Windows 10 1.992 Themen, 24.699 Beiträge

Acer 5 Pro vom Clon Booten?

fbe / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe bei meinem Acer Laptop die M2 Festplatte auf eine SSD mit Acronis geklont. Ich möchte das Ergebnis testen und von der SSD booten.

Auf meinem Desktop kann ich nach dem Boot vom USB Stick die Bootplatte auswählen.

Auf dem Laptop geht das nicht. Der Stick sucht als erstes Bootmedium den Netzwerkboot aus. Weil dort nichts gefunden wird startet sofort Acronis.

Die Bootreihenfolge im Bios läßt sich nur im UEFI Modus umstellen.

Wenn ich von der geclonten SSD boote antwortet W10 mit "prepairing automatic repair".

Bei der  Options-Auswahl "EFI USB Device" antwortet der Rechner wieder mit "prepairing automatic repair"

Kann man auf eine M2 Karte nichts zurück kopieren?

bei Antwort benachrichtigen
fbe

Nachtrag zu: „Acer 5 Pro vom Clon Booten?“

Optionen

Ich habe festgestellt dass ein BIOS Firmware Update ME-FW 11.8.65.3590. 2. Update MCU verfügbar ist.

Kann das oben geschilderte Problem damit evtl. "geheilt" werden?

Wie wird das Firmware Update installiert?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fbe

„Ich habe festgestellt dass ein BIOS Firmware Update ME-FW 11.8.65.3590. 2. Update MCU verfügbar ist. Kann das oben ...“

Optionen

https://www.acer.com/ac/de/DE/content/support-product/7566?b=1

https://www.youtube.com/watch?v=09jEbV_V_wg

Welche Biosversion hast du da drauf???

Wenns ne sehr alte sein sollte könnte das neueste Bios zu flashen helfen!

bei Antwort benachrichtigen
fbe Alpha13

„https://www.acer.com/ac/de/DE/content/support-product/7566?b 1 https://www.youtube.com/watch?v 09jEbV_V_wg Welche ...“

Optionen

Den 1. Link habe ich schon durchgeschaut und wie im Posting von 14:38 beschrieben ein FW Update entdeckt.

Die BIOS Version ist 1.22

Das Youtube Video ist mir zu schnell, da habe ich nur etws verstanden.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fbe

„Den 1. Link habe ich schon durchgeschaut und wie im Posting von 14:38 beschrieben ein FW Update entdeckt. Die BIOS Version ...“

Optionen

Das neueste Bios wird dann da eher nix bringen...

Einen Versuch ist es aber schon wert, weil dadurch auch das CMOS gelöscht wird.

bei Antwort benachrichtigen
fbe Alpha13

„Das neueste Bios wird dann da eher nix bringen... Einen Versuch ist es aber schon wert, weil dadurch auch das CMOS ...“

Optionen

BIOS Firmware Update ME-FW 11.8.65.3590. 2. Update MCU ist alles was ich finden konnte. Es scheint kein neueres Bios zu existieren.

bei Antwort benachrichtigen