Windows 7 4.528 Themen, 43.513 Beiträge

Administrator, Besitzer oder Benutzer

Klaus119 / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit einer Woche habe ich einen neuen PC mit BS Windows 7 professional. An diesm PC hat sonst keine einziger Mensch Zugang.
Bin ich nun alle drei oben genannter "Operatoren" in einer Person?
Wenn ich zu einem bereits bestehenden Programm ein neues Update runterlade, gebe ich als Speicherort den bereits vorhandenen Ordner des ursprünglichen Programms an. Das wird aber abgewiesen, weil nur der Administrator dazu die Berechtigung habe. Dann habe ich mich als Administrator mit Kennwort im Sytem angemeldet. So habe ich nach Abmeldung und neuem Start mich als Administrator angemeldet.
Ich wurde nun als Administrator wieder bei dem Speichern abgewiesen.
Wer und wie kann mir geholfen werden?
Vielen Dank schon mal im Voraus.

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Klaus119 „Administrator, Besitzer oder Benutzer“
Optionen

"Bin ich nun alle drei oben genannter "Operatoren" in einer Person?"
Bei Windows 7 bist Du alles nur nicht Administrator, denn der müsste erst freigeschaltet werden. Wenn Du administrative Rechte benötigst, regelt das die UAC.
Wenn ich Dich wäre, würde ich mir ein Buch besorgen, z.B. hier
http://www.databecker.de/das_grosse_buch_windows_7.html?PHPSESSID=d3f302ce221530d5846aed7b644eaa11&ip=261
Nichts für ungut, aber mit Windows 7 tauchen von einer auf die andere Sekunde Fragen auf die Bücher dieser Art sehr leicht beantworten können.

bei Antwort benachrichtigen
Klaus119 Conqueror „ Bin ich nun alle drei oben genannter Operatoren in einer Person? Bei Windows 7...“
Optionen

DANKE, aber ich habe mir sogar das Buch Windows7 Professional von Microsoft besorgt.
Bisher habe ich mich wohl überschätzt, dass ich mit 7o noch so ziemlich mithalten kann.
Na, Konstantin Wecker schaut morgens in den Spiegel und sagt sich. "I werd oid."( Ein nettes Chanson) geworden).
Ich habe gehofft, als EINZIGER Operator an dieser Kiste akzeptiert zu werden. Kann in den 938 Seiten dieses Wälzer nichts finden.
Uff!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Klaus119 „DANKE, aber ich habe mir sogar das Buch Windows7 Professional von Microsoft...“
Optionen

Du musst die Benutzerkontensteuerung deaktivieren.

:)

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Klaus119 „Administrator, Besitzer oder Benutzer“
Optionen

Helfen kann zum Beispiel TuneUp sehr gut um solche Dinge und mehr abzustellen, bevor man sich irgendwo den Wolf sucht...

http://www.tuneup.de//products/tuneup-utilities/?utm_source=google&utm_medium=cpc&utm_campaign=TuneUp+DE+-+Brand&utm_term=tuneup

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror luttyy „Helfen kann zum Beispiel TuneUp sehr gut um solche Dinge und mehr abzustellen,...“
Optionen

Nicht schon wieder.......der einen dazu verleiten will sein System neu installieren zu müssen .:-)

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Conqueror „Nicht schon wieder.......der einen dazu verleiten will sein System neu...“
Optionen

Absoluter Unsinn...

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror luttyy „Absoluter Unsinn...“
Optionen

Würde ich nicht behaupten, sagt derjenige, der etlichen das System wieder neu aufsetzen musste, bzw Software neu installieren und aktivieren musste (Adobe).
In kundiger Hand könnte man sich die Arbeit erleichtern, nur dann braucht man diese Tools schon lange nicht mehr.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Conqueror „Würde ich nicht behaupten, sagt derjenige, der etlichen das System wieder neu...“
Optionen

So so, dann warst du ja schon ziemlich fleißig mit TuneUp 2010 unter WIN7. Donnerwetter...

Ich sage es mal anders herum.


Daran wo ich monatelang als Betatester mit beteiligt war und ich anschließend dann eine Empfehlung ausspreche, funktioniert die Software, davon kannst du ausgehen...

Und wenn der Threadstarter eine kundige Hand hätte (was auch immer das ist, bei selbst ernannten Speziallisten), würde er solche Fragen nicht stellen

bei Antwort benachrichtigen
Klaus119 luttyy „Helfen kann zum Beispiel TuneUp sehr gut um solche Dinge und mehr abzustellen,...“
Optionen

DANKE luttyy,
das ist ja fast "mystisch";
denn es geht hier um TuneUp.
Ich hatte eine Version 2007, habe alles damit "gereinigt" und wollte danach in den bisherigen Ordner das neue 2010 speichern.
Dann kam die Meldung, dass ich mich an den Administrator wenden möchte.
An mich selber?
Gruß
Klaus

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Klaus119 „DANKE luttyy, das ist ja fast mystisch denn es geht hier um TuneUp. Ich hatte...“
Optionen

Ich versteh deine Frage nicht. Was hast du gereinigt?

Eine total veraltete Software muss man über Programme ordentlich deinstallieren und dann kann man neues installieren. Wo ist das Problem?

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Klaus119 luttyy „Ich versteh deine Frage nicht. Was hast du gereinigt? Eine total veraltete...“
Optionen

Um das Upgrade 2010 von TuneUp zu erhalten, benötige ich eine Vorgängerversion. Das war die alte 2007.
Diese habe ich erst auf den neuen PC installieren müssen. Danach kann man die 2010 Probeversion runterladen und mit einem gekauften Code dauerhaft installieren.
Diese wollte ich eben in diesen alten Ordner haben.
Das funktioniert nur nach Einwilligung des ADMINISTRATORS
???

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Klaus119 „Um das Upgrade 2010 von TuneUp zu erhalten, benötige ich eine...“
Optionen

Das glaube ich so nicht.

2007 lässt sich gar nicht unter WIN 7 installieren und damit etwas reinigen schon mal gar nicht.


Du kannst jede Demo 2010 laden und diese mit einem gültigen Schlüssel freischalten...

Deinstalliere das ganze Zeug, lade dir die offizielle Demo runter, dann installieren und mit deinem Schlüssel freischalten.

Ansonsten eine PN an mich!

bei Antwort benachrichtigen