Windows 10 1.795 Themen, 21.305 Beiträge

Übersicht der noch zu aktualisierenden Apps

fritschi2 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich hatte Probleme das sich gewisse Apps nicht installierten. Irgendwie habe ich es geschafft eine Übersicht zu erhalten aller Windows-Apps die noch aktualisiert werden müssen. Darunter warr z.b. Office, Notes, Finanzen, usw.

Jetzt schaffe ich es nicht mehr diese Ansicht (war eine Art Tabelle in der der Fortschritt jener Apps die gerade aktualisiert werden angezeigt wurde) anzuzeigen.

Frage : Wie finde ich das ?

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel fritschi2

„Übersicht der noch zu aktualisierenden Apps“

Optionen

Hallo fritschi2,

eventuell hilft Dir:

Alle Einstellungen
Update und Sicherheit
Erweiterte Optionen

Updateoptionen:
Erhalten Sie Updates für andere Microsoft-Produkte, wenn Sie Windows aktualisieren.
Auf Ein stellen
Danach nach erneut nach Updates suchen.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10, Office Pro. Plus 2016_32-Bit.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fritschi2

„Übersicht der noch zu aktualisierenden Apps“

Optionen

Ich empfehle dir mal, ein vernünftiges Startmenü unter WIN10 zu installieren.

Dann findest du auf Anhieb auch wirklich das letzte Dokument!

Das z.B,

https://www.heise.de/download/product/start-menu-x-88476

die Freeware langt vollkommen aus und ist werbefrei..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2

Nachtrag zu: „Übersicht der noch zu aktualisierenden Apps“

Optionen

Danke hab das Problem erkannt unmd gelöst.

- die Anzeige war die Anzeige des Microsoft Store. Wenn man dort auf Downloads klickt sieht man welche Standard-Apps gerade aktualisiert werden können (ich habe das Auto-Update berwusst ausgeschaltet). Nur dort kann ich jetzt wieder auswählen welche Apps aktualisiert werden sollen.

- der Microsoft Store war teilweise englisch, teilweise Deutsch. Generell hatte ich Probleme mit der Sprache.Teilweise wurden apps in ENG angezeigt. Problemlösung: Sprache umstellen von Deutsch (Österreich) auf Deutsch (deutsch). Habe gegoogelt das W10 generell Probleme mit Deutsch (nicht Deutsch) Einstellungen hat.

- mit dem Startmenü von W10 bin ich eigentlich recht zufrieden. Ist halt wie bei jeder Neuerung. Etwas Umgewöhnungszeit braucht es um damit zurecht zu kommen. Aber mit Start bin ich recht zufrieden. Und dann habe ich ja noch das Symbol zum Aufruf aller Systemeinstellungen das es bereits unter W7 gab.

bei Antwort benachrichtigen