Windows 7 4.502 Themen, 43.174 Beiträge

Win 7 Prof install auf HP Notebook

pcfan1 / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen, ich hab mir ein HP Notebook ohne BS gekauft. Das Win7 Prof BS ist bei ebay gekauft und ist ursprünglich eine Lizens von Dell. Bei der Installation frägt mich Windows wo ich es hininstallieren möchte. (Siehe Bild1) zur Auswahl steht u.a. die Festplatte mit nicht zugewiesenen Speicherplatz auf Datenträger von 450,2GB. Weiter unten steht, Windows kann auf diesem Datenträger nicht installiert werden.(Siehe Bild2).FORMATIEREN kann nicht angeklickt werden. TREIBER findet er nicht. Und ein Klick bei NEU (Siehe Bild3) erscheint die Größe in MB.

Wer kann mir weiterhelfen, dass ich die Installation auf den 450GB freien Speicherplatz durchführen kann? Vor ein paar Monaten hab ich das gleiche beinen Lenovo Notebook und Win7 ultimate gemacht, da gings ohne Probleme.

Danke für alle Hilfen

pcfan1

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 pcfan1

„Win 7 Prof install auf HP Notebook“

Optionen

Hallo,

die Festplatte aus dem Laptop ausbauen und an einen PC anhängen.am SATA Port und Strom.Dann in der Datenträgerverwaltung die bestehenden Partition löschen.

Die Festplatte danach wieder im Laptop einbauen und Win 7 Installieren. Das funktioniert dann.

Gruß

apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
pcfan1 apollo4

„Hallo, die Festplatte aus dem Laptop ausbauen und an einen ...“

Optionen

Hallo apollo4, so hats funktioniert. Danke für den Tipp.

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon pcfan1

„Win 7 Prof install auf HP Notebook“

Optionen

Sollte auch ohne Ausbau klappen.

Klick mal auf Laufwerksoptionen (erweitert)
Dann kannst du alle bestehenden Partitionen löschen, und anschließend eine oder wenn gewünscht mehrere neue Partitionen erstellen.
Windows legt dann automatisch eine kleine, systemreservierte Partition
und eine primäre Partition an

Auf die Primärpartition solltest du Windows problemlos installieren können.

hth swift

bei Antwort benachrichtigen
pcfan1 swiftgoon

„Sollte auch ohne Ausbau klappen. Klick mal auf ...“

Optionen

Hallo swift, bei erweitert tut sich gar nix. Es wird nur die größe des speichers angezeigt.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 pcfan1

„Win 7 Prof install auf HP Notebook“

Optionen

Was haben denn die beiden vorhandenen 7,8-GB-Partitionen für Inhalte?

Und willst Du diese Inhalte unbedingt behalten?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
pcfan1 mawe2

„Was haben denn die beiden vorhandenen 7,8-GB-Partitionen ...“

Optionen

Hallo mave2, auf einer dieser Partion ist fdos installiert. Brauch ich das für Win7 überhaupt? Gruß Pcfan1

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 pcfan1

„Hallo mave2, auf einer dieser Partion ist fdos installiert. ...“

Optionen
auf einer dieser Partion ist fdos installiert

Insofern wurde der Rechner nicht "ohne Betriebssystem" verkauft sondern eben mit dem Betriebssystem FreeDOS.

Brauch ich das für Win7 überhaupt?

Nein.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
chrissv2 pcfan1

„Win 7 Prof install auf HP Notebook“

Optionen

Wozu sollen die 2 beiden ersten Partitionen sein? Lösche diese lass Windows die Platte im GPT Format einrichten.

mfg

chris

bei Antwort benachrichtigen
mi~we pcfan1

„Win 7 Prof install auf HP Notebook“

Optionen

Die letzte Meldung bringt es doch auf den Punkt: Es wurde der EFI-Installer gestartet, aber die Platte ist eine herkömmliche "MBR-Platte". Das klappt dann nicht. Bei EFI kann Windows nur von einer GPT-Platte starten. Lass also einfach die Automatik von Windows die Platte einrichten (dabei sollte die dann in eine GPT-Platte umgewandelt werden).

http://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/faq-zu-uefi-bios-guid-partition-table-gpt-master-boot-record

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
pcfan1 mi~we

„Die letzte Meldung bringt es doch auf den Punkt: Es wurde ...“

Optionen

Servus mi-we,

wie schaff ich es, dass Win7 beim installieren die FP in eien GPT-Platte umwandelt? Die Installation bleibt bei dem Bild das ich mitgesendet hab, stehen. Und egal welche Partition ich auswähle, es erschein immer der selbe Hinweis, das Win auf diesen datenträger nicht install werden kann. Und wie schaffe ich es auch, dass ich nur eine Partion, nämlich die ganze FP mit 500 GB nutzen kann? Den Link hab ich gelesen, sind aber nur Erklärungen.Wäre super wenn ich noch Ratschläge bekommen könnte.

Gruß pcfan1

bei Antwort benachrichtigen
mi~we pcfan1

„Servus mi-we, wie schaff ich es, dass Win7 beim installieren ...“

Optionen

Du kannst mit Umschalt+F10 eine Eingabeaufforderung starten:

http://www.chip.de/artikel/Windows-7-Profi-Tipps-und-Tricks-3_38551927.html

Mit dem Programm diskpart kannst du dann die Platte nach GPT umwandeln:

http://technet.microsoft.com/de-de/library/dn336946.aspx

'list disk' zeigt dir alle vorhandenen Platten durchnummeriert an. Solltest du also mehrere Platten im Rechner haben, dann gut aufpassen, daß du bei 'select disk' die richtige auswählst! 'clean' putzt die Platte dann leer und 'convert gpt' wandelt sie dann um.

Keine Ahnung, ob's auch komfortabler geht, aber so oft installiere ich Windows nicht.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
pcfan1 mi~we

„Du kannst mit Umschalt F10 eine Eingabeaufforderung starten: ...“

Optionen

Danke für die Tips. Hab aber die FP ausgebaut und vormartieren lassen. Jetzt hat sich Win7 problemlos installieren lassen.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we pcfan1

„Danke für die Tips. Hab aber die FP ausgebaut und ...“

Optionen

Na wunderbar! Dann noch viel Spaß mit dem neuen Laptop, auch wenn der Start etwas holprig war. 

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen