Windows 7 4.502 Themen, 43.174 Beiträge

Wo bleibt das Patchday von Win7?

Ma_neva / 40 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

auf meinen PC war das letzte Patchday am 10.07.12.  Ich dachte alle 14 Tage erfolgt da eins, jedoch ist bei mir weder am 24.7. noch am 7.8. was zu verzeichnen und auch bei "Update suchen" kommt nixÜberrascht. Geht das nur mir so oder haben da mehr dies Problem?

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Ma_neva

„Wo bleibt das Patchday von Win7?“

Optionen

Patchday ist schon seit Jahren (!!) immer am zweiten Dienstag im Monat. Der nächste Patchday ist also demzufolge nächste Woche Dienstag.

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Ma_neva

„Wo bleibt das Patchday von Win7?“

Optionen
Ich dachte alle 14 Tage erfolgt da eins
Patch Day ist jeweils am zweiten Dienstag des Monats. Die Updates sind dann auch erst gegen Abend verfügbar.
"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Wo bleibt das Patchday von Win7?“

Optionen

Hallo Manfred,

der Patchday ist in der Regel immer am zweiten Dienstag eines Monats, schaut man auf den Kalender, dann sieht man, dass es heute der erste Dienstag in diesem Monat ist. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo Manfred, der Patchday ist in der Regel immer am zweiten...“

Optionen

HalloVerlegen,

Entschuldigung da bitte. Ich war der Annahme das es alle 14 Tage am Dienstag wäreUnschuldig. Aber fein das Ihr da gleich mal mein Repertoire und Geist erweitert habt.
Jedenfalls bin ich nun beruhigt und kann mich ganz schlicht für meine blöde Anfrage (muß Euch ja dämlich vorkommen) nur entschuldigen. Jedenfalls weiß ich nun was gehauen und gestochen istZwinkernd.

Schönen Dank
und
Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hallo, Entschuldigung da bitte. Ich war der Annahme das es...“

Optionen

Jo, jede Minute eine Antwort und nein, es war keine blöde Frage. Zwinkernd
Ansonsten einfach abwarten, die Updates kommen sowieso meistens dann, wenn man sie nicht gebrauchen kann.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Knoeppken

„Jo, jede Minute eine Antwort und nein, es war keine blöde...“

Optionen
die Updates kommen sowieso meistens dann, wenn man sie nicht gebrauchen kann.
Nee, immer... Andy
"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Ma_neva

„Hallo, Entschuldigung da bitte. Ich war der Annahme das es...“

Optionen

Hallo Manfred,

nur um etwas die Klarheiten zu beseitigen: Zwinkernd
Selbstverständlich kommt es auch zwischen den offiziellen Patchdays zu möglichen MS-Updates und zwar regelmäßig dann, wenn es sich um sicherheitsrelevante Updates für Windows, Office oder die MSE handelt.

Möglicherweise hat dich das in der Vergangenheit zu dieser Annahme verleitet.
Sollte diese Erklärung Deinen "Geist" etwas beflügelnLachend, wünsche ich Dir noch einen schönen Abend.

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva gelöscht_238890

„Hallo Manfred, nur um etwas die Klarheiten zu beseitigen:...“

Optionen

Hi hatterchen,

Sollte diese Erklärung Deinen "Geist" etwas beflügeln, wünsche ich Dir noch einen schönen Abend.
da kann ich ja schlecht  die "Flügel" vom Geist lösenUnschuldig.
Diese Anteilnahme hier zu  persönlichen Problemen finde ich tollZwinkernd, auch wenn man da manchmal selber dran Schuld ist und oftmals seine Fehler verschleiern dann möchte. Ich bin nun paar Jahre hier und rede lieber "klar Schiff" , auch wenn ich da selbst was falsch gemacht habe.
Tja, der "Geist" aus der "Flasche" war ein Djin Überrascht, doch wer hat Lust zum "reiben"?Überrascht
Prost, wir sind ja schon im Ruhestand und brauchen morgen nicht zur ArbeitLachend, da kann auch ein "Geist" ein Tröster (minimal) sein!

Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Energiesparschlampe Ma_neva

„Wo bleibt das Patchday von Win7?“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
Knoeppken Ma_neva

„Wo bleibt das Patchday von Win7?“

Optionen

Hallo Manfred,

heute ist Patchday und du könntest jetzt updaten, wenn du denn möchtest. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo Manfred, heute ist Patchday und du könntest jetzt...“

Optionen

Hallo Jörg,

dann werde ich mal den "PC" wieder starten und dort schon mal versuchen ob "Update" verfügbar ist.
Sonst sind morgen ja beide "blockiert" mit UpdateZwinkernd.
Danke für Deinen Hinweis und nen schönen Abend dann noch.

Schönen Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Ma_neva

„Hallo Jörg, dann werde ich mal den "PC" wieder starten und...“

Optionen

Hallo Manfred,
Bei mir kamen heute so ca. 18 Updates für Windows 7 und MS Office 32-Bit.
Allerdings gibt es bei mir ein Problem mit dem Update KB 2647753.
Die Updates wurden bei mir alle erfolgreich installiert, incl. KB 2647753. Aber nach einem Neustart wurde mir dieses Update wieder als neues Update angeboten! Ich hab es natürlich nicht installiert, sondern ausgeblendet!
Mein Kumpel hatte heute mit diesem Update auch nur Probleme. Er hatte es installiert, und es wurde kurz darauf wieder als neues Update angeboten. Bei ihm waren es 9 Updates, die Installation war aber fehlgeschlagen. Dann hat er jedes Update einzeln installiert, und den PC neu gestartet. Dann war fast alles ok., bis auf das besagte KB2647753.

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
IRON67 ullibaer

„Hallo Manfred, Bei mir kamen heute so ca. 18 Updates für...“

Optionen

Lösung: Das angeblich erfolgreich installierte Update in der Liste install. Updates per Rechtsklick deinstallieren, Rechner neu starten, dieses Hotfix nach Gültigkeitsprüfung installieren und freuen.

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.[Roesen's Law]
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken IRON67

„Lösung: Das angeblich erfolgreich installierte Update in der...“

Optionen

Hallo zusammen,

der Updatebug wurde gefixt. Wer also wie ich die erneute Updatemeldung ausblendete, kann nun das alte Update KB2647753 deinstallieren und nach einem Rechnerneustart einen Haken in das vorher ausgeblendete Update setzen. Nach der Installation des Updates, erscheint danach dann keine Meldung mehr.

Wer bisher noch keine Updates installierte und das jetzt macht, hat also keine Probleme wie die gestrigen Updater. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo zusammen, der Updatebug wurde gefixt. Wer also wie ich...“

Optionen

Hallo,

ich hatte es gestern Abend schon bemerkt und es einfach noch einmal ausgeführt 

KB2647753
Heute beim Start des PC kam erneut dies Update und ich hab wieder mal "installieren" gemacht, in Updateverlauf sind nun 3 dieser ...753 drin, jedoch wenn ich bei Update zum Deinstallieren schaue ist es nur einmal vorhanden.Überrascht

Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 Ma_neva

„Hallo, ich hatte es gestern Abend schon bemerkt und es...“

Optionen

Sofern MS nicht gerade ein hochbrisantes Sicherheits-Update herausgibt, sollte man immer ein paar Tage mit den Updates warten, damit man eben sowas umgehen kann. Es ist sonst einfach nicht notwendig, sofort und auf die Minute genau, das alleraktuellste Update zu installieren.

Richte den Updater so ein, dass er autom. ein paar Tage nach dem Patchday updated. Dann brauchst du nicht mehr warten und hast auch keine Fehler mehr. Selbstgemachtes Problem also.

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva gelöscht_152402

„Sofern MS nicht gerade ein hochbrisantes Sicherheits-Update...“

Optionen

Hi,

Richte den Updater so ein, dass er autom. ein paar Tage nach dem Patchday updated
Ich habe nur "Benachrichtigung" bei Updates (überall, nicht nur bei MS) eingestellt. Auf dem NB heute gab es kein Problem mit diesem "KB2647753". Habe nun auf dem PC das Update deinstalliert, den PC danach (wie vorgeschrieben) "Neu gestartet" und danach dann in installierte Update geschautÜberrascht, da war es drin, diesmal aber ohne neu Update zu bewerben. Wie kann das angehen?


Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi, Ich habe nur "Benachrichtigung" bei Updates (überall,...“

Optionen
Wie kann das angehen?
 Hatte ich doch oben geschrieben Manfred, das Update wurde gefixt, das heißt es wurde von MS repariert.

Gruß
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 Ma_neva

„Hi, Ich habe nur "Benachrichtigung" bei Updates (überall,...“

Optionen

Wenn du zweimal Windows auf zwei unterschiedlichen PCs fährst, ergeben sich immer Unterschiede. Was bei dem einem ohne Probleme klappt, kann beim anderen Probleme machen. Deshalb installiert man Updates erst ein paar Tage später, denn für den Fall dass es Probleme gibt, wurde die gemeldet bzw. erkannt und behoben. Man kann aber auch das Problem tagesaktuell gleich mit installieren und sich dann wundern wie das kann. So was kommt von sowas ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hallo, ich hatte es gestern Abend schon bemerkt und es...“

Optionen

Hallo Manfred,

wie ich oben schon schrieb, nachdem du das Update deinstalliert hast und es neu installierst, ist der Spuk mit den Meldungen weg.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo Manfred, wie ich oben schon schrieb, nachdem du das...“

Optionen

Hi Jörg,

nachdem du das Update deinstalliert hast und es neu installierst,
das ist ja das KurioseÜberrascht, ich hatte Deinen Beitrag dazu so gelesen das ich einen Haken entfernen müßte. Habe aber gleich nach dem Start nochmals dieses KB installiert und danach dann deinstalliert und dann war es aus mit der Aufforderung und es war trotzdem installiertÜberrascht.

Schönen Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi Jörg, das ist ja das Kuriose, ich hatte Deinen Beitrag...“

Optionen

Also wenn ein Update schon installiert ist und es kommen weitere Updatemeldungen für das selbe Update, dann kann man diese Meldung abmelden/ ausblenden. Das kann man mit allen Updates so machen. Möchte man diese später installieren, dann braucht man unter "Ausgeblendete Updates" nur entsprechend einen Haken setzen und das Update wird installiert.

Wenn du dieses Update vorher nicht ausgeblendet hattest, dann brauchst du natürlich auch keinen Haken setzen. Zwinkernd

Da mittlerweile dieses Update von Microsoft repariert wurde, was übrigens erstaunlich schnell ging, hast du nach der erneuten Installation auch Ruhe.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Also wenn ein Update schon installiert ist und es kommen...“

Optionen

Hi Jörg,

Da mittlerweile dieses Update von Microsoft repariert wurde, was übrigens erstaunlich schnell ging, hast du nach der erneuten Installation auch Ruhe.
kann ich doch nun, nach dieser Mitteilung, beruhigt mal wieder Nickles lesenZwinkernd, schönen Dank.
(Genießt den HochsommerLächelnd)

Schönen Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Knoeppken

„Hallo zusammen, der Updatebug wurde gefixt. Wer also wie ich...“

Optionen

Hi Knoeppken,
Hab das mal vorhin so gemacht, wie du beschrieben hast. Eine Meldung kam bis jetzt nicht mehr.
Hab aber das KB2647753 nun 2x in der Liste installierter Updates, 1x vom 14.08. und 1x von heute, obwohl ich doch das KB2647753 zuvor deinstalliert hatte.
Gruß Ulli



http://250kb.de/UzOWZs2

http://250kb.de/AhWnnrp




bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken ullibaer

„Hi Knoeppken, Hab das mal vorhin so gemacht, wie du...“

Optionen
obwohl ich doch das KB2647753 zuvor deinstalliert hatte.

Hallo Ulli,

hattest du nach der Deinstallation auch einen Rechnerneustart gemacht?
Falls ja, dann weiß ich auch nicht was da falsch gelaufen sein kann, bei mir steht das Update nur einmal in der Liste. Zwinkernd

Ansonsten würde ich das Update vom Vortag noch mal deinstallieren.

Gruß
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken

Nachtrag zu: „Hallo Ulli, hattest du nach der Deinstallation auch einen...“

Optionen
Nachtrag:

Ich sehe gerade, dass das erste Bild den Updateverlauf anzeigt, dort ist es doch richtig, wenn beide Updates eingetragen sind. Wenn du nach der Meldung gestern jedes Mal updatet hättest, dann wäre die Version auch mehrmals im Verlauf eingetragen.

Wichtig ist nur die Rubrik "Installierte Updates", dort sollte dieses Update dann nur einmal stehen, eben wie bei mir. Zwinkernd

Gruß
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Knoeppken

„Hallo Ulli, hattest du nach der Deinstallation auch einen...“

Optionen

Hallo Knoeppken,
Ja, nach der Deinstallation von dem Update PC neu gestartet!
Hier hab ich das Update von gestern deinstalliert.

http://250kb.de/Hhx4GhV

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken ullibaer

„Hallo Knoeppken, Ja, nach der Deinstallation von dem Update...“

Optionen

Dort steht das Update bei dir nun nur einmal, was auch richtig ist.
Wie schon geschrieben, bei dem Updateverlauf ist es völlig normal und richtig, dass dieses Update mehrfach angezeigt wird, auch mit dem unterschiedlichen Datum.

