Windows 10 1.991 Themen, 24.673 Beiträge

Hätte jemand einen Lösungsansatz?

luttyy / 114 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin Leutz,

leider fehlt mir auf meinem Hauptrechner ausgerechnet die Möglichkeit, mit Boardmitteln (mbr2gtp.exe) die Möglichkeit, den MBR auf UEFI umstellen.

Den Fehler dürfte ich selbst verursacht haben. Nachdem ich das neue WIN10 aufgespielt hatte und alles gut lief, habe ich den überflüssigen Müll wie WIN.old usw. weggeputzt.

Das Funktionsupdate hatte auch noch eine Wiederherstellungspartition von 950 MB angelegt, die ich als Überflüssig empfand und sie über Diskpart entfernt habe.

Bei dem Entfernen dieser Wiederherstellung wusste ich noch nicht, dass ich mir eine neue Kiste bauen will und die neue Kiste natürlich UEFI hat.

Durch das Entfernen dieser Partition habe ich aber gleichzeitig eine wichtige Funktion mit entfernt, ohne das ich das wusste!

Mir fehlt diese kompl. Funktion, die man unter Updates-Wiederherstellen aufrufen kann, um dann in die erweiterte Eingabeaufforderung zu kommen.

Es fehlt nicht nur die diese Eingabeaufforderung, sondern die kompl. Oberfläche, die im Bild zu sehen ist!

Klick

Mit dieser Aufforderung scheint ein WIN-PE zu starten und nur dann lässt sich mbr2gpt. exe ausführen und man kann den MBR in UEFI umkovertieren.

Da ich auf allen anderen Rechnern das aber machen kann und auch nicht diese Partition gelöscht habe, kann es nur an der Löschung dieser Partition liegen.

Eine Neuinstallation von 20H2 kann nicht ausgeführt werden, da sonst kompl. alle Daten gelöscht werden, da WIN behauptet, ich würde jetzt versuchen, eine ältere Version aufzuspielen.

Mittlerweile habe diese gelöschte Partition genau wieder hergestellt, aber die Funktion fehlt trotzdem.

Nun gut,

hinterher ist man immer schlauer, geärgert habe ich mich schon genug und im Netz kann ich keine Lösung dazu finden, diese Funktion wieder herzustellen.

Vielleicht wissen ja andere mehr..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Hätte jemand einen Lösungsansatz?“

Optionen

Da kommt man doch normal mit einer Installations-DVD oder einem Stick hin, hast Du das schon versucht?

Windows Installation >>Windows reparieren

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Da kommt man doch normal mit einer Installations-DVD oder einem Stick hin, hast Du das schon versucht? Windows Installation ...“

Optionen

Stundenlang alles durch getestet, der Befehl mbr2gpt /validate schlägt immer fehl, auch wenn ich die aktive c-Platte bei der Computerreparatur aufrufe.

Der Befehl prüft, ob mbr2gpt /convert (UEFI) ausgeführt werden kann..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Stundenlang alles durch getestet, der Befehl mbr2gpt /validate schlägt immer fehl, auch wenn ich die aktive c-Platte bei ...“

Optionen

Was ist wenn Du in der Konsole, als Admin, folgenden Befehl eingibst:

Disk:0 ist natürlich die Systemdisk.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Was ist wenn Du in der Konsole, als Admin, folgenden Befehl eingibst: Disk:0 ist natürlich die Systemdisk.“

Optionen

Alles schon durch, bringt alles nichts.

Es muss offenbar die WIN-PE-Umgebung sein, die man ja auch über den Stick aufrufen kann, aber vielleicht gebe ich da den falschen Befehl in der Eingabeaufforderung ein, um die aktive c-Platte anzusprechen (in meinem Fall e:) um den Befehl auszuführen, keine Ahnung!

Ich ruf E: auf, aber der Befehl will dann trotzdem nicht !

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Alles schon durch, bringt alles nichts. Es muss offenbar die WIN-PE-Umgebung sein, die man ja auch über den Stick aufrufen ...“

Optionen

Aber Du bekommst doch sicher eine dezidierte Fehlermeldung, ohne kann man doch nur raten.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Aber Du bekommst doch sicher eine dezidierte Fehlermeldung, ohne kann man doch nur raten.“

Optionen

Disc not found... das war es.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Disc not found... das war es.“

Optionen

Von welcher Disk reden wir denn hier?

Ist das nicht die Systemplatte?

"Umabhängig von der Windows PE-Umgebung oder innerhalb des aktuell laufenden Betriebssystems können mit diesem Tool alle angeschlossenen MBR-formatierten Systemdatenträger in GPT-Partitionsstil konvertiert werden."

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Von welcher Disk reden wir denn hier? Ist das nicht die Systemplatte? Umabhängig von der Windows PE-Umgebung oder ...“

Optionen

Es findet die Disk 0 nicht mit dem Befehl "mbr2gpt /validate"

Die Disk 0 ist aber meine Systemplatte mit allen Partitionen.

Ich weiß auch nicht warum..

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Es findet die Disk 0 nicht mit dem Befehl mbr2gpt /validate Die Disk 0 ist aber meine Systemplatte mit allen Partitionen. ...“

Optionen

Startest Du denn vom Installationsmedium, oder aus dem System heraus?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Startest Du denn vom Installationsmedium, oder aus dem System heraus?“

Optionen

Aus laufendem Windows wird die Reparaturfunktion nicht angeboten, sondern fängt sofort an, neu zu installieren.

Also boote ich mit dem Stick und da will es nicht..

bei Antwort benachrichtigen
luttyy

Nachtrag zu: „Aus laufendem Windows wird die Reparaturfunktion nicht angeboten, sondern fängt sofort an, neu zu installieren. Also boote ...“

Optionen

Genau hier liegt die Crux, da mir die PE-Umgebung fehlt, komme ich mit WIN10 nicht rein..

Hierzu ist im Windows 10 Startmenü der Punkt Ein/Aus anzuwählen und dann der Punkt Neu starten bei gedrückter Umschalt-Taste anzuwählen. Windows 10 startet dann in die Wiederherstellungsumgebung Windows PE und meldet sich mit folgendem Screen. Siehe mein verlinktes Bild...

Ich müsste also ein PE aus Win10 raus starten, fragt sich nur wie..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Genau hier liegt die Crux, da mir die PE-Umgebung fehlt, komme ich mit WIN10 nicht rein.. Hierzu ist im Windows 10 ...“

Optionen

Das brauchst Du doch alles nicht, das funktioniert ohne PE.

Hier hast Du noch mal die richtige Vorgehensweise:

Am Beispiel des Windows 10-Installationsmediums (DVD, USB-Stick, ISO) sieht der Vorgang wie folgt aus:

  • Den Computer vom Installationsmedium starten.
  • Die Sprache auswählen bzw. bestätigen und auf „Computerreparaturoptionen“ klicken.
  • „Problembehandlung“ auswählen.
  • „Eingabeaufforderung“ anklicken.
  • Zunächst mit
    mbr2gpt /validate

    prüfen, ob alle Voraussetzungen erfüllt sind.

  • Ist soweit alles in Ordnung mit
    mbr2gpt /convert

    die Umwandlung durchführen. Dieser Vorgang nimmt einige Zeit in Anspruch, da unter anderem die Systempartition verkleinert wird und die für den UEFI-Bootvorgang relevanten Partitionen angelegt und weitere Schritte durchgeführt werden.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Das brauchst Du doch alles nicht, das funktioniert ohne PE. Hier hast Du noch mal die richtige Vorgehensweise: Am Beispiel ...“

Optionen

Und genau das geht eben nicht mit dem USB-Stick..!!

Davon rede ich ja die ganze Zeit..

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 luttyy

„Und genau das geht eben nicht mit dem USB-Stick..!! Davon rede ich ja die ganze Zeit..“

Optionen

Lies doch mal was MS dazu sagt (siehe unten meinen Beitrag).

btw:

Was gibt reagentc /info bei cmd oder PS aus?

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Aus laufendem Windows wird die Reparaturfunktion nicht angeboten, sondern fängt sofort an, neu zu installieren. Also boote ...“

Optionen

Du kommst doch vom Stick ins DOS rein, versuche einmal im DOS deine HD, mit dem DIR-Befehl, zu lokalisieren. Möglicherweise ist das System ja nicht Disk:0, sondern Disk:1.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Du kommst doch vom Stick ins DOS rein, versuche einmal im DOS deine HD, mit dem DIR-Befehl, zu lokalisieren. ...“

Optionen

Ich habe alle Zahlen bis Disk 4 durchprobiert, nichts zu machen..

Dann werde ich wohl den "Neubau" bis zum nächsten Funktionsupdate im Frühjahr oder so zurückstellen und dann geht es ja wieder, wenn Corona oder "Sonstiges" mich nicht vorher erwischt Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Ich habe alle Zahlen bis Disk 4 durchprobiert, nichts zu machen.. Dann werde ich wohl den Neubau bis zum nächsten ...“

Optionen

Tut mir leid, aber wenn ich mich an diese Vorgehensweise gehalten habe, hat das auch immer funktioniert.
Der Befehlssatz "mbr2gpt.exe" ist in Windows integriert (System32) und benötigt keine Windows-PE Umgebung.

Wenn Du aber mit Deinem USB-Stick nicht die Reparaturoptionen öffnen kannst, wie in meinem Link dargestellt, ist Dein Installationsmedium Schrott!

Dann kannst Du nur noch versuchen, über mehrere reguläre Startabbrüche, in die Reparaturoption zu kommen.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 hatterchen1

„Tut mir leid, aber wenn ich mich an diese Vorgehensweise gehalten habe, hat das auch immer funktioniert. Der Befehlssatz ...“

Optionen

anstelle von nur mbr2gpt /validate?

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 einfachnixlos1

„anstelle von nur mbr2gpt /validate?“

Optionen

Nein, mit

mbr2gpt /validate /allowFullOS

Was ich aber, ohne vorhandenen Clon, für gefährlich halte.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Nein, mit mbr2gpt /validate /allowFullOS Was ich aber, ohne vorhandenen Clon, für gefährlich halte.“

Optionen

Habe ich alles auch schon durch, es startet erst gar nicht.

Bevor ich hier mit dem Thema gestartet bin, habe ich Tagelang wirklich alles ausprobiert.

Es gibt ja auch Tools dafür zu kaufen, fangen so ab 35 Euro an, ob sie dann aber wirklich mit meinem fehlenden PE das können, steht in den Sternen und es ärgert mich auch, sowas kaufen zu müssen Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1

Nachtrag zu: „Nein, mit mbr2gpt /validate /allowFullOS Was ich aber, ohne vorhandenen Clon, für gefährlich halte.“

Optionen
mbr2gpt /validate /allowFullOS

Damit wird die Möglichkeit geprüft.

mbr2gpt /convert /allowFullOS

Damit wird das Laufwerk in Sekunden von MBR zu GPT konvertiert, im laufenden Windows!

Das habe ich heute noch mal ausprobiert und es funktioniert ganz gut.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Damit wird die Möglichkeit geprüft. Damit wird das Laufwerk in Sekunden von MBR zu GPT konvertiert, im laufenden ...“

Optionen

Du hast ja auch, im Gegenteil zu mir,  die Partition die 20H2 angelegt hat nicht gelöscht!

Wer denkt denn an sowas, wenn ein Neubau noch gar nicht im Raum steht und das Mistding dafür "Superwichtig" ist!

Wird mir nie mehr passieren, aber es ist eben so Zwinkernd

Aber gelöst und geht nicht gibt es nicht..Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Tut mir leid, aber wenn ich mich an diese Vorgehensweise gehalten habe, hat das auch immer funktioniert. Der Befehlssatz ...“

Optionen

Wenn ich mit dem Stick boote komme ich ja in die Reparaturfunktion, aber das war es dann auch..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
andy11 luttyy

„Alles schon durch, bringt alles nichts. Es muss offenbar die WIN-PE-Umgebung sein, die man ja auch über den Stick aufrufen ...“

Optionen

Ne Neuinstallation auf ner anderen Platte?

Ist jetzt nur geraten. Andy

Wozu eine Signatur. Liest eh keiner.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy andy11

„Ne Neuinstallation auf ner anderen Platte? Ist jetzt nur geraten. Andy“

Optionen

Nützt mich nichts, ich brauche alle Programme und Daten von meiner Kiste..

Von Starmoney bis Outlook und das sind ein paar Jahre. Von den ganzen Key,s für die Proggis will ich erst gar nicht reden..

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 luttyy

„Nützt mich nichts, ich brauche alle Programme und Daten von meiner Kiste.. Von Starmoney bis Outlook und das sind ein paar ...“

Optionen

Verstehe ich jetzt nicht, Du schreibst doch seit Jahren von "immer einen Klon im Kämmerlein"?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy einfachnixlos1

„Verstehe ich jetzt nicht, Du schreibst doch seit Jahren von immer einen Klon im Kämmerlein ?“

Optionen

Hatte ich alles, aber nach dem alles wirklich perfekt lief, alle Klon überschrieben und das war es, tja...

Habe ja auch noch welche in Kämmerlein, aber leider 18 Monate alt und da fehlt ja alles.. (Umsätze, E-mail, Proggi-Updates)

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 einfachnixlos1

„Verstehe ich jetzt nicht, Du schreibst doch seit Jahren von immer einen Klon im Kämmerlein ?“

Optionen

Man bist Du hartnäckig....
Immer den Finger noch mal in die Wunde und drehen...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 hatterchen1

„Man bist Du hartnäckig.... Immer den Finger noch mal in die Wunde und drehen...“

Optionen

Unsinn...die Wiederherstellungspartition nach einem Upgrade beinhaltet doch nix...was den Windows Start verhindert, oder?

Wie du bei Aomei sicher gelesen hast heisst es da u.a.

Einige Benutzer melden, dass MBR2GPT bei der Konvertierung die Systempartition oder Datenträger 0 nicht finden kann.

Könnte evtl. daran liegen...

Dieses Problem tritt auf, weil MBR2GPT.exe in Windows 10, Version 1903 und höheren Versionen Zugriff auf die ReAgent.dll Datei erfordert. Diese DLL-Datei und die zugehörigen Bibliotheken sind jedoch zurzeit nicht im Windows PE-Startabbild für Windows 10, Version 1903 und höher, enthalten.

https://docs.microsoft.com/de-de/windows/deployment/mbr-to-gpt#logs

https://docs.microsoft.com/de-de/windows-hardware/manufacture/desktop/winpe-intro

Vielleicht hilft das?

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 einfachnixlos1

„Unsinn...die Wiederherstellungspartition nach einem Upgrade beinhaltet doch nix...was den Windows Start verhindert, oder? ...“

Optionen

ReAgent.dll

Auch die steckt im System32. Selbst im neuesten Windows.Cool

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 hatterchen1

„ReAgent.dll Auch die steckt im System32. Selbst im neuesten Windows.“

Optionen

Natürlich- aber lies doch mal was ich vorhin verlinkt hatte hinsichtlich iso/Stick/DVD...

bei Antwort benachrichtigen
andy11 luttyy

„Nützt mich nichts, ich brauche alle Programme und Daten von meiner Kiste.. Von Starmoney bis Outlook und das sind ein paar ...“

Optionen

Meine wegen der Wiederherstellungspartition.

A

Wozu eine Signatur. Liest eh keiner.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Hätte jemand einen Lösungsansatz?“

Optionen
MBR in UEFI umkovertieren

Wie soll das gehen?

MBR ist ein Merkmal der Festplatte, UEFI ein Merkmal des Mainboards.

Man kann nicht eine Festplatteneigenschaft in eine Eigenschaft des Mainboards umwandeln.

Der Ansatz kann also gar nicht funktionieren.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 mawe2

„Wie soll das gehen? MBR ist ein Merkmal der Festplatte, UEFI ein Merkmal des Mainboards. Man kann nicht eine ...“

Optionen

Daß da GPT unter UEFI gemeint ist kommt die nicht in den Sinn?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy einfachnixlos1

„Daß da GPT unter UEFI gemeint ist kommt die nicht in den Sinn?“

Optionen

Ich wollte es ihm gerade erklären, du warst schneller..Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 luttyy

„Ich wollte es ihm gerade erklären, du warst schneller..“

Optionen

Wieder "epochal" würde h1 sagen.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 einfachnixlos1

„Wieder epochal würde h1 sagen.“

Optionen

LachendJo, jo

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 einfachnixlos1

„Daß da GPT unter UEFI gemeint ist kommt die nicht in den Sinn?“

Optionen

Das kommt davon, wenn ein Techniker sich nicht Lehrer konform artikuliert.Lachend

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Das kommt davon, wenn ein Techniker sich nicht Lehrer konform artikuliert.“

Optionen

Jetzt muss man es ihm aber auch zeigen dem Herr Lehrer, sonst glaubt er es vielleicht nicht Zwinkernd

Ich habe habe ja so eine Platte, nur nicht die "Richtige" mit meinen Daten.. Stirnrunzelnd

Klick

bei Antwort benachrichtigen
luttyy

Nachtrag zu: „Jetzt muss man es ihm aber auch zeigen dem Herr Lehrer, sonst glaubt er es vielleicht nicht Ich habe habe ja so eine ...“

Optionen

Vielleicht findet ja jemand eine fertige PE-ISO!

Für den Selbstbau müsste ich über 5 GB laden und das mit eine 5000er Leitung, grauslig..

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Vielleicht findet ja jemand eine fertige PE-ISO! Für den Selbstbau müsste ich über 5 GB laden und das mit eine 5000er ...“

Optionen

Letzter Versuch für heute:

Du bist im Windows, schließe alle Programme, öffne Windows Powershell (Administrator) und gebe diesen Befehl ein:

mbr2gpt /validate /allowFullOS

Wenn die Validation erfolgreich war, kannst Du weitermachen...

Viel Glück.

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Letzter Versuch für heute: Du bist im Windows, schließe alle Programme, öffne Windows Powershell Administrator und gebe ...“

Optionen

Aus die Maus!

Klick

Für heute lange es.. :-)

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 luttyy

„Aus die Maus! Klick Für heute lange es.. :-“

Optionen

Also wenn ich die PowerShell aus Win10 heraus starte sieht das aber so aus:

bei Antwort benachrichtigen
luttyy einfachnixlos1

„Also wenn ich die PowerShell aus Win10 heraus starte sieht das aber so aus:“

Optionen

Das ist ja mein Problem!

Die erweiterte Eingabeaufforderung fehlt mir und in der von mir gelöschten Wiederehestellungspartition müssen diese Daten (PE usw.) enthalten gewesen sein.

Woher nehmen..

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 luttyy

„Das ist ja mein Problem! Die erweiterte Eingabeaufforderung fehlt mir und in der von mir gelöschten ...“

Optionen

Nur mal für mich zum Verständnis:

Aus deinem laufenden Windows heraus kannst du die Windows Power Shell (Administrator) nicht starten, weil der Eintrag fehlt oder wie?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy einfachnixlos1

„Nur mal für mich zum Verständnis: Aus deinem laufenden Windows heraus kannst du die Windows Power Shell Administrator ...“

Optionen

Doch, die kann ich starten. (alle Versionen)

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 luttyy

„Doch, die kann ich starten. alle Versionen“

Optionen

Dein Screenshot oben sagt das aber nicht Unentschlossen.

Wie h1 schon anmerkte liegen sowohl die mbr2gpt.exe als auch die reagentc.exe unter system32- diese PE-Umgebung wird doch nur bei der iso benötigt, weil es da momentan(?) nicht integriert ist?

Irgendwie fehlt mir da jetzt langsam der Zusammenhang...ich habe (auch) keine Wdhst.-Partition und trotzdem funktioniert das genauso wie bei h1.

Wird evtl. langsam Zeit, daß ich mir auch ein UEFI mit GPT antue incl. M2.SSD Cool... wobei ich derzeit keine Langeweile habe Weinend.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy einfachnixlos1

„Dein Screenshot oben sagt das aber nicht . Wie h1 schon anmerkte liegen sowohl die mbr2gpt.exe als auch die reagentc.exe ...“

Optionen

Beide Dateien sind im System32 vorhanden.

Weiß der Geier, es will einfach nicht!

Bei all meinen anderen Kisten geht alles einwandfrei..

bei Antwort benachrichtigen
mseeteufel luttyy

„Aus die Maus! Klick Für heute lange es.. :-“

Optionen

Hallo lutty,

sichere deine Festplatte mit einem Image evtl. Acronis.

Installiere Win 10 neu und anschliessend spielt du das gesicherte Image von C zurück.

Somit hast du wieder deine Wiederherstellungspartition und deine Programme und Daten.

gruß mseeteufel

bei Antwort benachrichtigen
luttyy mseeteufel

„Hallo lutty, sichere deine Festplatte mit einem Image evtl. Acronis. Installiere Win 10 neu und anschliessend spielt du das ...“

Optionen

Das würde ja bedeuten, dass ein Image  den MBR nicht mit sichert?

Bisher habe ich immer nur geklont und da wird der MBR ja mit gesichert..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Das würde ja bedeuten, dass ein Image den MBR nicht mit sichert? Bisher habe ich immer nur geklont und da wird der MBR ja ...“

Optionen

Richtig, den MBR muss man zusätzlich sichern, genau so wie die Wiederherstellungspartition.
Wer das vergisst, steht nach der Wiederherstellung auf dem berühmten Schlauch, weil Windows nicht startet.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Richtig, den MBR muss man zusätzlich sichern, genau so wie die Wiederherstellungspartition. Wer das vergisst, steht nach ...“

Optionen

Bin schon an basteln.(Image)

Habe jetzt nur die Datenpartition (ohne MBR und Wiederstellungspartition) gesichert, installiere WIN10 clean, wandele dann in GTP um und schreibe dann nur die Datenpartition wieder zurück.

