Windows 10 1.992 Themen, 24.724 Beiträge

Kostenloses Mailprogramm

nolen / 41 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo  habe ein PC Win 10    und suche ein Kostenloses Mailprogramm. Hatte immer GMX Mail . Nun ist die Funktion und senden von Mail dort nicht mehr möglich. Habe einiges gesucht aber nichts passendes gefunden.  Sicher gibt es einige Leute die sich auch damit auskennen ,  danke nolen

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 nolen

„Kostenloses Mailprogramm“

Optionen

Hallo Nolen,

nimm doch einfach den Thunderbird, trage die Daten deines Providers ein und du hast eines der besten Mailprogramme.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
nolen hatterchen1

„Hallo Nolen, nimm doch einfach den Thunderbird, trage die Daten deines Providers ein und du hast eines der besten ...“

Optionen

Hallo leider kann ich mich nicht bei Thunderbird anmelden bekomme immer die Nachricht das nichts gefunden wird

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 nolen

„Hallo leider kann ich mich nicht bei Thunderbird anmelden bekomme immer die Nachricht das nichts gefunden wird“

Optionen

Hi Nolen,

Kannst du von der Fehlermeldung einen Screenshot posten?

Was hast du bei den Konteneinstellungen eingegeben? Läuft das über IMAP oder POP3?

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
nolen Olaf19

„Hi Nolen, Kannst du von der Fehlermeldung einen Screenshot posten? Was hast du bei den Konteneinstellungen eingegeben? ...“

Optionen

habe beides probiert

bei Antwort benachrichtigen
nolen

Nachtrag zu: „habe beides probiert“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 nolen

„...“

Optionen

Verstehe jetzt nicht recht, was der Screenshot mit einer Fehlermeldung im Thunderbird zu tun hat... falls du den noch gar nicht heruntergeladen haben solltest, zur offiziellen deutschsprachigen Seite geht es hier: https://www.thunderbird.net/de/

Die Konteneinstellungen findest du unter Extras > Konteneinstellungen; also nicht zu verwechseln mit den Programmeinstellungen!

https://hilfe.gmx.net/pop-imap/pop3/thunderbird.html
https://hilfe.gmx.net/pop-imap/imap/thunderbird.html

Was diese komischen Warnhinweise angeht ("Info: Deutlich komfortabler können Sie Ihre E-Mails mit der kostenlosen App etc."): das betrifft nur Smartphones. Außerdem kannst du mit einer GMX-App logischerweise nur Mails via GMX senden und empfangen; evtl. hast du aber noch ein, zwei andere Mailadressen, die du auch nutzen willst und die nicht bei GMX liegen.

Ganz wichtig übrigens der Hinweis von fakiauso: man muss die Nutzung eines externen Clients bei GMX erst freischalten.

Ich bevorzuge übrigens bis heute POP3; bin vielleicht ein altmodischer Mensch :)

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„Hallo Nolen, nimm doch einfach den Thunderbird, trage die Daten deines Providers ein und du hast eines der besten ...“

Optionen

+1 zu Thunderbird. Ich benutze den seit ca. 2003; schönes robustes Mailprogramm.

Vor allem ist es damit möglich – wie mit jedem Mailclient – mehrere E-Mail-Konten zu verwalten und die Mails lokal zu archivieren. Das hat einige Vorteile gegenüber dem Liegenlassen der Mails auf den Servern von GMX + Co, z.B. dass man sie von deren Servern löschen lassen und jederzeit offline darauf zugreifen kann.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Olaf19

„1 zu Thunderbird. Ich benutze den seit ca. 2003 schönes robustes Mailprogramm. Vor allem ist es damit möglich wie mit ...“

Optionen
mehrere E-Mail-Konten zu verwalten und die Mails lokal zu archivieren.

Und das über viele Jahre, immer griffbereit.
Das wird jede Woche automatisch gesichert und drei Wochen rückwärts behalten. Man weiß ja nie und hört hier auch so schreckliche Sachen über Windows, besonders W10...Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„Und das über viele Jahre, immer griffbereit. Das wird jede Woche automatisch gesichert und drei Wochen rückwärts ...“

Optionen
Man weiß ja nie und hört hier auch so schreckliche Sachen über Windows, besonders W10...

Von dir aber nicht, da läuft es wie geschmiert, wenn ich das recht in Erinnerung habe :-)

Letztlich ist niemand von uns vor Datenverlusten gefeit; ein Backup, bzw. eine Backup-Strategie brauchst du immer. Das hat zunächst einmal nichts mit dem System zu tun.

Vor allem sind E-Mails, ob privat oder geschäftlich, am Ende immer etwas Vertrauliches. Die möchte ich daher nicht dauerhaft bei einem externen Cloud-Anbieter (hier: GMX-Server) archivieren, sondern: einmal herunterladen und möglichst gleich danach dort löschen.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Olaf19

„Von dir aber nicht, da läuft es wie geschmiert, wenn ich das recht in Erinnerung habe :- Letztlich ist niemand von uns ...“

Optionen
Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„Kennst Du? https://www.google.com/search?client firefox-b-d q mozbackup Gruß h1“

Optionen

Mozbackup kenne ich nur vom Hörensagen, also lautet die Antwort streng genommen "Jein".

Mir ist es generell lieber, die betreffenden Ordner manuell zu sichern, vor allem weil ich bei der Gelegenheit auch gleich alles andere mitsichern kann, was mir lieb und teuer ist, was aber mit Mozilla-Produkten nichts zu tun hat.

Der Ruf von Mozbackup ist aber seit Jahr und Tag sehr gut!

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Olaf19

„Mozbackup kenne ich nur vom Hörensagen, also lautet die Antwort streng genommen Jein . Mir ist es generell lieber, die ...“

Optionen

Es lebe die Diversität.
Mozbackup sichert das ganze Profil, weshalb es im Bedarfsfall sehr leicht transferiert werden kann.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„Es lebe die Diversität. Mozbackup sichert das ganze Profil, weshalb es im Bedarfsfall sehr leicht transferiert werden ...“

Optionen
Mozbackup sichert das ganze Profil, weshalb es im Bedarfsfall sehr leicht transferiert werden kann.

Das schon. Letztlich sind diese Profile aber auch "nur Ordner", und wenn man weiß wo die liegen, bzw. sich die Speicherorte so hingebogen hat wie man sie braucht, kann man sie bequem mit systemeigenen Bordmitteln sichern, zusammen mit allen anderen Daten, die man nicht so gern verlieren möchte.

Aber egal, trotzdem ein gutes Tool!

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Olaf19

„Das schon. Letztlich sind diese Profile aber auch nur Ordner , und wenn man weiß wo die liegen, bzw. sich die ...“

Optionen
sie bequem mit systemeigenen Bordmitteln sichern,

Natürlich, wenn man es nicht vergisst.
Aber wozu hat man Computer, um doch wieder alles selber zu machen?
Ich lernte bei Zeiten im Leben zu delegieren...Lachend

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„Natürlich, wenn man es nicht vergisst. Aber wozu hat man Computer, um doch wieder alles selber zu machen? Ich lernte bei ...“

Optionen

Okay, dann einmal andersrum: nehmen wir an, ich nehme MozBackup, um damit die Profile von Firefox, Thunderbird sowie alle Mails zu sichern. Funktioniert wunderbar.

Was ist aber mit meiner Musik, Fillmen, Fotos, Office-Dateien...? Die werden nicht von MozBackup gesichert, dafür ist es ja auch nicht da. Dafür muss ich irgendein anderes Backup-Tool nutzen, oder das ganze Zeug per Drag and Drop auf eine externe Platte schieben o.ä.

Wenn ich das aber sowieso machen muss, kann ich doch die Mails und Profile gleich mitnehmen. So gesehen macht es sogar eher mehr Arbeit, dafür ein spezielles Tool zu nutzen.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
tywin nolen

„Kostenloses Mailprogramm“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
nolen tywin

„Outlook Express Classic 3.0: https://www.chip.de/downloads/OE-Classic-Outlook-Express_177690248.html ...“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso nolen

„Kostenloses Mailprogramm“

Optionen

Falls Du bisher GMX nur über den Browser genutzt hast, wirst Du halt die Option erst freischalten müssen, dass Du einen echten Mailclient nutzen kannst. Bei GMX Mail ist das natürlich nicht erforderlich.