Also alles OK. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Knoeppken

„Dort steht das Update bei dir nun nur einmal, was auch...“

Optionen

Dann bin ich ja beruhigt.
Aber ich möchte die Update-Einstellungen ändern, steht bei mir auf " Täglich - 19:00 Uhr "
Was würdest du da empfehlen?

Gruß Ulli

http://250kb.de/CbyvZrc

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken ullibaer

„Dann bin ich ja beruhigt. Aber ich möchte die...“

Optionen
Diese Einstellung machte ich ganz anders:
Und zwar wählte ich nicht das vollautomatische Update, sondern "Nach Updates suchen, aber Zeitpunkt zum Herunterladen und Installieren manuell festlegen".



Das bedeutet, dass am Patchday (rechts in der Taskleiste) automatisch angezeigt wird, dass Updates anstehen, ich aber wählen kann wann ich diese installiere. Falls ich keine Zeit oder Lust habe, dann steht eben das Symbol in der Taskleiste länger, solange bis ich mich entscheide die Updates herunterzuladen und zu installieren.
Meistens erstelle ich vor den Windows- Updates eben ein Image und dann erst werden die Updates installiert.

Gruß
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Knoeppken

„Diese Einstellung machte ich ganz anders: Und zwar wählte...“

Optionen

Hi,
Danke für deinen Tipp. Hab das jetzt bei mir auch so eingestellt. Man muss ja nicht gleich die Updates runterladen und installieren! Frisst doch kein Brot, lol
Meine aber, kürzlich was gelesen zu haben, das die Win 8-Updates nicht mehr kostenlos sind und Microsoft will angeblich jedes Jahr ein neues OS rausbringen.
Sollen se doch, ich bleib bei Win 7.
Du appropo Image: geht das auch mit Windows 7? und wenn ja, wie?
Macht ein Image bei mir überhaupt Sinn, da ich Windows auf einer Samsung 830 Series 256 GB installiert habe. Und meine persönlichen Dateien, Dokumente, Bilder, Videos hab ich eh auf ner externen 2,5" HDD gespeichert.
Oder muss ich mir ein Spezialprogramm wie Acronis True Image zulegen?

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken ullibaer

„Hi, Danke für deinen Tipp. Hab das jetzt bei mir auch so...“

Optionen

Du kannst unter Win 7 ein "Systemabbild" erstellen, hierbei kannst du dann auswählen, ob es denn auf z.B. eine interne oder externe Festplatte geschehen soll. Zu finden ist diese Option unter Systemsteuerung >> Sichern und Wiederherstellen >> Systemabbild erstellen:


Ein Image macht immer Sinn, auch wenn man seine Daten auf einen anderen Datenträger sichert.
Man erstellt ja so eine Sicherung von seinem kompletten Betriebssystem, was jederzeit schnell wieder zurückgespielt werden kann, damit man sein Windows nicht immer wieder neu installieren muss.
Mit "schnell" meine ich aber die Art wie ich ein Image erstelle und zurückspiele, eben mit dem Tool Acronis True Image. Ob das jetzt unter Win 7 eben so schnell und einfach ist, kann ich persönlich nicht sagen, da ich es so selbst noch nicht machte.

Vielleicht probierst du es bei Gelegenheit selbst aus und kommst damit ja schon klar.
Acronis kann ich persönlich jedenfalls empfehlen.

Bebilderte Anleitung

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Knoeppken

„Du kannst unter Win 7 ein "Systemabbild" erstellen, hierbei...“

Optionen

Ich wollte das vorhin versuchen mit dem Systemabbild erstellen in Win 7. Dummerweise geht es nicht, da meine 500 GB 2,5" USB 3.0 in Fat32 formatiert ist. Müsste dann alles sichern, und die externe HDD in NTFS formatieren. Und dann wieder die Daten, die drauf waren, zurückschieben. Wenn das mal nicht in die Hose geht!
Aber ich habe in dem Zusammehang etwas anderes entdeckt:
Und zwar im Wartungscenter. Da steht was von Power Management System Treiber. Was ist das und wofür brauche ich den? brauche ich den überhaupt?
Den Treiber für den USB 3.0 Hostcontroller soll ich auch aktualisieren! mh, aber im Gerätemanager ist bei mir alles ok.

