Windows 10 1.916 Themen, 23.397 Beiträge

hp elitebook frisst ausgeschaltet strom - keine Ahnung was

fritschi2 / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
mein hp elitebook G1 verbraucht ausgeschaltet immer etwas strom. Nach 1-2 Tagen ist der akku defacto leer. Der akku ist in gutem Zustand und hält im Betrieb ordentlich lang.

Hat einer nen Tip was ich noch probieren kann. P.S. meine älteren HP Laptops hatten unter W10 dasselbe Problem

Folgende Fehler habe ich im powercfg gefunden:

Fehler

Systemverfügbarkeitsanforderungen:Anforderung zur erforderlichen AusführungDer Dienst hat eine Anforderung bezüglich der erforderlichen Ausführung gestellt.

Anfordernder Dienst UsoSvc

CPU-Auslastung:Prozessorauslastung ist hochDie durchschnittliche Prozessorauslastung während der Ablaufverfolgung war sehr hoch. Das System verbraucht weniger Energie, wenn die durchschnittliche Prozessorauslastung sehr niedrig ist. Überprüfen Sie die Prozessorauslastung für einzelne Prozesse, um festzustellen, welche Anwendungen und Dienste den größten Anteil an der Gesamtprozessorauslastung haben.

Durchschnittliche Auslastung (%) 20.79

Funktionen der Plattformenergieverwaltung:PCI Express-ASPM (Active-State Power Management) deaktiviertPCI Express-ASPM (Active-State Power Management) wurde aufgrund einer bekannten Inkompatibilität mit der Computerhardware deaktiviert.Gerätetreiber:Geräte mit fehlenden oder falsch konfigurierten Treibern können den Stromverbrauch erhöhen.

Gerätename Unbekanntes Gerät
Geräte-ID ACPI\INT33A0\0
Gerätestatus 0x1802400
Geräteproblemcode 0x1c




bei Antwort benachrichtigen