Windows 7 4.500 Themen, 43.168 Beiträge

Win.old nach Betriebssystemwechsel löschen

bermuda-press / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
habe bei einem Kollegen das Betriebssystem von Win XP auf Win 7 konfiguriert und habe das Problem, das der Rechner (80 GB Festplatte sehr langsam geworden ist. Habe alle Treiber mit "Driver Genius" erneuert, und per "Tune Up 2013" herausgefunden, das in "win-old" noch 39 GB gespeichert sind. Diese Daten möchte ich gerne löschen. Nun weis ich aber nicht mehr wie ich in diese Daten finden kann, um diese zu löschen.
Hat jemand einen kleinen Tipp für mich ?
Schon einmal Danke für das lesen meines Problemes....

Bermuda Maik

bei Antwort benachrichtigen
mi~we bermuda-press

„Win.old nach Betriebssystemwechsel löschen“

Optionen

Den Ordner windows.old kannst du einfach über die Datenträgerbereinigung von Win 7 löschen:
http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/how-do-i-remove-the-windows-old-folder

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Poweron bermuda-press

„Win.old nach Betriebssystemwechsel löschen“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Werbung ist in den Nickles-Foren unerwünscht und wird deshalb entfernt.