Gruß Ulli



[URL=http://250kb.de/2uV7Ffw][IMG]http://250kb.de/u/120817/j/t/1iVYrDeH2C7F.gif[/IMG][/URL]
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer

Nachtrag zu: „Ich wollte das vorhin versuchen mit dem Systemabbild...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken ullibaer

„Ich wollte das vorhin versuchen mit dem Systemabbild...“

Optionen
brauche ich den überhaupt?
Hallo Ulli,

wenn bei dir alles funktioniert, dann kannst du die Meldung ignorieren.
Ich habe übrigens derartige Meldungen ausgeblendet, dann sieht es nämlich so aus: Zwinkernd


Und noch ein kleiner Tipp in eigener Sache: Wenn du einen Link hier in den Edidor einfügst, dann setze bitte danach direkt ein Leerzeichen oder drücke die Returntaste, dann sind die Links auch anklickbar.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo Ulli, wenn bei dir alles funktioniert, dann kannst du...“

Optionen

Hi Jörg,

zuerst mal einen freundlichen Gruß aus der SaharaUnschuldig, da trage ich aber keine Schuld dran.
Ich glaube das meine Einstellung noch ein klein wenig von Deiner abweicht:


bin aber wohl trotzdem damit zufrieden. Diese hatte ich gleich nach dem Kauf des NB so eingestellt.
Nun mache ich mich mal daran um das Systemabbild auf DVD zu brennen. Eigentlich sollte es bei der monatl. Sicherung auf der ext. FP ja ebenfalls gemacht werden, doch man (ich) weiß ja nie und falls mal was versagt hat man noch die DVD dann. Wollte erst ne CD nehmen, kam mir aber zu wenig Speicherkapazität vor, daher ne DVD.
Jedenfalls können sich viele Leute das Geld für die Sauna sparen und dafür Eis und Bier kaufenLächelnd.

Schönen Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi Jörg, zuerst mal einen freundlichen Gruß aus der Sahara,...“

Optionen

Hallo Manfred,

wenn du in dem gelb markierten Feld auf "Meldungen zu Windows Update deaktivieren" klickst,
dann sieht die Seite anschließend genauso aus wie bei mir. Zwinkernd
Bei dem Brennen wünsche ich gutes Gelingen.

Gruß
knoeppken (37 °C auf dem Balkon/ 28 °C in der Bude)

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Du kannst unter Win 7 ein "Systemabbild" erstellen, hierbei...“

Optionen

Hi Jörg,

ich habe (hatte) mir da den "Systemreparaturdatenträger erstellen" für NB und PC auf CD gebrannt. Nach Deinem Hinweis nun kommen Zweifel ob das ausreichend ist. Sollte ich nicht da noch "Systemabbild" auf DVD brennen? Eine monatliche Sicherung auf externe FP mache ich schon länger, doch ob das Systemabbild dabei ist kann ich so gar nicht sagen, habe damit noch nie "rum gespielt"Zwinkernd.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi Jörg, ich habe (hatte) mir da den...“

Optionen
Sollte ich nicht da noch "Systemabbild" auf DVD brennen?

Hallo Manfred,

kann jedenfalls nicht schaden, doppelt gemoppelt hält besser, eine Festplatte kann ja auch mal kaputt gehen.Zwinkernd Selbst habe ich derartige Sicherungen auch in mehreren Varianten.
Wichtig ist auch der im oberen Link erwähnte Systemreparaturdatenträger (was für ein Wort), damit du die Sicherung im Notfall auch zurückspielen kannst.

Bis bald,
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo Manfred, kann jedenfalls nicht schaden, doppelt...“

Optionen

Hi Jörg,

Wichtig ist auch der im oberen Link erwähnte Systemreparaturdatenträger
den habe ich ja schon für beide PC gebranntUnentschlossen, die CD`s sind am jeweiligen PC abgelegt.
Hoffe das für
"Systemabbild"
eine DVD reichtÜberrascht.
Leider werde ich dazu auch erst am Sonntag kommen, aber wenn es solange "jut jegange ist" wird es noch 2 Tage überdauern.
Schönen Dank Jörg

und schönen Gruß (Dein Ventilator sagt genugLachend)
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen