Windows 7 4.411 Themen, 42.128 Beiträge

Windows 7 und M.2 SSD

globe-trotter / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

angeblich unterstützt Win 7 die Protokolle für das M.2 Format nicht. Gibt es eine Möglichkeit Win 7 auf einem Notebook mit einer M.2 SSD zu installieren?

Danke für Hinweise, Michael

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 globe-trotter

„Windows 7 und M.2 SSD“

Optionen

http://www.asrock.com/microsite/Win7Install/index.de.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Intel-Prozessoren-Kaby-Lake-unter-Windows-7-Geht-halbwegs-doch-3606409.html

https://winfuture.de/news,97192.html

Das ist da Phase und außerdem gibts vernünftige Treiber im Netz definitiv nur bis zu ner CPU der 6. Generation!

Außerdem muß man ne M.2 SSD als Systemlaufwerk natürlich im UEFI Modus installieren.

=> W7 da zu installieren ist ne janz dumme Idee!

bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter Alpha13

„http://www.asrock.com/microsite/Win7Install/index.de.html ...“

Optionen

Danke für die schnelle Antwort. Das soll auf einem Thinkpad als Dual-Boot / Multi-Boot mit Linux installiert werden:

Lenovo ThinkPad P50, Intel Core i7-6820HQ, 32 GB RAM, 2 x 512GB M.2 SSD.

Der Händler bietet folgende Möglichkeiten / Betriebssysteme an:

  1. Multi Boot - Windows 10 Pro COA | Multi Boot Linux Mint
  2. Multi Boot - Windows 7 Pro COA | Multi Boot Linux Mint
  3. Multi Boot - Windows 10 Pro COA | Multi Boot Linux Mint | Windows 7 Pro COA

Wie macht er (der Händler) diese "janz dumme Idee" - insbesondere die zweite angebotene Möglichkeit?

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 globe-trotter

„Danke für die schnelle Antwort. Das soll auf einem Thinkpad als Dual-Boot / Multi-Boot mit Linux installiert werden: ...“

Optionen

https://pcsupport.lenovo.com/de/de/products/laptops-and-netbooks/thinkpad-p-series-laptops/thinkpad-p50/downloads

Du hast da auch ne Topp Businesskiste mit ner CPU der 6. Generation und da sieht die Sache schon anders aus, einfach wirds aber nicht...

https://forums.lenovo.com/t5/ThinkPad-P-and-W-Series-Mobile/P50-NvME-SSD-Fresh-win7/td-p/2276066

https://www.backup-utility.com/de/windows-7/windows-7-auf-nvme-installieren.html

https://www.youtube.com/watch?v=US-e1ANZZ-8

http://download.msi.com/uti_exe/Smart_Tool.zip

Ich würde da mit dem MSI Smart Tool der W7 64Bit ISO-Datei USB 3.0 und NVMe "beibiegen" (Häkchen müßen natürlich gesetzt sein) und dann sollte das auch laufen.

https://thinkwiki.de/P50#Technische_Daten

• M.2 SSD / SATA 6.0Gb/s (e.g. xxxGB SSD M.2)

• M.2 SSD / PCIe NVMe, PCIe 3.0 x 4, 32Gb/s (e.g. xxxGB SSD M.2 PCIe NVMe)

http://psref.lenovo.com/syspool%5CSys/PDF/ThinkPad/ThinkPad%20P50/ThinkPad_P50_Platform_Specifications.pdf

Die Kiste gibts natürlich mit SATA oder PCIe = NVMe M.2 SSDs!

Wenn du da SATA M.2 SSDs haben solltest, dann kannst du dir die Integration des NVMe Treibers natürlich sparen.

https://www.heise.de/download/product/windows-iso-downloader

Mit dem Tool kannst du dir übrigens die neueste W7 ISO-Datei direkt bei MS runter laden, einen Key solltest du natürlich haben.

bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter Alpha13

„https://pcsupport.lenovo.com/de/de/products/laptops-and-netbooks/thinkpad-p-series-laptops/thinkpad-p50/downloads Du hast ...“

Optionen

Danke für die ausführliche Antwort!

einfach wirds aber nicht...

Daher möchte ich das, gegen geringen Aufpreis, den Händler machen lassen. Ich war mir nur, gerade wegen Windows 7 und M.2, nicht sicher ob bzw. wie das funktionieren soll.

ne Topp Businesskiste

Ich nehme auch (und gerade) für den privaten Gebrauch nur noch solche "Kisten" - und das nur von seriösen Händlern. Dennoch möchte ich mich vor dem Kauf informieren, weil zwei M.2 SSDs verbaut sind; bei einer M.2 und einer SATA wäre das ja kein Problem.

Nochmal Dank für die Mühe und Informationen.

Besser auf neuen Wegen stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten. (chin.)
bei Antwort benachrichtigen