Windows 11 101 Themen, 1.791 Beiträge

2023 / 2024 folgt windows 12

presla / 21 Antworten / Baumansicht Nickles

Hier ein Vorab - Bild:

Grüße aus NRW von Presla....... Horst Evers: Wer alles weiss, hat keine Ahnung
bei Antwort benachrichtigen
Xdata presla „2023 / 2024 folgt windows 12“
Optionen

Sieht aus wie Linux ..UnschuldigZwinkernd.

Wenigstens ist der fette Block in der Mitte weg .......

bei Antwort benachrichtigen
Borlander Xdata „Sieht aus wie Linux ... Wenigstens ist der fette Block in der Mitte weg .......“
Optionen
Sieht aus wie Linux ...

Nur wenn es sinnfrei konfiguriert wurde.

Wozu muss der Desktop unter der Taskleiste noch sichtbar sein?

Alles was oben am Bildschirmrand hängt, hätte auch in der Taskleiste Platz. Die Menüzeile ist etwa drei mal hoch wie nötig. Grandiose Platzverschwendung, zu Lasten der Inhalte :-(

bei Antwort benachrichtigen
Xdata Borlander „Nur wenn es sinnfrei konfiguriert wurde. Wozu muss der Desktop unter der Taskleiste noch sichtbar sein? Alles was oben am ...“
Optionen

Grandiose Platzverschwendung trifft es zu Ungunsten der Inhalte oder Bedienbarkeit schon.
Besonders wenn zu viel umkonfiguriert istUnschuldig.

bei Antwort benachrichtigen
Alekom Xdata „Grandiose Platzverschwendung trifft es zu Ungunsten der Inhalte oder Bedienbarkeit schon. Besonders wenn zu viel ...“
Optionen

darum ist immer einer der ersten sachen, wenn ich linux installiert habe, das die taskleiste auf 24px reduziert wird.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 Borlander „Nur wenn es sinnfrei konfiguriert wurde. Wozu muss der Desktop unter der Taskleiste noch sichtbar sein? Alles was oben am ...“
Optionen
Alles was oben am Bildschirmrand hängt, hätte auch in der Taskleiste Platz.

M.E. muss diese depperte Suche überhaupt nicht auf dem Desktop sein. Das lässt sich hoffentlich deaktivieren. In der Taskleiste möchte ich diese Suchfunktion nicht haben, zumal ich die Taskleiste eh immer ausgeblendet lasse.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander mumpel1 „M.E. muss diese depperte Suche überhaupt nicht auf dem Desktop sein. Das lässt sich hoffentlich deaktivieren. In der ...“
Optionen
Das lässt sich hoffentlich deaktivieren.

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Der Trend ist aber ganz unverkennbar: Der Nutzer kann immer weniger konfigurieren an dieser Stelle. Und dann wird der Ausbau von Funktionalität noch dreist als Fortschritt verkauft.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 presla „2023 / 2024 folgt windows 12“
Optionen

Hör auf uns das Maul wässrig zu machen. Andy

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schoenes bauen." Johann Wolfgang von Goethe
bei Antwort benachrichtigen
schoppes presla „2023 / 2024 folgt windows 12“
Optionen

Pater Brown (alias Heinz Rühmann) würde sagen:
"Hübsch hässlich!"

;-)

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 schoppes „Pater Brown alias Heinz Rühmann würde sagen: Hübsch hässlich! -“
Optionen
"Hübsch hässlich!"

Jo - watt'n Gedöööööhns! Nichts, was mich dazu bewegen würde, schneller als unbedingt nötig mein Win10 aufzugeben.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1 „Jo - watt n Gedöööööhns! Nichts, was mich dazu bewegen würde, schneller als unbedingt nötig mein Win10 aufzugeben.“
Optionen

Für alle Freunde von Windows Update, eine geleakte Vorabinformation zu einer interessanten Neuerung.Unschuldig
Für "Spieler" das must have...Zwinkernd

https://windows-never-released.fandom.com/wiki/Windows_25

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1 „Für alle Freunde von Windows Update, eine geleakte Vorabinformation zu einer interessanten Neuerung. Für Spieler das must ...“
Optionen
Für alle Freunde von Windows Update, eine geleakte Vorabinformation zu einer interessanten Neuerung. Für "Spieler" das must have...

Na ja.... Hast du mal auf das angenommene Veröffentlichkeitsdatum des Systems geschaut? Ob ich mit 2287 Jahren noch gamen werde, ist die nicht so relevante Frage - vielmehr ist es die: Lebe ich dann tatsächlich noch??? Wohl kaum,.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hjb winnigorny1 „Na ja.... Hast du mal auf das angenommene Veröffentlichkeitsdatum des Systems geschaut? Ob ich mit 2287 Jahren noch gamen ...“
Optionen
Ob ich mit 2287 Jahren noch gamen werde,

Soso, du bist (oder wärest) also im Jahr 2087 dann 2287 Jahre alt! Wie hast du das ausgerechnet? Unentschlossen

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hjb „Soso, du bist oder wärest also im Jahr 2087 dann 2287 Jahre alt! Wie hast du das ausgerechnet?“
Optionen
Wie hast du das ausgerechnet?

Du weißt doch: Ich schreibe schnell, rechne schlecht und korrigiere langsam..... Als ich merkte, wie ich mich verdattelt hatt, war es schon zu spät.... Verlegen

In 2087 würde sich mein Geburtstag zum 137. Male jähren. Es ändert aber nichts daran, dass meine Lebenserwartung leider nicht so hoch sein wird. Weinend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1 „Na ja.... Hast du mal auf das angenommene Veröffentlichkeitsdatum des Systems geschaut? Ob ich mit 2287 Jahren noch gamen ...“
Optionen

Du bist aber schon ganz schön verwirrt: "introduced by Microsoft on August 5, 2087".Zunge raus

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hjb hatterchen1 „Du bist aber schon ganz schön verwirrt: introduced by Microsoft on August 5, 2087 .“
Optionen

Vielleicht sollte der Winnie mal seinen Abakus neu justieren lassen, dann kommen solche Fehler eventuell nicht mehr vor! Unschuldig

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 hjb „Vielleicht sollte der Winnie mal seinen Abakus neu justieren lassen, dann kommen solche Fehler eventuell nicht mehr vor!“
Optionen

Ja, heute gab es wieder einige Schenkelklopfer auf Nickles.

Da gab es z. B.

Man sieht ja überall Leute auf der Straße, die in in einem Buch lesen und auch mal gegen einen Laternenpfahl rennen.

oder

Niemand läuft mit einem Drucker oder einem Scanner durch die Straßen und rennt damit gegen Laternenpfähle!

und nun unser Winni, schon vor Jesus geboren und macht noch immer die Straßen von Hamburg unsicher...Lachend

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1 „Ja, heute gab es wieder einige Schenkelklopfer auf Nickles. Da gab es z. B. oder und nun unser Winni, schon vor Jesus ...“
Optionen
und nun unser Winni, schon vor Jesus geboren und macht noch immer die Straßen von Hamburg unsicher...

Macht euch ruhig lustig. - Ich bin froh und stolz, wenn ich zur Abwechslung auch mal zur Heiterkeit beitragen kann! Zunge raus Cool

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 winnigorny1 „Macht euch ruhig lustig. - Ich bin froh und stolz, wenn ich zur Abwechslung auch mal zur Heiterkeit beitragen kann!“
Optionen
wenn ich zur Abwechslung auch mal zur Heiterkeit beitragen kann!

Das ist Dir gelungen, wenn ich es auch "etwas" provoziert habeZwinkernd mit dem Windows...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hjb „Vielleicht sollte der Winnie mal seinen Abakus neu justieren lassen, dann kommen solche Fehler eventuell nicht mehr vor!“
Optionen
Winnie

Immer wieder vergessen, das mal anzumerken. Der Spitzname, den ich mir laut meiner Eltern mit 3 Jahren selbst gab, Schreibt sich ohne "e". Also in Zukunft bitte "Winni". - Da ich das Urheberrecht habe, sind Änderungen nicht erlaubt..... Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hjb winnigorny1 „Immer wieder vergessen, das mal anzumerken. Der Spitzname, den ich mir laut meiner Eltern mit 3 Jahren selbst gab, ...“
Optionen
Zukunft bitte "Winni".

Also so: https://www.youtube.com/watch?v=8jDzjzqvhSw Zunge raus

Das Verrueckte an den westlichen Werten ist, dass der Westen sie anderen Laendern aufzwingt, sich selbst aber nicht daran haelt.
bei Antwort benachrichtigen
tywin hjb „Also so: https://www.youtube.com/watch?v 8jDzjzqvhSw“
Optionen

Ich finde das Original von 1963 besser, das 25 Wochen auf Platz 1 der deutschen Hitparade lag:

https://www.youtube.com/watch?v=Dvf9QQ5zK7I

bei Antwort benachrichtigen