du Recht.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Alpha13

„https://www.amazon.de/PCIe-x1-Riser-Kabel-30-Extender/dp/B0774YD2M7 ...“

Optionen

meine Ersatzteile sind jetzt alle geliefert.

Ich hab den Riser-Extender unter die GraKa gebaut und zum danebenliegenden Slot geführt. Dort habe ich dann eine Giba-Bit LAN Karte angesteckt bei der ich das Slotblech für einen halbhohen Slot verwendet habe. Geht!

Ergebnis:

vorher 52-57 mb/s

nachher 67-69 mb/s

von 100 mb/s im Idealfall.

die +20% machen jedoch im Alltagsbetrieb kaum einen Unterschied...

Fazit:

Ich würd's nicht wieder machen..

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Hardy©

„meine Ersatzteile sind jetzt alle geliefert. Ich hab den Riser-Extender unter die GraKa gebaut und zum danebenliegenden ...“

Optionen
die +20% machen jedoch im Alltagsbetrieb kaum einen Unterschied...


Quasi wie das zu erwarten war. Die theoretisch volle Bandbreite bekommst Du so oder so nie.

https://www.com-magazin.de/praxis/netzwerk/geschwindigkeit-im-netzwerk-messen-66150.html

Hast Du nur gegen das Internet gemessen oder auch einmal innerhalb des LAN gegen einen anderen PC mit Gigabit-LAN?

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© fakiauso

„Quasi wie das zu erwarten war. Die theoretisch volle Bandbreite bekommst Du so oder so ...“

Optionen

ich hab nur den unitymedis speedtest gemacht ...
wie könnte ich eine andere Messung machen?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Hardy©

„ich hab nur den unitymedis speedtest gemacht ... wie könnte ich eine andere Messung machen?“

Optionen

Einfach innerhalb Deines LAN mal ein paar Dateien kopieren entweder zwischen zwei Rechnern oder von/zu einem NAS und dabei die Rate mit verfolgen. Diese wird Dir unter W7 zwar noch nicht angezeigt wie bei W8 aufwärts, es gibt aber Tools:

http://www.nwlab.net/know-how/JPerf/

Das noch so zum Allgemeinen:

https://www.dasheimnetzwerk.de/Lexikon/Tools/Eintrag_Speedtest.html

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© fakiauso

„Einfach innerhalb Deines LAN mal ein paar Dateien kopieren entweder zwischen zwei Rechnern oder von/zu einem NAS und dabei ...“

Optionen

sollte da zum Tool JPerf ein download link sein ZIP?
Kann ich auf der Seite nicht entdecken ....

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Hardy©

„sollte da zum Tool JPerf ein download link sein ZIP? Kann ich auf der Seite nicht entdecken ....“

Optionen
Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen