Windows 10 1.883 Themen, 22.772 Beiträge

Windows host dienst aufforderung - keine Installationen mehr möglich

fritschi2 / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Experten,

ich habe xbox (beta) am pc installiert und ein game ausprobiert. Nach einer Wiedereinschaltung des PC (nächster Tag) startete das Game nicht mehr und mir wurde empfohlen xbox (beta) zu deinstallieren und neu zu installieren. 

Deinstallieren ging problemlos - aber beim versuch das neu zu installieren öffnet sich kurz eine Pop "Windows host Dienst" mit der abfrage ob ich zulassen möchte das die App was am System verändert. Da ich ja gerade neu instaliieren möchte beantwortete ich das mit ja. Dann sollte sich der Balken der XBOX-App füllen. Es passiert aber nichts. 

Es sieht jetzt so aus als ob ich *gar* nichts mehr installieren kann. Irgendwas ist mit dem Ordner D:\WindowsApps passiert (dorthin installiere ich die XBOX games). Dieser Ordner gehörte ursprünglcih dem TrustedInstaller (was immer das ist). Jetzt wird dort mien User als Besitzer angezeigt). Ob das Auswirkungen auf das generelle Installationsproblem hat kann ich nur vermuten.

Kann ich hier noch was retten (abgesichertter Modus?, Windows Host Dienst reparieren?). Ich möchte ungern eine komplette Neuinstallation machen da ja doch etliches dann weg ist (insbesonders meine ganzen Gamex xbox,epic, steam verlieren ihre savegames und zuordnungen.

Danke für jeden tip

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fritschi2

„Windows host dienst aufforderung - keine Installationen mehr möglich“

Optionen

Sorry,

jetzt bist du solange bei Nickles und hast keine Spiegelung oder Image deiner Festplatte vorher gemacht, wenn du solche Sachen installierst?

Na denn..

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon fritschi2

„Windows host dienst aufforderung - keine Installationen mehr möglich“

Optionen

Windows 10 Version 1909 ist drauf?
Das ist Voraussetzung dass die App richtig läuft.

Lade hier den Installer noch mal neu runter:
https://www.xbox.com/de-DE/xbox-game-pass/pc-games#join


Versuche mal ob die Installation in ein anderes Verzeichnis (z.B. C:\Xbox) funktioniert.
Für die Spiele die du runterlädst kannst du dann trotzdem einen anderen Installationspfad (z.B. D:\Games) festlegen.

Nachtrag:
Ne Systemwiederherstellung ist natürlich auch ne Option, wenn du einen Wiederherstellungspunkt hast an dem das ganze noch lief.

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 swiftgoon

„Windows 10 Version 1909 ist drauf? Das ist Voraussetzung dass die App richtig läuft. Lade hier den Installer noch mal neu ...“

Optionen

Systemwiederherstellung schau ich mir an. @luttyy - Das komplette System habe ich noch nie gespiegelt - da vorwurfsvoll aber nicht hilfreich zu antworten ist absolut entbehrlich

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fritschi2

„Systemwiederherstellung schau ich mir an. @luttyy - Das komplette System habe ich noch nie gespiegelt - da vorwurfsvoll ...“

Optionen

Ob entbehrlich oder nicht, alleine der Hinweis könnte dir beim nächsten Mal vielleicht eine komplette Neuinstallation ersparen..

Mit einer Spiegelung dauert so eine Wiederherstellung etwa 8-10 Minuten inkl. aller installierten Programme!

Muss aber jeder selbst wissen..

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 luttyy

„Ob entbehrlich oder nicht, alleine der Hinweis könnte dir beim nächsten Mal vielleicht eine komplette Neuinstallation ...“

Optionen

okay - dann werde ich mich mal mit so ner spiegelung beschäftigen - derzeit sichere ich nur relevante daten auf externe medien.(1x wöchentlich und 1x monatlich).

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fritschi2

„okay - dann werde ich mich mal mit so ner spiegelung beschäftigen - derzeit sichere ich nur relevante daten auf externe ...“

Optionen

Ich will ja niemanden zu seinem Glück zwingen, aber ich habe mal vor wirklich langer Zeit alles neu aufsetzen müssen.

An die Arbeit darf ich gar nicht mehr denken, alleine die gekauften Programme mit allen Key,s wieder herzustellen, der Verlust von Schriftverkehr, e-mails, Bankdaten usw.usw.

2 Wochen habe ich damals  gebraucht, um alles wieder so hinzubekommen, was sich im Laufe der Zeit so angesammelt hatte.

Sowas passiert mir nie mehr wieder..

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 luttyy

„Ich will ja niemanden zu seinem Glück zwingen, aber ich habe mal vor wirklich langer Zeit alles neu aufsetzen müssen. An ...“

Optionen

sorry - wollte dir auch nicht zu nahe treten, nicht mein Tag Stirnrunzelnd

Ist halt nur da ich keine Ahnung von Komplettspiegelung habe (wie, womit, ...) habe ich in der ersterr Reaktion zu schnell geblockt.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy fritschi2

„sorry - wollte dir auch nicht zu nahe treten, nicht mein Tag Ist halt nur da ich keine Ahnung von Komplettspiegelung habe ...“

Optionen

Ich sehe das locker..Zwinkernd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
fbe fritschi2

„sorry - wollte dir auch nicht zu nahe treten, nicht mein Tag Ist halt nur da ich keine Ahnung von Komplettspiegelung habe ...“

Optionen

Ich mach da seit Jahren mit der AcronisBootableMedia.iso die auf einem bootfähigen Stick oder einer CD/DVD liegt. Ich habe alle Programme und Daten  auf 1 SSD und im Rechner 2 SSD Einschübe. Am Laptop mache ich das über den USB Anschluß.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fritschi2

„Systemwiederherstellung schau ich mir an. @luttyy - Das komplette System habe ich noch nie gespiegelt - da vorwurfsvoll ...“

Optionen
Das komplette System habe ich noch nie gespiegelt - da vorwurfsvoll aber nicht hilfreich zu antworten ist absolut entbehrlich

Die Wahrheit schmerzt, gelle?
Aber wo @luttyy Recht hat, fallen auch schon mal unangemehme Antworten.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen