Windows 7 4.500 Themen, 43.168 Beiträge

Win7 64bit . System will win 10 installieren

Steffie90 / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

mein Sohn hat mir soeben berichtet, dass beim Hochfahren des PC immer ein Fesnter aufpoppt, welches zum herunterladen/updaten auf Win 10 animiert.

Was kann er tun, dass dies nicht mehr erscheint, sodass er nicht aus Versehen einmal auf OK klickt.

Evt. ein bestimmtes Update wieder löschen (über Progr./Updates löschen)?

Vielen Dank und frohes Fest.

Gruß
Steffie

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Steffie90

„Win7 64bit . System will win 10 installieren“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Steffie90 Alpha13

„http://winfuture.de/downloadvorschalt,3661.html“

Optionen

ist dies die beste Lösung oder empfehlt ihr noch Alternativen?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Steffie90

„ist dies die beste Lösung oder empfehlt ihr noch Alternativen?“

Optionen

Im Updateverlauf oben installierte Updateprobleme beheben das Update KB:3035583 suchen und deinstallieren. (Rechtsklick)

Zukünftige Updates mit der Hand durchführen und und bei diesem Update den Haken wegmachen und ausblenden..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Steffie90 luttyy

„Im Updateverlauf oben installierte Updateprobleme beheben das Update KB:3035583 suchen und deinstallieren. Rechtsklick ...“

Optionen

Ich persönlich schaue immer erst hier mehrere Tage nach dem Patschday, ob Probleme auftauchen und lasse dann die entspechenden Updates, welche lt anderen Usern Probleme bereiten aus.

Wird evtl. an einer anderen Stelle alle Updates aufgelistet, von welchen man (Frau) besser die Finger lassen soll bzw. bei den wichtigen Updates den Haken entfernt?

Danke

Gruß
Steffie

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Steffie90

„Ich persönlich schaue immer erst hier mehrere Tage nach dem Patschday, ob Probleme auftauchen und lasse dann die ...“

Optionen

Ich installiere alle relevanten Updates bis auf  die empfohlenen Updates! (manche aber schon)

Wir haben aber hier schon öfters diskutiert und empfohlen, vor den Updates eine Spiegelung der c:-Platte zu machen, wenn es denn in die Hose geht, ist in Minuten das System wieder kompl. hergestellt.

Aber, das ist ein anderes Thema.. Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Steffie90 luttyy

„Ich installiere alle relevanten Updates bis auf die empfohlenen Updates! manche aber schon Wir haben aber hier schon ...“

Optionen
installiere alle relevanten Updates

wie erkenne ich diese, wenn ich nur die "wichtigen" bzw. die "optionalen" Updates angezeigt bekomme?

Gruß
Steffie

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Steffie90

„wie erkenne ich diese, wenn ich nur die wichtigen bzw. die optionalen Updates angezeigt bekomme? Gruß Steffie“

Optionen

Wichtige installiere ich (außer KB:3035583, absolute Frechheit, dieses als wichtig zu deklarieren), optionale schaue ich mir genauer an.

Über jedes Update (Nummer) findet man im Netz die Beschreibung..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Hans-Peter21 luttyy

„Wichtige installiere ich außer KB:3035583, absolute Frechheit, dieses als wichtig zu deklarieren , optionale schaue ich ...“

Optionen

hei luttyy,

ich habe das KB:3035583 drin, bei w7 aufm Notebook-

warum rauswerfen?

Be alive - not a robot.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Hans-Peter21

„hei luttyy, ich habe das KB:3035583 drin, bei w7 aufm Notebook- warum rauswerfen?“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
XAR61 Alpha13

„http://winfuture.de/downloadvorschalt,3661.html“

Optionen

Habe aber gestern gelesen, das es ms gelungen sein soll, die vom GWX-Control-Panel vorgenommenen Änderungen wieder in die Wüste zu schicken um unbehelligt weiter nerven zu dürfen.

Bin durch Zufall auch auf diesen Artikel gestoßen, auch wenn hier nicht w10 drin steht könnte es bald eine W10 Realität werden ...

http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2013-08/trusted-computing-microsoft-windows-8-nsa

Lege gleich noch einen Link hinterher - Frei nach dem Motto " Bildung schadet nicht "

https://www.bsi.bund.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/Presse2013/Windows_TPM_Pl_21082013.html

Wenn das Kuckucksei bereits nach dem Rechnerstart zum Download angeboten wird, sollte man sofern man nicht wechseln möchte, den Rechner im abgesicherten Modus starten, anschließend den Update Modus auf "minimal" manuell (alle Einstellungen) anschließend das GWX-Control-Panel downloaden und mit 3 Mausklicks die Nervensäge vom Rechner jagen. Das GWX-Control-Panel muss nicht installiert werden und ist daher sofort einsatz fähig.

bei Antwort benachrichtigen
fatzvogel27 Steffie90

„Win7 64bit . System will win 10 installieren“

Optionen

Manchmal ist es sogar gut, wenn man OK drückt, denn der Download startet ja nicht gleich. Steigt man dann aus dem Downloadvorgang aus (Wollen Sie den Downloadvorgang wirklich beenden? JA), verschwindet diese nervige Aufforderung komplett.

Viel Glück, denn manche Dinge scheinen wirklich 'angewachsen' zu sein!

bei Antwort benachrichtigen