Windows 7 4.458 Themen, 42.590 Beiträge

Dateikopie erfordert oft Admin-Rechte

tina-w2k / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo

ich habe ein grosses Problem. Bin auf dem PC einziger User mit Adminbefugnissen und dennoch meldet er bei vielen Dateiübertragungen "Sie müssen Adminrechte angeben ..."

Folge: ich muss jedesmal auf "fortfahren" drücken damit in das Ziel-UVZ eingetragen wird.

Weit schlimmere Folge: Ich kann das Programm "filesync" praktisch nicht mehr zur Syncronisation benutzen, weil dieses Programm ebenfalls darüber stolpert und mit Fehrercode 5 den Übertrag verweigert. Das Fehlerprotokoll umfasst dann mehrere 1000 Dateien.

Frage: was ist da los? wieso werden Adminrecht nochmals eingefordert, wo ich schon mit Adminrechte operiere? Es haldelt sich um Übertragungen über Laufwerksgrenzen hinweg.

bitte um Hilfe

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 tina-w2k

„Dateikopie erfordert oft Admin-Rechte“

Optionen

http://www.gieseke-buch.de/windows-7/den-echten-systemadministrator-reaktivieren

https://www.web-by-michi.de/windows-7-versteckten-admin-aktivieren/

Den echten Admin aktivieren, Ihm ein Passwort vergeben und sich als selbiger anmelden.

Surfen sollte man über das Konto aber eher nicht, hat schon seinen Grund warum es unter W7 keinen "echten" Admin standardmäßig gibt!

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k Alpha13

„http://www.gieseke-buch.de/windows-7/den-echten-systemadministrator-reaktivieren ...“

Optionen

danke alpha13

ok, ich habe das mit dem "echten" nicht gesehen. werde es versuchen und melde mich wieder, da ich ein paar Tage nicht da bin.

wenn zwei user eingetragen sind, also ein echter mit psw und ein unechter admin ohne psw, werde ich dann jedesmal aufgefortert beim start wen ich anmelden will? oder kann ich es so einrichten, dass der unechte standardmässig angemeldet wird ohne Verzug und ich den echten nur anmelde, wenn ich dieses Filesync machen will?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 tina-w2k

„danke alpha13 ok, ich habe das mit dem echten nicht gesehen. werde es versuchen und melde mich wieder, da ich ein paar Tage ...“

Optionen

https://www.tippscout.de/autologin-windows.html

Spätestens dann läuft das.

"wenn zwei user eingetragen sind, also ein echter mit psw und ein unechter admin ohne psw"

Dein "unechter admin ohne psw" hat und sollte schon ein Passwort haben, das wird beim Start von W7 halt automatisch geladen, wenns so eingestellt ist!

Der echte Admin hat nach Reaktivierung normalerweise kein Passwort und sollte immer eins bekommen.

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k Alpha13

„https://www.tippscout.de/autologin-windows.html Spätestens dann läuft das. wenn zwei user eingetragen sind, also ein ...“

Optionen

@alpha13

ich schaffe es bisher nicht.

bin als admin (W7, home-version, premium, einziger user) mit psw angemeldet. habe unter cmd mit admin den befehl:

net user Administrator/active:yes

eingegeben, wurde auch bestätigt

trotzdem kann ich nicht kopieren über Lw-grenzen dateien kopieren ohne dass erscheint:

dementsprechd klappen die syncronisationen mit filesync nicht ohne viele übertragungsfehler im protokoll

was fehlt noch? habe ich wieder nix recht kapiert?

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 tina-w2k

„@alpha13 ich schaffe es bisher nicht. bin als admin W7, home-version, premium, einziger user mit psw angemeldet. habe unter ...“

Optionen
bin als admin (W7, home-version, premium, einziger user) mit psw angemeldet.

Der User Administrator müsste ja nun auch beim Start sichtbar sein und mit dem hast du dich angemeldet?

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k einfachnixlos1

„Der User Administrator müsste ja nun auch beim Start sichtbar sein und mit dem hast du dich angemeldet?“

Optionen

bin eingetragen als admin-user mit psw

habe auf autologin umgestellt, gemäß:

https://www.tippscout.de/autologin-windows.html

vorher wurde das user-psw beim start eingefordert

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 tina-w2k

„bin eingetragen als admin-user mit psw habe auf autologin umgestellt, gemäß: ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k Alpha13

„https://tipps.computerbild.de/software/windows/windows-7-benutzer-wechseln-so-gehen-sie-vor-512445.html Du mußt dich ...“

Optionen

oh Alpha13, danke, was en Umstand!

ja, jetzt dämmert es mir. Ich dachte ich wäre Admin, da dieser Status meinem Userprofil zugeordnet ist. nun klappt es mit der Kopiererei ohne Nachfrage

Problem ist jetzt nur noch, dass der User Admin einen eigenen Desktop hat, dürr wie ein Spatz.

Kann ich dem Admin meinen Desktop unterjubeln, damit er alles hat was ich mir eingerichtet habe?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 tina-w2k

„oh Alpha13, danke, was en Umstand! ja, jetzt dämmert es mir. Ich dachte ich wäre Admin, da dieser Status meinem ...“

Optionen

Wenn das für dich schon ein Umstand war, dann solltest du über die Userprofil Kopierung keinen Gedanken verschwenden und nur die ergibt da "automatisch" den selben Desktop!

Zudem braucht man den bei Dateiübertragungen nicht wirklich...

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k Alpha13

„Wenn das für dich schon ein Umstand war, dann solltest du über die Userprofil Kopierung keinen Gedanken verschwenden und ...“

Optionen

ja, das stimmt. das Programm Filesync hat er ja auch. Das reicht eigentlich, denn dafür brauche ich ja den Admin-user

also danke allerseits

bei Antwort benachrichtigen
Borlander tina-w2k

„@alpha13 ich schaffe es bisher nicht. bin als admin W7, home-version, premium, einziger user mit psw angemeldet. habe unter ...“

Optionen
rotzdem kann ich nicht kopieren über Lw-grenzen dateien kopieren ohne dass erscheint: dementsprechd klappen die syncronisationen mit filesync nicht ohne viele übertragungsfehler im protokoll

Wie schauen denn die Dateisystemberechtigungen aus?

Wahrscheinlich ließe sich das Problem schon dadurch lösen, wenn Du im übergeordneten Verzeichnis Schreibrechte für Deinen regulären User einräumst.

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k Borlander

„Wie schauen denn die Dateisystemberechtigungen aus? Wahrscheinlich ließe sich das Problem schon dadurch lösen, wenn Du ...“

Optionen

bescheidene Frage: wie?

bei Antwort benachrichtigen
Borlander tina-w2k

„bescheidene Frage: wie?“

Optionen

Auf Kontextmenü (Rechtsklick auf das Zielverzeichnis oder auch den Zieldatenträger) / Eigenschaften / Sicherheit / Erweitert

Steht dort Vollzugriff in der Zeile in der Dein Username in der Spalte Prinzipal steht?

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k Borlander

„Auf Kontextmenü Rechtsklick auf das Zielverzeichnis oder auch den Zieldatenträger / Eigenschaften / Sicherheit / ...“

Optionen

danke, das hat gesessen!

es geht doch nichts über gute Konsultanten

bei Antwort benachrichtigen
Borlander tina-w2k

„Dateikopie erfordert oft Admin-Rechte“

Optionen

Bevor Du da irgendwas an den Benutzerkonten änderst würde ich erst mal auf die NTFS-Dateisystemberechtigungen schauen.

bei Antwort benachrichtigen