Na, das wäre es ja dann...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Bin schon an basteln. Image Habe jetzt nur die Datenpartition ohne MBR und Wiederstellungspartition gesichert, installiere ...“

Optionen

Na dann gutes Gelingen.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Na dann gutes Gelingen. Gruß h1“

Optionen

Testen kann ich dann zwar nicht, aber das muss einfach so gelingen Zwinkernd

Spätestens, wenn die neue Kiste gebaut ist, werde ich es wissen Lächelnd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Testen kann ich dann zwar nicht, aber das muss einfach so gelingen Spätestens, wenn die neue Kiste gebaut ist, werde ich ...“

Optionen
Testen kann ich dann zwar nicht,

Warum nicht?
Kannst doch dann von dieser Festplatte starten...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Warum nicht? Kannst doch dann von dieser Festplatte starten...“

Optionen

Das geht nicht mit meiner jetzigen alten Kiste, da sie kein UEFI hat, sondern nur über den MBR bootet.

Habe ich schon ausprobiert, Windows fährt nicht hoch..

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Das geht nicht mit meiner jetzigen alten Kiste, da sie kein UEFI hat, sondern nur über den MBR bootet. Habe ich schon ...“

Optionen

Ist denn das MB so alt?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Ist denn das MB so alt?“

Optionen

Noch älter Zwinkernd

Die Kiste selbst hat locker 11-12 Jahre auf dem Buckel..Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Bin schon an basteln. Image Habe jetzt nur die Datenpartition ohne MBR und Wiederstellungspartition gesichert, installiere ...“

Optionen
installiere WIN10 clean, wandele dann in GTP um

Warum wählst Du diesen umständlichen Weg?

Bei einer Neuinstallation kannst Du doch auch gleich das GPT-Schema verwenden.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
mseeteufel luttyy

„Das würde ja bedeuten, dass ein Image den MBR nicht mit sichert? Bisher habe ich immer nur geklont und da wird der MBR ja ...“

Optionen

Hallo lutty,

nicht klonen, nur eine imagesicherung von C:

Danach neuinstallation, dabei werden die Partitionen frisch angelegt.

anschliessend deine gesicherte c auf die neu angelegte c zurückspielen.

Dabei spielt es keine rolle ob UEFI oder mbr.

gruß mseeteufel

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 einfachnixlos1

„Daß da GPT unter UEFI gemeint ist kommt die nicht in den Sinn?“

Optionen
Daß da GPT unter UEFI gemeint ist

Dann soll er es auch so schreiben.

MBR in UEFI umwandeln macht jedenfalls keinen Sinn.

Außerdem kann man auch unter UEFI eine MBR-Platte betreiben. Es ist also gar nicht nötig, dies unbedingt in GPT umzuwandeln.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Dann soll er es auch so schreiben. MBR in UEFI umwandeln macht jedenfalls keinen Sinn. Außerdem kann man auch unter UEFI ...“

Optionen
Dann soll er es auch so schreiben.

Bei dir muss man immer bei Adam und Eva anfangen!

Andere haben sofort verstanden, um was es geht..

EoD

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Bei dir muss man immer bei Adam und Eva anfangen! Andere haben sofort verstanden, um was es geht.. EoD“

Optionen
Bei dir muss man immer bei Adam und Eva anfangen!

Nein.

Es reicht, wenn Du in einem Fachthread einfach fachlich zutreffende Formulierungen verwendest.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Nein. Es reicht, wenn Du in einem Fachthread einfach fachlich zutreffende Formulierungen verwendest.“

Optionen

Man o Man, verschwinde bitte wieder..

Die Bezeichnung GPT ergibt sich schon aus dem Befehl mbr2gpt und da muss man nichts mehr groß erklären bei Leuten, die Ahnung haben..

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Man o Man, verschwinde bitte wieder.. Die Bezeichnung GPT ergibt sich schon aus dem Befehl mbr2gpt und da muss man nichts ...“

Optionen
bei Leuten, die Ahnung haben

Der ganze Thread wäre unnötig, wenn Du zu diesen Leuten gehören würdest!

Kannst Du trotzdem evtl. kurz schreiben, warum Du unter UEFI nicht einfach den MBR weiter benutzt?

Warum muss es unbedingt diese MBR-GPT-Konvertierung sein?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„Der ganze Thread wäre unnötig, wenn Du zu diesen Leuten gehören würdest! Kannst Du trotzdem evtl. kurz schreiben, ...“

Optionen
Warum muss es unbedingt diese MBR-GPT-Konvertierung sein?

Wenn man sich mit der PC-Hardware beschäftigt, sollte man so etwas aber wissen, denn wer so etwas nicht weiß...na ja

Ein Computer, der UEFI verwendet, wird  nur GPT unterstützen. Also, wenn Sie Ihren Computer aktualisieren, ist es auch notwendig

MBR auf GPT zu konvertieren.

Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hatterchen1

„Wenn man sich mit der PC-Hardware beschäftigt, sollte man so etwas aber wissen, denn wer so etwas nicht weiß...na ja Ein ...“

Optionen
Ein Computer, der UEFI verwendet, wird  nur GPT unterstützen.

Man kann doch ein solches Board auch im Legacy-Mode laufen lassen und dann bootet das auch von einer MBR-Platte.

Wozu soll man diesen ganzen Aufwand betreiben, der am Ende trotzdem nichts bringt?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„Man kann doch ein solches Board auch im Legacy-Mode laufen lassen und dann bootet das auch von einer MBR-Platte. Wozu soll ...“

Optionen
Wozu soll man diesen ganzen Aufwand betreiben, der am Ende trotzdem nichts bringt?

Du bist doch sicher selber in der Lage, Dir die passenden Auskünfte per Wikipedia zu besorgen. Ich helfe hier gerne, lasse mich aber nur ungern benutzen.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hatterchen1

„Du bist doch sicher selber in der Lage, Dir die passenden Auskünfte per Wikipedia zu besorgen. Ich helfe hier gerne, ...“

Optionen

Du hättest Dich auch gar nicht erst einmischen brauchen, ich hatte ja ursprünglich luttyy gefragt und nicht Dich.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„Du hättest Dich auch gar nicht erst einmischen brauchen, ich hatte ja ursprünglich luttyy gefragt und nicht Dich.“

Optionen
Du hättest Dich auch gar nicht erst einmischen brauchen

Diesen Spruch solltest Du als allererster beherzigen. Denn Dein meist unqualifiziertes Gesülze ist immer verzichtbar.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Diesen Spruch solltest Du als allererster beherzigen. Denn Dein meist unqualifiziertes Gesülze ist immer verzichtbar.“

Optionen

Lass ihn doch reden!

Er weiß doch in Wirklichkeit gar nicht, um was es überhaupt geht.

Er kennt doch die Vorgeschichte offenbar nicht, dass ein neuer Dampfhammer ins Haus soll und ich einen Klon meines Systems auf UEFI umstellen will, den Klon mit UEFI in die neue Kiste stecke und das war es.

Ferddich..

Einfach nur nervig der Kerl!

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Lass ihn doch reden! Er weiß doch in Wirklichkeit gar nicht, um was es überhaupt geht. Er kennt doch die Vorgeschichte ...“

Optionen

Hat ja wunderbar geklappt:

den Klon mit UEFI in die neue Kiste stecke und das war es. Ferddich
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Hat ja wunderbar geklappt:“

Optionen

Mache dir mal um mein Gedöns keine Sorgen, ich weiß schon was ich mache..

EoD

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Lass ihn doch reden! Er weiß doch in Wirklichkeit gar nicht, um was es überhaupt geht. Er kennt doch die Vorgeschichte ...“

Optionen
Einfach nur nervig der Kerl!

Aber wirklich, der hat den Thread nicht einmal von vorne gelesen, sonst wüsste er worum es geht, will er aber auch garnicht, der will nur spielen...(Trollen)

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Aber wirklich, der hat den Thread nicht einmal von vorne gelesen, sonst wüsste er worum es geht, will er aber auch ...“

Optionen

Das Problem dabei ist , dass er noch absolut unqualifiziertes Zeug daher redet!

Behauptet er jetzt zum wiederholten Male, ich könne bei einer Neuinstallation gleich GTP auswählen.

Offenbar kennt er meine Hardware besser als ich, oder ich bin zu doof.

Auf meiner uralten Kiste wird bei einer Neuinstallation keinerlei GTP angeboten!

Das mag bei neueren Rechnern so sein, bei mir jedenfalls nicht!

Wenn man manchmal seine Monologe über unbedeutende Themen  von einer DINA4-Seite liest, vergeht einem alles!

Da brauche ich 2 Sätze dafür und das war es..

Na gut, bis manche Leberwurst gesagt haben, haben andere sie längst gegessen..

So isses Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„Das Problem dabei ist , dass er noch absolut unqualifiziertes Zeug daher redet! Behauptet er jetzt zum wiederholten Male, ...“

Optionen
Offenbar kennt er meine Hardware besser als ich, oder ich bin zu doof.

Na, nun rate doch mal...

Auf meiner uralten Kiste wird bei einer Neuinstallation keinerlei GTP angeboten!

Auf uralten Kisten (mit BIOS) installiert man Windows auf einer MBR-Platte.

Auf neueren Kisten (mit UEFI) kann man auswählen, ob man MBR (im Legacy-Mode) oder GPT (im UEFI-Mode) haben will.

Windows auf einem völlig anderen (viel älteren) Rechner zu installieren als auf dem, auf dem es genutzt werden soll ist purer Pfusch!

Da brauche ich 2 Sätze dafür und das war es..

Du kannst nichts wirklich mit den Fachbegriffen ausdrücken, die nötig wären, behauptest das aber ständig.

Wer ständig und unaufhörlich über seine (Acronis-)"Spiegelplatten" faselt, im richtigen Moment dann aber kein brauchbares Backup zur Verfügung hat, sollte in seinem Glashaus besser nicht so viele Steine werfen...

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Na, nun rate doch mal... Auf uralten Kisten mit BIOS installiert man Windows auf einer MBR-Platte. Auf neueren Kisten mit ...“

Optionen

Deine Meinung ist hier nicht erwünscht und ferddich..

Wo du auftauchst, ist jeder Thread von dir anschließend zugemüllt und jetzt "Tschüß"...

Endgültig EoD

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon luttyy

„Hätte jemand einen Lösungsansatz?“

Optionen

Sorry lutty, den ganzen Thread lese ich jetzt nicht, ist mir zu lange.
Wenn alle Stricke reißen kannst du noch folgendes versuchen.

Soweit ich weiß kriegt der neue PC ne Samsung M2 SSD, oder?

Spiegle dein aktuelles System mit der Samsung Software "Data Migration" auf ne normale SSD von Samsung, die du mit Sicherheit rumfliegen hast. Boote damit das neue System, und spiegle nochmals mit Data Migration auf die M2 SSD.
Weiß nicht 100 % ob das klappt, aber wenn du ne Neuinstallation vermeiden willst, ist es einen Versuch wert. Wichtig ist dass die Zielplatte Ein Modell von Samsung ist.
Data Migration hab ich schon etliche Male ohne Probleme verwendet.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy swiftgoon

„Sorry lutty, den ganzen Thread lese ich jetzt nicht, ist mir zu lange.Wenn alle Stricke reißen kannst du noch folgendes ...“

Optionen

Danke auch dir den Tipp!

Leider ist die MS2 500 GB schon nach einem Tag von knapp über 70 Euro auf bis zu 102 Euro wieder hochgegangen. Hätte hätte, habe ich aber nicht Zwinkernd

Ich warte mal bis zum Black-Friday bei Amazon für den Kauf aller Komponenten für die neue Kiste, so eilig habe ich es ja nicht..

Schauen wir mal! Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen luttyy

„Hätte jemand einen Lösungsansatz?“

Optionen

Du hast doch sicherlich ein Acronis Backup.

Da wird die UEFI-Partition gespeichert.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 pappnasen

„Du hast doch sicherlich ein Acronis Backup. Da wird die UEFI-Partition gespeichert.“

Optionen

Nichts hat der Lutty....

Ich dachte, seine "neue Kiste" ist längst fertig! Der ganze Thread, den er um den Bau seines "Neuen Kiste" hier geführt hat, war nichts weiter, als heiße Luft und Schaumschlägerei. Zuletzt hapert es daran, dass die SSD (oder was auch immer) plötzlich zu teuer ist - und nun will er warten, dass beim "Black Friday" alles billiger wird, damit er sich dann alles zusammen kaufen kann. Da kann man nur den Kopf schütteln - da wird hier ein Riesentammtamm gemacht - und bisher hat er nicht mal die Sachen zusammen, um die "Neue Kiste" überhaupt zu bauen. *LOL*

Genau so lächerlich ist es, dass er hier jahrelang erzählt hat, dass er immer einen (neuen, frischen) Klon seiner Systemplatten "im Kämmerlein" hat. Nun schreibt er in diesem Thread, dass der jüngste Klon mittlerweile 18 Monate alt ist und damit für ihn vollkommen wertlos! Das muss man sich mal vorstellen - ausgerechnet von ihm kommt so etwas, der hier nicht oft genug schreiben kann, was er für ein toles Sicherungskonzept hat.

Außerdem kann man unter diesen Umständen nachdenklich werden, wenn er immer wieder erzählt, dass bei ihm 7 oder 8 Kisten mit Win10 laufen - das müssen ja richtige Schrottkisten sein, wenn da nicht mal eine dabei ist, auf welche er "mal eben schnell" umsteigen kann, wenn sein Hauptrechner ausfällt.

Da kann ich hier an dieser Stelle nur sagen, dass sich mein Mitleid um seinen Datenverlust in absoluten Grenzen hält!

Sorry, aber das musste jetzt ganz einfach sein. Und jetzt wird er sicher sofort eine "passende" Antwort für mich haben, indem er in bekannter Art und Weise anfängt, hier loszupoltern, wie dumm ich bin! *LOL* Zunge raus

Zum Schluss noch das: Wieso kann er die wichtigen Sachen nicht einfach von seinem Hauptrechner "retten", indem er die Kiste mal mit einem Linux-Live-System startet? Da sollte es doch möglich sein, seine wichtigen Dinge zu retten/sichern. Die Keys für seine "teure" Software sollte er doch zumindest auch irgendwo gesondert gesichert haben, somit sollte eine Neuinstallation mit seinen ganzen Programmen doch keine Problem darstellen.....

Man kann sich wirklich nur darüber wundern, in welchem Gegensatz seine Postings über seine tollen Systeme und seine Sicherungstaktiken und -methoden, welche er hier immer beschreibt, zu dem stehen, was er hier in diesem Thread so beschreibt.......

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Hyperboreal Raecher_der_Erwerbslosen1

„Nichts hat der Lutty.... Ich dachte, seine neue Kiste ist längst fertig! Der ganze Thread, den er um den Bau seines Neuen ...“

Optionen

Hallo,

Sehr gute Analyse!

Gruss

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy Raecher_der_Erwerbslosen1

„Nichts hat der Lutty.... Ich dachte, seine neue Kiste ist längst fertig! Der ganze Thread, den er um den Bau seines Neuen ...“

Optionen

Du hast sie doch nicht mehr alle beisammen!

Der jüngste Klon ist 18 Monate!

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das ist mein ältester Klon, den ich noch gefunden habe vor 20H2.

Die neuen Klons hatte ich alle schon mit 20H2 gemacht, somit waren alle aktuellen Klons vor 20H2 alle überschrieben und da hatte ich nicht bedacht, dass die Erweiterungspartition von mir vorher gelöscht wurde und ich somit nicht auf GTP (UEFI) konvertieren kann.

Und selbstverständlich laufen meine andere Kisten einwandfrei, nur haben sie nicht den gesamten Bestand von Star-Money und Outlook wie auf meiner Hauptkiste!

Hast du es jetzt kapiert?

Und was ich wann wo baue und welche Voraussetzungen sein müssen, geht dich einen "Scheißendreck" an!

Dein übliches Bauschlosser-Gesülze kannst du ersparen..

EoD

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy

Nachtrag zu: „Du hast sie doch nicht mehr alle beisammen! Der jüngste Klon ist 18 Monate! Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das ist ...“

Optionen

gesamten "jahrelangen" Bestand

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy

„Du hast sie doch nicht mehr alle beisammen! Der jüngste Klon ist 18 Monate! Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das ist ...“

Optionen
Der jüngste Klon ist 18 Monate!
Das ist mein ältester Klon, den ich noch gefunden habe vor 20H2.
somit waren alle aktuellen Klons vor 20H2 alle überschrieben und da hatte ich nicht bedacht, dass die Erweiterungspartition von mir vorher gelöscht wurde und ich somit nicht auf GTP (UEFI) konvertieren kann.
Und selbstverständlich laufen meine andere Kisten einwandfrei, nur haben sie nicht den gesamten Bestand von Star-Money und Outlook wie auf meiner Hauptkiste!

Du hast überhaupt keinen Plan, wie ein vernünftiges Sicherungskonzept auch nur ansatzweise aussehen könnte!

20H2 ist gerade mal 2 Wochen alt und da hast Du in Deinem unsinnigen Drang, sofort ohne Geduld überall diese fragwürdige Version drüberzubügeln, auch gleich mal noch alle Backups zerhackstückelt, die für eine saubere Rückwärtsrolle nötig gewesen wären. Chapeau!

Das allles wirst Du natürlich sowieso nicht als Deinen Fehler erkennen, weil Deine ziemlich spezielle Persönlichkeitsstruktur Dir dies unmöglich macht. Da sind natürlich immer die anderen die Bösen, die Dich auf Deine Widersprüche aufmerksam machen.

Und was ich wann wo baue und welche Voraussetzungen sein müssen, geht dich einen "Scheißendreck" an!

Warum bindest Du es denn dann der ganzen Welt in aller Ausführlichkeit auf die Nase?

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy mawe2

„Du hast überhaupt keinen Plan, wie ein vernünftiges Sicherungskonzept auch nur ansatzweise aussehen könnte! 20H2 ist ...“

Optionen

Erzähle nichts vom Krieg!

Alle PC,s laufen mit 20H2 absolut perfekt, alle sind gespiegelt und somit gab es keinen Grund, einen alten Klon aufzuheben. Ferddich..

Soll ich mir 15 Spiegelplatten für alle PC,s anlegen, da könnte ja was passieren?

Deine Ausführen bisher haben nicht eine einzigen Millimeter an Lösung dazu beitragen, um was es in dem Thread überhaupt geht, du Müllmeister..

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy

„Erzähle nichts vom Krieg! Alle PC,s laufen mit 20H2 absolut perfekt, alle sind gespiegelt und somit gab es keinen Grund, ...“

Optionen
somit gab es keinen Grund, einen alten Klon aufzuheben

Wie der Thread zeigt, gab es einen solchen Grund aber durchaus.

Soll ich mir 15 Spiegelplatten für alle PC,s anlegen

Nein, mit einem vernünftigen Backup-Konzept hätte das auch ganz sicher nichts zu tun.

Aber Du behauptest doch immer, geeignete Backups in Form von "Spiegelplatten" vorzuhalten. Das war dann offensichtlich auch nur heiße Luft!

Deine Ausführen bisher haben nicht eine einzigen Millimeter an Lösung dazu beitragen

Weil Du nicht richtig liest!

Ich habe zwei Lösungen beschrieben. Aber natürlich verstehen das nur

Leute, die Ahnung haben
Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
jofri62 mawe2

„Wie der Thread zeigt, gab es einen solchen Grund aber durchaus. Nein, mit einem vernünftigen Backup-Konzept hätte das ...“

Optionen

Hallo Mawe,

wieder "nur heiße Luft!" vom Prof!

Gruß

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
winnigorny1 jofri62

„Hallo Mawe, wieder nur heiße Luft! vom Prof! Gruß“

Optionen
wieder "nur heiße Luft!" vom Prof!

... Und wieder mal ein Thread in dem am Ende nur noch Beleidigungen ausgetauscht werden und jeder Interessierte, der hoffte, hier etwas lernen zu können, sich frustriert ausklinkt.

.... Ich bin denn mal weg.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy winnigorny1

„... Und wieder mal ein Thread in dem am Ende nur noch Beleidigungen ausgetauscht werden und jeder Interessierte, der ...“

Optionen

So ist das Winni..

Die so gut wie gar nichts zum Thema selbst beitragen, versiffen immer solche Threads und da gibt es genau 2 Figuren..

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 winnigorny1

„... Und wieder mal ein Thread in dem am Ende nur noch Beleidigungen ausgetauscht werden und jeder Interessierte, der ...“

Optionen

Du solltest aber auch denjenigen beim Namen nennen, der hier mit den Beschimpfungen angefangen hat. Ich war es ganz sicher nicht. Eher derjenige, der auf mein erstes Posting hier im Thread geantwortet hat. Und....! Wer war es? Zunge raus

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
jofri62 winnigorny1

„... Und wieder mal ein Thread in dem am Ende nur noch Beleidigungen ausgetauscht werden und jeder Interessierte, der ...“

Optionen

Hallo Winni,

am Ende nur noch Beleidigungen? Was sich liebt, das neckt sich! Bei mir läuft das unter Gehirnjogging, wenn mich ein ganz Ausgeschlafener auf den Arm nehmen will.

https://www.nickles.de/forum/mobile-computer-tablets-und-notebooks/2020/caddy-fuer-hp-6550b-539275807.html

passt das Teil?

Was meinst Du wohl, soll die Information

Compatible with: HP ProBook 6550b Notebook PC;

auf der Angebotsseite sonst bedeuten?

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 luttyy

„Du hast sie doch nicht mehr alle beisammen! Der jüngste Klon ist 18 Monate! Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das ist ...“

Optionen
Du hast sie doch nicht mehr alle beisammen!

Ich wusste genau, das so etwas in der Art kommt, wenn man dir unter die Nase reibt, was du für einen Sch.... schreibst - und das schon jahrelang. Schreibst andauernd von irgendwelchen Platten, die du irgendwo "Im Kämmerlein" hast - und wenn es drauf ankommt, dann stehst du da und bringst es nicht auf die Reihe, den Rechner wieder in die Gänge zu kriegen und jammerst, dass deine wichtigen Sachen weg sind.

Das Kämmerlein ist anscheinend dein Dachstübchen, mit dem nicht alles in Ordnung ist!

Der GröPaZ (Größter Profi aller Zeiten) kann es nicht ertragen, wenn man ihn mal darauf aufmerksam macht, was er für einen Mist gebaut hat und dass er von einem vernünftigen Backup-Konzept absolut keine Ahnung hat.

Bist schon so'ne Nummer für sich....

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy Raecher_der_Erwerbslosen1

„Ich wusste genau, das so etwas in der Art kommt, wenn man dir unter die Nase reibt, was du für einen Sch.... schreibst - ...“

Optionen

Belle ruhig weiter! Maaach...

Der Lösungsvorschlag von mseeteufel (besonderen Dank) hat geklappt und die Sache ist erledigt..

Und welche wichtigen Sachen sind bei mir angeblich verschwunden? Du schreibst ja noch mehr Unsinn als der andere..

Bis denn!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 luttyy

„Belle ruhig weiter! Maaach... Der Lösungsvorschlag von mseeteufel besonderen Dank hat geklappt und die Sache ist ...“

Optionen
Und welche wichtigen Sachen sind bei mir angeblich verschwunden? Du schreibst ja noch mehr Unsinn als der andere..

Weißt du schon gar nicht mehr, was du weiter oben geschrieben hast? Schau mal dein Posting von gestern um 18:34 Uhr:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Übrigens immer wieder interessant dein "Deppenkomma" (Key,s)! *LOL*

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy Raecher_der_Erwerbslosen1

„Weißt du schon gar nicht mehr, was du weiter oben geschrieben hast? Schau mal dein Posting von gestern um 18:34 Uhr: ...“

Optionen

Man o Man,

deswegen sind sie doch alle auf meiner Hauptkiste immer noch vorhanden plus den Klons davon und nur um die geht es hier  und sonst gar nichts..

Und einen dieser Klon konnte ich jetzt auf GPT (UEFI) umwandeln! Hast du jetzt endlich..Unentschlossen

Somit steht der neuen Kiste nichts mehr im Wege und habe alle meine Daten und Programme drauf.

Ich plane eben vorher und nicht nachher, eine Spielzeugkiste brauche ich wirklich nicht!

Na gut, hast eh' nicht den Durchblick!

Und es langt..

EoD

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 luttyy

„Man o Man, deswegen sind sie doch alle auf meiner Hauptkiste immer noch vorhanden plus den Klons davon und nur um die geht ...“

Optionen
EoD

Wie oft hast du uns das schon in diesem Thread "angedroht"? Hältst dich doch sowieso nicht daran. Ist genau so unsinnig, wie dein ganzes Geschreibsel um den Neubau eines Rechners und dein Gejammer in diesem Thread wegen deiner Sicherung.

Weißt du was? Der "Bauschlosser" baut sich einen Rechner, wenn er das will und wie er will - und wenn dann plötzlich ein Bauteil mal 50 Euronen mehr kostet, dann ist ihm das scheißegal, dann kauft er das trotzdem - genau so, wie er beim Speicher nicht auf die paar Euronen schaut, wenn es darum geht, diesen neuen Rechner, der dann ja doch ein paar Jährchen halten soll, gleich mit 32 oder 64 GB RAM aufzurüsten. Da wird das einfach gemacht und fertig ist die Kiste.

Wenn ich mir um 100 oder 200 Euronen einen Kopf machen würde/müsste/sollte, dann würde ich gar nicht anfangen, so ein Projekt anzugehen. Das ist eben der Unterschied zwischen einem Bauschlosser und einem Strippenzieher!

Deinen Thread wegen des Neubaus eines Rechners hast du doch im Grunde nur gestartet, um mal wieder um Aufmerksamkeit zu heischen. Anscheinend musstest du dein krankes Ego mal wieder befriedigen! Nur blöde, dass der Bauschlosser das mal wieder durchschaut hat!

Und jetzt bin ich mal gespannt, ob du dich an dein EoD (es heißt übrigens EOD, mit großem "O", - dein EoD mit kleinem "o" steht für "Eve of Destruction", also "Vorabend der Vernichtung", wo dein Gehirn anscheinend bildlich gesehen steht) endlich mal hältst....

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Wie oft hast du uns das schon in diesem Thread angedroht ? Hältst dich doch sowieso nicht daran. Ist genau so unsinnig, ...“

Optionen
Deinen Thread wegen des Neubaus eines Rechners hast du doch im Grunde nur gestartet, um mal wieder um Aufmerksamkeit zu heischen.

Ganz genau.

Und kriegt er dann diese Aufmerksamkeit, ist es ihm auch wieder nicht recht.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy

„Man o Man, deswegen sind sie doch alle auf meiner Hauptkiste immer noch vorhanden plus den Klons davon und nur um die geht ...“

Optionen
Ich plane eben vorher

Ja, Deine ganzen Schilderungen zeugen von perfekter Planung! <ironie off>

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel mawe2

„Ja, Deine ganzen Schilderungen zeugen von perfekter Planung!“

Optionen

Hallo mawe2,

die Aufmerksamkeit hast wohl Du selbst, oder hast Du noch nicht Verstanden, dass luttyy auf deine Antworten gerne verzichten kann.

Über Alpha13 meckern, aber selbst kein Ende kennen, findest Du das in Ordnung?

Die meisten Leser dieses Threadverlaufs wohl nicht!

Unterlasse auch deine unnötige Rechtfertigung in irgendeiner Weise, auch darauf können wir alle verzichten.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 hddiesel

„Hallo mawe2, die Aufmerksamkeit hast wohl Du selbst, oder hast Du noch nicht Verstanden, dass luttyy auf deine Antworten ...“

Optionen
dass luttyy auf deine Antworten gerne verzichten kann.

Dass dieses hier ein Forum ist, wo jeder seine Meinung posten kann - ganz unabhängig davon, ob es jemandem genehm ist, dass man auf seine Postings antwortet oder auch nicht - das scheint dir Supervip wohl entgangen zu sein. Ansonsten würdest du so einen Unsinn nicht posten!

Was der Luttyy hier "will", das ist so interessant und so relevant, wie der berühmte Sack Reis...

Wenn er die Postings von @mawe2 nicht lesen will, dann kann er die entweder ignorieren oder den User einfach ausblenden.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel Raecher_der_Erwerbslosen1

„Dass dieses hier ein Forum ist, wo jeder seine Meinung posten kann - ganz unabhängig davon, ob es jemandem genehm ist, ...“

Optionen

Hallo,

auch auf solche Rechtfertigungen von Dir können wir hier verzichten, ich habe Dich mit Absicht nicht genannt, obwohl meine Antwort davor auch dich betrifft.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 hddiesel

„Hallo, auch auf solche Rechtfertigungen von Dir können wir hier verzichten, ich habe Dich mit Absicht nicht genannt, ...“

Optionen

Vielleicht solltest du dem Luttyy wegen seiner Pöbeleien mal eine Rüge aussprechen! Der User mawe2 hat hier lediglich ein paar Feststellungen - ohne Pöbeleien - vorgetragen, woraufhin vom Lutty sofort seine üblichen Pöbeleien kamen. Ebenso, wie der Luttyy auf meine Postings sofort mit Pöbeleien geantwortet hat.

Denk da mal drüber nach!

Wenn du dem mawe2 oder mir hier den Mund verbieten willst, dann liegst du total daneben. Und das ist nicht das erste Mal, dass du falsch liegst, wenn es um die Threads von deinem Liebling "luttyy" geht. Irgendwas läuft da falsch bei dir.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel Raecher_der_Erwerbslosen1

„Vielleicht solltest du dem Luttyy wegen seiner Pöbeleien mal eine Rüge aussprechen! Der User mawe2 hat hier lediglich ein ...“

Optionen

Hallo,

Wenn er die Postings von @mawe2 nicht lesen will, dann kann er die entweder ignorieren oder den User einfach ausblenden.

Viel Glück beim Ausblenden und spare Dir deine unnötigen Bemerkungen.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 hddiesel

„Hallo, Viel Glück beim Ausblenden und spare Dir deine unnötigen Bemerkungen.“

Optionen

Ich habe nicht vor, hier jemanden auszublenden. Leuten wie dem Luttyy oder dir kann ich immer noch ein paar passende Antworten geben, da kannst du dich drauf verlassen, da bin ich absolut nicht drum verlegen - und ich lasse mir ganz besonders von dir nicht den Mund verbieten! Und das mit den unnötigen Bemerkungen gebe ich mit Freude an dich zurück!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Vielleicht solltest du dem Luttyy wegen seiner Pöbeleien mal eine Rüge aussprechen! Der User mawe2 hat hier lediglich ein ...“

Optionen

Wir wissen beide: Manche Leute dürfen (bzw. müssen) hier regelmäßig pöbeln, ohne dass das Konsequenzen hätte.

Andere Leute werden schon für sachlich formulierte Hinweise gerügt.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 mawe2

„Wir wissen beide: Manche Leute dürfen bzw. müssen hier regelmäßig pöbeln, ohne dass das Konsequenzen hätte. Andere ...“

Optionen

Über das Posting vom hddiesel kann man wirklich nur den Kopf schütteln!

Der Einzige, der in diesem Thread pöbelt, ist der luttyy - und wem will dieser VIP den Mund verbieten? Dir und mir! Das ist schon mehr als absurd! Da fragt man sich, was in dessen Kopf vorgeht..... Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 hddiesel

„Hallo mawe2, die Aufmerksamkeit hast wohl Du selbst, oder hast Du noch nicht Verstanden, dass luttyy auf deine Antworten ...“

Optionen
Über Alpha13 meckern

Kann sein, dass Du die Unterschiede in meinen und Alphas Formulierungen mangels Sensibilität nicht erkennen kannst. Das ist dann aber eher Dein Problem. Ich muss mir jedenfalls keine Vorwürfe machen lassen, dass ich irgendwelche Leute hier so anspreche, wie A das regelmäßig macht.

Und was luttyy hier abzieht, ist absolut grenzwertig, wenn auch für ihn absolut typisch!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
jofri62 mawe2

„Kann sein, dass Du die Unterschiede in meinen und Alphas Formulierungen mangels Sensibilität nicht erkennen kannst. Das ...“

Optionen

Hallo Mawe,

fast richtig!

Und was Mawe hier abzieht, ist absolut grenzwertig, wenn auch für ihn absolut typisch!

Gruß

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 jofri62

„Hallo Mawe, fast richtig! Und was Mawe hier abzieht, ist absolut grenzwertig, wenn auch für ihn absolut typisch! Gruß“

Optionen
Und was Mawe hier abzieht, ist absolut grenzwertig, wenn auch für ihn absolut typisch!

Da musst du mir jetzt aber mal aufzeigen, worauf deine Behauptung bzw Feststellung gerade in diesem Thread beruht! Ich bin gespannt!

Ich kann nämlich nicht erkennen, wo @mawe2 hier auch nur im Entferntesten herumgepöbelt hat oder ausfallend geworden ist - ganz im Gegensatz zum lutty, der dafür sogar noch vom VIP @hddiesel mehr oder weniger unterstützt wird, indem dieser keine Rüge von ihm bekommt, obwohl genau er - also luttyy - dafür verantwortlich ist, dass dieser Thread mal wieder aus dem Ruder gelaufen ist. Erst durch seine Beschimpfungen und Pöbeleien kam es zu den Stress! Und wer das nicht sieht, der ist entweder voreingenommen oder parteiisch oder auf beiden Augen blind!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel mawe2

„Kann sein, dass Du die Unterschiede in meinen und Alphas Formulierungen mangels Sensibilität nicht erkennen kannst. Das ...“

Optionen

Typisch immer die Anderen,
fasst euch einmal selbst an die Nase, aber dazu fehlt euch beide der Verstand!

luttyy hat schon seit längere Zeit, den Haken im blauen Dreieck gesetzt und ich habe auch keine Lust mehr, euer Gesülze zu lesen, noch zu Antworten.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 hddiesel

„Typisch immer die Anderen, fasst euch einmal selbst an die Nase, aber dazu fehlt euch beide der Verstand! luttyy hat schon ...“

Optionen
dazu fehlt euch beide der Verstand

Ich finde es gelinde gesagt eine Unverschämtheit, wie offizielle Nickles-VIPs die User in so einem Forum beleidigen!

Inwieweit hddiesel sich über das Fehlen von "Verstand" äußern kann, ist mir gerade bei ihm völlig unklar.

Ich habe sein Posting mal zum Löschen vorgeschlagen.

Mal schauen, mit vievielerlei Maß hier gemessen werden wird?

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Raecher_der_Erwerbslosen1 mawe2

„Ich finde es gelinde gesagt eine Unverschämtheit, wie offizielle Nickles-VIPs die User in so einem Forum beleidigen! ...“

Optionen
Inwieweit hddiesel sich über das Fehlen von "Verstand" äußern kann, ist mir gerade bei ihm völlig unklar.

Genau! Wie man diesen Mann zum VIP machen konnte, das ist mir schon immer ein Rätsel gewesen - und wird es auch in Zukunft bleiben.

Für derartige Unverschämtheiten gehört ihm normalerweise sein VIP-Titel aberkannt - und zwar ohne Wenn und Aber! Ausgerechnet von ihm, der nicht einen Satz fehlerfrei schreiben kann, muss so eine Äußerung über fehlenden Verstand kommen!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy hddiesel

„Typisch immer die Anderen, fasst euch einmal selbst an die Nase, aber dazu fehlt euch beide der Verstand! luttyy hat schon ...“

Optionen
fasst euch einmal selbst an die Nase, aber dazu fehlt euch beide der Verstand!

Wie wahr, die zwei in einen Sack und du triffst immer den Richtigen!

Der eine stänkert, weil ich die Kiste noch nicht gebaut habe und trägt sonst nichts zum eigentlichen Thema bei und der andere macht wieder mal den Oberlehrer, wie Unfehlbar er doch selbst ist.

Nur für die Mitleser,

in dem Thread für den Neubau hatte ich um bessere Vorschläge gebeten.

Die hat Alpha gemacht und das mache ich auch dann.

Ich kaufe nur über Amazon, egal was und bei der Bestellung stellte sich heraus, dass 2 Komponenten z. Zt. nicht lieferbar sind (vor allen Dingen das Netzteil, dass ich wollte) und ich würde benachrichtigt, wann die Sachen wieder lieferbar sind!

Darauf hin habe ich die Bestellung abgebrochen und somit hat sich das "Ganze" nach hinten verschoben.

Durch das deutsche Manual von dem Bord bin ich dann erst darauf gekommen, dass UEFI angesagt ist, wenn denn die Kiste wirklich perfekt sein soll.

Und dann kam eben der Fehler von mir mit dem löschen der einen Partition raus.

Jetzt können sich die zwei weiter daran hochziehen und auch weiter stänkern, das Thema ist für mich erledigt.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen