Windows 10 2.224 Themen, 28.419 Beiträge

Windows Lizenz ?

minbari / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin,

ich bin auf eine Merkwürdigkeit gestoßen.

Ich habe einen alten Laptop geschenkt bekommen (Lenovo G710) und habe hier ein frisches Windows 10 installiert. Die Frage nach dem Windows-Key habe ich übersprungen, ich habe im Keller noch eine alte Win 8 Lizenz, ich wollte dies später eingeben.

Heute jedoch stelle fest, dass die Windows 10 bereits aktiviert ist!

Zitat: "Windows wurde durch eine digitale, mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpfte Lizenz aktiviert."

Kann mir das jemand erklären? Natürlich ist mein Hauptrechner mit diesem Konto verknüpft und auf diesem Rechner läuft eine registrierte Win 10-Version, aber diese sollte doch nur für einen Rechner gültig sein?

Danke für die Hilfe!

minbari

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 minbari „Windows Lizenz ?“
Optionen

Das Notebook wurde von Lenovo mit einer digitalen Lizenz ausgeliefert.

Auch wenn das Notebook damals mit Windows 8.x ausgeliefert wurde, ist diese digitale Lizenz trotzdem auch für Windows 10 gültig.

Du musst also keinen ProductKey eingeben, die Lizenzinformation ist in der Hardware hinterlegt und gilt während der gesamten "Lebenszeit" dieses Rechners, ein Microsoft-Konto ist nicht zwingend erforderlich.

Hier kannst Du weitere Informationen zum Thema nachlesen:

https://support.microsoft.com/de-de/windows/windows-aktivieren-c39005d4-95ee-b91e-b399-2820fda32227

bei Antwort benachrichtigen
minbari mawe2 „Das Notebook wurde von Lenovo mit einer digitalen Lizenz ausgeliefert. Auch wenn das Notebook damals mit Windows 8.x ...“
Optionen

Ah, okay... Ich hatte mich schon gewundert, weil es auf dem Laptop keinen Lizenz-Aufkleber gibt.

Danke!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 minbari „Ah, okay... Ich hatte mich schon gewundert, weil es auf dem Laptop keinen Lizenz-Aufkleber gibt. Danke!“
Optionen

Die ProductKey-Aufkleber gab es nach Windows 7 nur noch in sehr seltenen Ausnahmefällen.

bei Antwort benachrichtigen
Foxy mawe2 „Die ProductKey-Aufkleber gab es nach Windows 7 nur noch in sehr seltenen Ausnahmefällen.“
Optionen

Wenn sich Win10 und 11 nicht aufzwingen läßt, wird es eben "verschenkt".

Bei mir ging Neuinstallation von Win10 und Aktivierung auch ohne Key, obwohl ich noch kein Win10 hatte. Und es läuft. 8-)

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Foxy „Wenn sich Win10 und 11 nicht aufzwingen läßt, wird es eben verschenkt . Bei mir ging Neuinstallation von Win10 und ...“
Optionen
Bei mir ging Neuinstallation von Win10 und Aktivierung auch ohne Key

Dann war auf dem Rechner bereits eine digitale Lizenz hinterlegt.

(Diese kann auch von einer Windows-Version vor Windows 10 stammen.)

bei Antwort benachrichtigen