Zitat:

Wichtig: Um POP3 oder IMAP nutzen zu können, müssen Sie diese Funktion in den GMX Einstellungen einschalten.


https://hilfe.gmx.net/pop-imap/einschalten.html

So ist das eben, wenn werbeverseuchte Maildienste vermeintlich "kostenlos" sind...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen nolen

„Kostenloses Mailprogramm“

Optionen

Pegasus 4.7.3 de            https://www.chip.de/downloads/Pegasus-Mail_12990481.html

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 pappnasen

„Pegasus 4.7.3 de https://www.chip.de/downloads/Pegasus-Mail_12990481.html“

Optionen

Wow! Den gibt's ja doch noch... ich dachte immer, Pegasus wäre längst eingestellt worden, zumal die letzte Version laut Wikipedia-Artikel von 2018 datiert. Dort steht aber auch:

Für Version 5 sind eine vollständige Überarbeitung des Adressbuchs und ein neues Mailordner-Format geplant.

Man darf gespannt sein.

Greetz
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
nolen pappnasen

„Pegasus 4.7.3 de https://www.chip.de/downloads/Pegasus-Mail_12990481.html“

Optionen

ich werde noch gekloppt , nun wenn ich es laden will bekomme ich die Meldung ... konnte nicht herunter geladen werden

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso nolen

„ich werde noch gekloppt , nun wenn ich es laden will bekomme ich die Meldung ... konnte nicht herunter geladen werden“

Optionen
ich werde noch gekloppt , nun wenn ich es laden will bekomme ich die Meldung ... konnte nicht herunter geladen werden


Mannomann - schalte erst einmal bei GMX das Nutzen eines Mailclients überhaupt frei und dann lade den Mist nicht bei Chip herunter, sondern wie sich das gehört an der Quelle!

https://www.claws-mail.org/

http://www.pmail.com/

https://www.thunderbird.net/en-US/thunderbird/all/

https://www.oeclassic.com/

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 fakiauso

„Mannomann - schalte erst einmal bei GMX das Nutzen eines Mailclients überhaupt frei und dann lade den Mist nicht bei Chip ...“

Optionen
lade den Mist nicht bei Chip herunter, sondern wie sich das gehört an der Quelle!

Jepp, so ist es. Beim Thunderbird hast du allerdings die US-Seite verlinkt, deswegen erlaube ich mir, noch einmal an die deutsche Dépendance zu erinnern :)

https://www.thunderbird.net/de/

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Olaf19

„Jepp, so ist es. Beim Thunderbird hast du allerdings die US-Seite verlinkt, deswegen erlaube ich mir, noch einmal an die ...“

Optionen
Beim Thunderbird hast du allerdings die US-Seite verlinkt


Jo - und dann klicke doch bitte unter den direkten grünen DOwnloadbuttons bitte mal auf den Schriftzug "Systeme und Sprachen", um eine von Haus aus lokalisierte Version herunterzuladen. Rate mal, wo Du da landest?

;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 fakiauso

„Jo - und dann klicke doch bitte unter den direkten grünen DOwnloadbuttons bitte mal auf den Schriftzug Systeme und ...“

Optionen

Hmmm... bei mir lädt, wenn ich auf den grünen Downloadbutton drücke, sofort die für mein System geeignete deutsche Version vom Thunderbird. Ich muss da keine Systeme und / oder Sprachen auswählen.

Vielleicht ist das bei der Mac-Version anders als bei Windows und/oder Linux.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Olaf19

„Hmmm... bei mir lädt, wenn ich auf den grünen Downloadbutton drücke, sofort die für mein System geeignete deutsche ...“

Optionen
Hmmm... bei mir lädt, wenn ich auf den grünen Downloadbutton drücke, sofort die für mein System geeignete deutsche Version vom Thunderbird.


Klaro - weil ja anhand der Lokalisierung des Downloadrechners die vermutete Sprachversion automatisch zugeordnet wird und das meistens sogar passt.

In ganz seltenen Fällen soll es ja auch hier Nutzer geben, die per VPN oder Proxy sürfen und desderwegen fehlgeleitet werden. So dumm kannste jar nich denken, wie et manchmal looft...

...Startpage wähnte mir auch schon manchmal bei den Dänen oder Schweden oder wo janz wo anders;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 fakiauso

„Klaro - weil ja anhand der Lokalisierung des Downloadrechners die vermutete Sprachversion automatisch zugeordnet wird und ...“

Optionen
...Startpage wähnte mir auch schon manchmal bei den Dänen oder Schweden oder wo janz wo anders;-)

Echt? Ich dachte immer, der Markenkern von Startpage wäre gerade, dass es dich überhaupt nirgendswo "wähnt"! *SCNR*...

Google meint immer, ich wohne in Norderstedt – wegen der IP-Adresse bei Wilhelm.Tel. Manchmal auch Hamburg-Nord – schon besser, aber immer noch ziemlich ungenau. Einmal glaubte Google, meine PLZ erraten zu haben: 22337. Da musste ich erstmal gucken, wo das überhaupt ist: Hamburg-Ohlsdorf... naja, ist zwar nicht völlig aus der Welt, aber auch nicht wirklich treffsicher. Um so besser :)

VPN und Proxy sind natürlich keine schlechte Sache, nur weil man deshalb z.B. beim Thunderbird-Download ein- oder zweimal mehr klicken muss :-D

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Olaf19

„Echt? Ich dachte immer, der Markenkern von Startpage wäre gerade, dass es dich überhaupt nirgendswo wähnt ! SCNR ... ...“

Optionen
Google meint immer, ich wohne in Norderstedt – wegen der IP-Adresse bei Wilhelm.Tel. Manchmal auch Hamburg-Nord – schon besser, aber immer noch ziemlich ungenau. Einmal glaubte Google, meine PLZ erraten zu haben: 22337. Da musste ich erstmal gucken, wo das überhaupt ist: Hamburg-Ohlsdorf... naja, ist zwar nicht völlig aus der Welt, aber auch nicht wirklich treffsicher.


Das liegt dann daran, dass beim Erfassen der IP (wie z.B. auch uBlockOrigin) in aller Regel die des Einwahlknotens vom Provider ist und nicht die des Hausanschlusses. Ein gewisses Zuordnen ist im Zweifel daher durchaus möglich und exaktelamento deshalb wollen unsere Big Brothers allüberall ja die Herausgabe der eigentlichen IP und Protokolle von den Providern gesetzlich verankern, obwohl das imho mit unserem derzeitigen Grundgesetz nicht zu vereinbaren sein dürfte.

Ganz ähnlich verhält es sich mit dem jüngsten Paragraph aus Brüssel, wonach nur vorgegebene Krypto zulässig sein soll, die mit einer "definierten Schnittstelle" für Behörden ausgestattet sein soll. Natürlich dient das alles nur zu unserer Sicherheit - bruhahaha...

...solche Dinge wie einen Unschuldsparagraphen sind deren verkrüppelter Gedankenwelt völlig fremd, sondern es ist von Haus aus jeder verdächtig. Kritik gibt es nicht, weil der Leviathan schliesslich unfehlbar ist. Irgendwie fühle ich immer mehr ein Déjà-vu und ich bin mir nicht mehr sicher, wo es schlimm(er) war oder ist, nur weil das jetzige allumfassende Überwachen nicht mehr objektiv zu spüren ist?!

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 fakiauso

„Das liegt dann daran, dass beim Erfassen der IP wie z.B. auch uBlockOrigin in aller Regel die des Einwahlknotens vom ...“

Optionen
Irgendwie fühle ich immer mehr ein Déjà-vu und ich bin mir nicht mehr sicher, wo es schlimm(er) war oder ist, nur weil das jetzige allumfassende Überwachen nicht mehr objektiv zu spüren ist?!

Dabei fällt mir gerade ein, dass ich seit heute Morgen "stolzer Besitzer" eines "neuen" Personalausweises bin – mit RFID-Chip und (Zeige-) Fingerabdrücken...

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Olaf19

„Dabei fällt mir gerade ein, dass ich seit heute Morgen stolzer Besitzer eines neuen Personalausweises bin mit RFID-Chip ...“

Optionen
Personalausweises mit RFID-Chip

Dafür gibt es doch Hüllen!Zwinkernd

Und wenn man mehrere RFID-Chips zusammen aufbewahrt, gibt es Datensalat...Cool

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„Dafür gibt es doch Hüllen! Und wenn man mehrere RFID-Chips zusammen aufbewahrt, gibt es Datensalat... Gruß h1“

Optionen
Dafür [RFID-Chips] gibt es doch Hüllen!

Hätte ich mir fast bestellt, habe mich dann aber doch für etwas anderes entschieden:

https://slimpuro.com/products/rfid-blocker-karte

Funkt ein Störsignal auf 13,56 MHz dazwischen; den Strom dafür bezieht die Blockkarte einfach aus dem Lesegerät. Wird kein Lesegerät drangehalten, braucht es auch nichts zu funken. Das hat mir konzeptionell noch besser gefallen als die Schutzhüllen, wobei die natürlich den Vorteil haben, dass die Karten jahrelang ansehnlich bleiben.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Olaf19

„Hätte ich mir fast bestellt, habe mich dann aber doch für etwas anderes entschieden: ...“

Optionen

Noch einfacher, 2 Karten zusammen quatschen durcheinander, wenn sie befragt werden.
In meinem Portmonee sind min. 2 Karten mit Chip und das steckt in meiner Brusttasche. Selbst wenn ich mich zur Kasse hin beuge, bis zur Berührung, es passiert nix.Cool

Aber ich bezahle bei Lidl, Edeka und Co. auch nicht mit Karte, denn ich möchte nicht, dass ich irgendwann gefragt werde, wie so ich mir, mit meiner kleinen Rente solche kulinarischen Genüsse leisten kann.Lächelnd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hatterchen1

„Noch einfacher, 2 Karten zusammen quatschen durcheinander, wenn sie befragt werden. In meinem Portmonee sind min. 2 Karten ...“

Optionen
Aber ich bezahle bei Lidl, Edeka und Co. auch nicht mit Karte, denn ich möchte nicht, dass ich irgendwann gefragt werde, wie so ich mir, mit meiner kleinen Rente solche kulinarischen Genüsse leisten kann.

Absolut richtig. Ich mache das auch nur in Ausnahmefällen.

Schlimmer noch, nicht nur wann du wie viel konsumierst, lässt sich auswerten, sondern auch das "Wo". Daraus lassen sich Bewegungsprofile ableiten.

Ganz banales Beispiel: du kaufst morgens bei Rewe was Schönes zum Frühstück ein, zahlst mit Karte, fährst weiter in die Firma. Abends tankst du an der ARAL-Tankstelle auf der anderen Straßenseite und zahlst wieder mit Karte. Schon lässt sich ungefähr abschätzen, wo du arbeitest.

Es wird gern gesagt, Barzahlung ist unmodern, das machen vor allem alte Leute. Ich finde es kommt drauf an: zahlt man in bar, weil man mit dem neumodischen Plastikkram über all die Jahre nie warm geworden ist – OK, dann wird man wirklich alt. Zieht man aber die Barzahlung vor, um durch wiederholte Unbarzahlungen generierte Datenmasse zu verwässern und auszudünnen, dann finde ich das ausgesprochen modern!

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fakiauso

„Klaro - weil ja anhand der Lokalisierung des Downloadrechners die vermutete Sprachversion automatisch zugeordnet wird und ...“

Optionen
So dumm kannste jar nich denken, wie et manchmal looft...

Das lernst du aber spätestens hier bei Nickles...Lachend

die per VPN oder Proxy sürfen

Und das ganz ohne Not, danach hier bei Nickles aufschlagen und über ihre täglichen Probleme jammern.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 nolen

„Kostenloses Mailprogramm“

Optionen
Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
nolen

Nachtrag zu: „Kostenloses Mailprogramm“

Optionen

Hallo für mich ist das Problem gelöst, habe mir Thunderbird geladen , funktioniert gut,  nolenZwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 nolen

„Hallo für mich ist das Problem gelöst, habe mir Thunderbird geladen , funktioniert gut, nolen“

Optionen
habe mir Thunderbird geladen, funktioniert gut, 

...sag ich doch!! :-D
Und mit dem Programm wirst du dauerhaft Freude haben.

Cheers
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 nolen

„Hallo für mich ist das Problem gelöst, habe mir Thunderbird geladen , funktioniert gut, nolen“

Optionen

Hallo Nolen,

freut mich, dass Dir das Programm gefällt, ich nutze es schon viele Jahre und hatte nie Probleme damit.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
nolen hatterchen1

„Hallo Nolen, freut mich, dass Dir das Programm gefällt, ich nutze es schon viele Jahre und hatte nie Probleme damit. Gruß h1“

Optionen

hallo  danke euch ihr habt mir mal wieder geholfen    danke nolenZwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
gerhard112 nolen

„Kostenloses Mailprogramm“

Optionen

Verstehe ich zwar nicht. Bei mir funktioniert alles klaglos.

bei Antwort benachrichtigen
nolen gerhard112

„Verstehe ich zwar nicht. Bei mir funktioniert alles klaglos.“

Optionen

wie soll ich das vestehen . was funktioniert klaglos  ??  nolenVerlegen

bei Antwort benachrichtigen