Windows 11 191 Themen, 3.336 Beiträge

Das Power-User-Menü

schoppes / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ja erst seit einigen Wochen einen Win11-Rechner und bin noch in der Lernphase.

Heute habe ich etwas Neues gelernt: Das Power-User-Menü.
Wahrscheinlich ist das für die langjährigen Win11-User ein völlig alter Hut, für mich war es neu:
Startbutton + rechte Maustaste: Man erhält Zugang zu den gängisten Funktionen.

Alternativ: Windows-Taste + x

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
gast1000 schoppes „Das Power-User-Menü“
Optionen

WIN11 hat einiges zu bieten, was man nicht immer so einfach findet.Zwinkernd

Aber das macht WIN11 aus, um letztendlich selbst die Entdeckungen zu machen. Immer gut für Überraschungen...

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 schoppes „Das Power-User-Menü“
Optionen
Wahrscheinlich ist das für die langjährigen Win11-User ein völlig alter Hut, für mich war es neu: Startbutton + rechte Maustaste: Man erhält Zugang zu den gängisten Funktionen.

Die Win10-User kannten das aber auch schon.

bei Antwort benachrichtigen
schoppes mawe2 „Die Win10-User kannten das aber auch schon.“
Optionen
Die Win10-User kannten das aber auch schon.

Das mag sein, aber in den Zeiten, als Win10 aktuell war, habe ich fast nur Linux benutzt.
Von daher sind/waren meine Kenntnisse über Windows 10 etwas begrenzt.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 schoppes „Das mag sein, aber in den Zeiten, als Win10 aktuell war, habe ich fast nur Linux benutzt. Von daher sind/waren meine ...“
Optionen

Ich wollte damit sagen, dass man kein langjähriger Win11-User sein muss, um das zu kennen.

als Win10 aktuell war, habe ich fast nur Linux benutzt

Das hatte ich auch so in Erinnerung.

Wie kommt's, dass Du nach langjähriger Linux-Nutzung jetzt zum Monopolisten ;-) wechselst?

bei Antwort benachrichtigen
schoppes mawe2 „Ich wollte damit sagen, dass man kein langjähriger Win11-User sein muss, um das zu kennen. Das hatte ich auch so in ...“
Optionen

Die reine Neugierde, um Windows 11 kennenzulernen.
Und weil mein neues (=wiederaufbereitetes) Thinkpad damit ausgestattet war.

Aber trotzdem wird Linux Mint mein Haupt-BS bleiben.
Es hatte eine Pause nötig und bekommen.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen