Archiv Windows 2000 Workstation 748 Themen, 3.842 Beiträge

Irgendwie scheint dieses form verlassen zu sein!

superBios / 17 Antworten / Baumansicht Nickles

Irgendwie scheint dieses form verlassen zu sein!

Wer von euch verwendet noch 2k???

LG,
superbios

luttyy superBios

„Irgendwie scheint dieses form verlassen zu sein!“

Optionen

Benutzt kaum noch einer.

w2k hatte eine grottenschleche USB-Verwaltung, viele sind deshalb auf XP umgestiegen und erst danach wurde mit Patches das USB-Problem behoben....

Gruß
luttyy

superBios luttyy

„Benutzt kaum noch einer. w2k hatte eine grottenschleche USB-Verwaltung, viele...“

Optionen

ja, aber immer noch besser als die von win 98...

LG,
superbios

Onkel_Alois superBios

„Irgendwie scheint dieses form verlassen zu sein!“

Optionen

Ich!

Und zwar auf einigen Rechnern, nur wo es gar nicht anders geht läuft XP. Einmal. XP-Tablet auf einem Tablet-PC und XP-pro auf einem Laptop.

Windows 2000 ist für mich immer noch DAS Arbeitstier, ohne Schnörkel und Firlefanz. Es läuft und läuft und läuft, das wird sicher noch länger so bleiben.

Mit der besagten USB-Unterstützung hatte ich noch nie Probleme. Ob Drucker, Kamera, Navi, Stick usw., alles rennt problemlos.

Vieleicht ist dieses Forum einfach nur verwaist, weil kaum Probleme mit W2k auftauchen.


Gruß Alois

superBios Onkel_Alois

„Ich! Und zwar auf einigen Rechnern, nur wo es gar nicht anders geht läuft XP....“

Optionen

Ich verwende es auch noch, es braucht wenig systemrecursen, und geht einfach!

LG,
superbiios

_Quax Onkel_Alois

„Ich! Und zwar auf einigen Rechnern, nur wo es gar nicht anders geht läuft XP....“

Optionen

Ich auch - moin.
Der komplette Aktivierungs-Müll fehlt, 2-Kern-Prozessoren sowie ältere Hardware laufen prima, einfach störungslos.
"Vieleicht ist dieses Forum einfach nur verwaist, weil kaum Probleme mit W2k auftauchen" , dem ist nichts hinzuzufügen.

cu _Quax

superBios _Quax

„Ich auch - moin. Der komplette Aktivierungs-Müll fehlt, 2-Kern-Prozessoren...“

Optionen

Tja, 2k läuft (im gegenstatz zu Vista)
ehrichgesagt hatte ich auch noch nie prbleme mit 2k.
und immerhin reicht mein pc dafür:
Compaq Workstation 300 1,7GHz 512MB Ram (Habe aufder 2.Hdd (18,2GB SCSI) swap files erstellt, also fast 20 GB Ram) Ne neue 250 GB Hatatchi deskstar (IDE) Nvidea GF 6800, SCSI Karte, Sound und Multimedia Karte und 2 CD Laufwerke, eines kann dvds lesen, das andere kann blue rays und dvds lesen u. schreiben.

Was verwendet ihr für PCs für 2k?

LG,
superbios

miraculix926 superBios

„Tja, 2k läuft im gegenstatz zu Vista ehrichgesagt hatte ich auch noch nie...“

Optionen

Hallo superbios,
ich verwende Windows 2000 noch auf 2 Rechnern, einem Desktop und einem Notebook. Diese beiden Computer haben jeweils nur 256MB RAM und Pentium-III-Prozessoren. Das ist mir für Windows XP zu wenig. Probleme habe ich keine damit. Daher habe ich mich bisher in diesem Forum nicht geäußert.
Gruß
miraculix

Sirius4 superBios

„Tja, 2k läuft im gegenstatz zu Vista ehrichgesagt hatte ich auch noch nie...“

Optionen

Ich habe seit nem knappen Jahr Win2k auf nem Athlon XP1800+ mit 512 MB RAM am Laufen (vorher WinME). Läuft ganz gut, außer dass ich mit den Rechten noch nicht ganz durchsteige (kann z.B. nur als Admin CDs brennen) und der USB-Scanner nicht erkannt wird (was aber auf dem Rechner meines Vaters - ebenfalls Win2k - klappt).

benjaminXVI superBios

„Irgendwie scheint dieses form verlassen zu sein!“

Optionen

Hi,

W2k, ?, ist halt läufig und nicht gamig.

Keine Hatz nach "immer mehr", aber leider nur noch wenig unterstützt. (witzig dabei, viele Office-Hardware für Vista funzt mit W2k).
Mein, inzwischen privater, Basisrechner rennt mit 2Gb RAM; I-DualCore 2,2; 1,2 Tb HDD's; sowohl als Server als auch als Backup mit Wechselrahmen-HDD's.

Viele kleine Firmen haben sogar in Umkehrung, NT4 als Server und W2k als Arbeitsplatz,, jaja Verkauf machts möglich.

Aber W2k macht nun mal halt wenig Probleme, außer der ursprünglichen HDD-Erkennungsgröße.

benjamin

Rebedj superBios

„Irgendwie scheint dieses form verlassen zu sein!“

Optionen

Ich setze im Firmennetzwerk immer noch W2K-Server und W2K-Prof ein.
Einzig die verfügbare Hardware wird uns wohl zu einem Umstieg zwingen.
Die eingesetze Software läuft problemlos, und alle 4-5 Jahre werden die Arbeitsplätze erneuert. Dabei werden viele Rechner aus dem Verkehr gezogen, die noch nie ein Problem aufgewiesen hatten. Ist ein perfektes System zum "Arbeiten".
Als ich angefangen hatte in der Firma das Netzwerk zu betreuen, stellte ich alles von W98 auf W2000 um. Heute laufen 10 PC's mit AMD X2 4400-5000+, und noch einige mit P4 bis 3Ghz. Ram ist min. 512 MB, die neueren haben 1GB.

Ich bestelle immer gleich 6 Reserve-PC's, richte diese vorab ein, und erst bei Bedarf werden die letzten Updates aufgespielt und die User-Einstellungen vorgenommen.

Wird aber immer schwieriger PC's zu bekommen, wo noch Treiber für W2K mitgeliefert werden. Alles nur noch XP-Vista. Und wenn W7 kommt, dann wirds wohl duster. Da wird sich keiner mehr die Mühe machen, und einem PC noch Treiber für W2K anpassen und mitliefern. Schade drum.

superBios Rebedj

„Ich setze im Firmennetzwerk immer noch W2K-Server und W2K-Prof ein. Einzig die...“

Optionen

Ja,
2k rennt (im gegensatz zu Vista)
Ich habe einen neuen nootbook mit Vista, ausprobiert, und nach der ersten installation war vista platt!
Egal, dachte ich mir, setzt ich halt 2k auf.
Aber welche HadwareTreiber brauche ich?
Mein Nootbook:
MEDION MD96630
Prozessor Intel Pentium Dual-Core T2330 (1,6 GHz)
Chipsatz Intel 965PM
Arbeitsspeicher inst. / max. 3.072 / 4.096 MByte DDR2-667
Grafik nVidia GeForce 9300M G, 128 MByte


Wo bekomme ich diese treiber, und wie setze ich auf , is ja sata!

LG,
superbios

superBios

Nachtrag zu: „Ja, 2k rennt im gegensatz zu Vista Ich habe einen neuen nootbook mit Vista,...“

Optionen

Ich schreib aber ein neues.

superBios

Nachtrag zu: „Ich schreib aber ein neues.“

Optionen

@Quark:
Der Aktivierungs müll fehlt


Sei doch froh!
Siese os e kann man unendlich mal aufsetzen,im gegensatz zu XP/VISTA/7

LG,
superbios

schimi3 superBios

„@Quark: Der Aktivierungs müll fehlt Sei doch froh! Siese os e kann man...“

Optionen

@Quark:
Der Aktivierungs müll fehlt


Sei doch froh!
Siese os e kann man unendlich mal aufsetzen,im gegensatz zu XP/VISTA/7...///

Genau deswegen bleibe ich bei w2k, solange es geht. Habe mir mit nLite eine CD gebaut, wo das Neuaufsetzen ein Kinderspiel ist (alle Benutzer, Passwörter, SP4, Einstellungen und Treiber meiner kompl. hardware etc. fertig integriert inkl. deren Einstellungen), möchte diese nicht mehr missen. Sind 5 Mausklicks und habe "neues" w2k.
Geht unter xp aber auch, das Programm runterloaden lohnt!
Da ich nicht spiele, reicht mir w2k, solange die gesamte hardware "läuft". Auch akzeptiert w2k viele xp-Treiber, auch wenn nicht explizit als tauglich angeführt.
Meine dzt. "altertümliche" Konfiguration:
AMD 3500+ (2,2 GHz), "Conrad"-Komplettset, nur Ram erhöht.
2 Gb Ram, Dual Mode
HDD Sata 250 Gb
LG Flatron Monitor 19''
HP C4180 3in one
Lite-on DVD mit lightscribe
Motorola Modem (über Kabelfernsehen)
Eingabegeräte kabellos.

Never touch a running system or change to a newer... ;-)

slunli schimi3

„@Quark: Der Aktivierungs müll fehlt Sei doch froh! Siese os e kann man...“

Optionen

ICH benutze es noch, und es läuft, und läuft, und läuft, und läuft...

Ehrlich gesagt komme ich mit der Vista-Oberfläche nicht zurecht. ;)

benjaminXVI slunli

„ICH benutze es noch, und es läuft, und läuft, und läuft, und läuft......“

Optionen

Naja Vista lässt sich Oberflächenmäßig auch noch auf XP umstellen, leider nicht ganz W2k.
Aber die meisten, "stell-und-dreh" - Pfade funzen genau wie bei 2k, meist mit mehr Möglichkeiten.
Manchmal schlagen aber dafür DRM, Genui-Prüfung und andere Quälereien mit voller Wucht zu, dafür gibt's an anderer Stelle nette Entlastungen.

Eines ist für mich aber sicher: ein gut gewarteter W2k wird solange wie möglich bereitstehen.

benjamin

groggyman superBios

„Irgendwie scheint dieses form verlassen zu sein!“

Optionen

Hy superbios
Habe deinen Hilferuf heute erst gesehen.
Ja, auch bei mir läuft noch Win 2000 pro.
Allerdings nur auf meinem Lappi - Toshiba Tecra 8000 -
Ich benutze das Teil immer noch, um unsere Solaranlagen und Photovoltaikmodule auszulesen.
OK, es gibt auch schon Programme für XP und Vista, aber die Bequemlichkeit siegt.

-groggyman-