Windows 10 1.603 Themen, 18.755 Beiträge

hjb luttyy

„Weg mit dem überflüssigen Zeugs..“

Optionen
und das klappt prima!

Und? Ist der Rechner "schneller" geworden? Oder aus welchem Grund hast du das "überflüssige" Zeug entfernt? Aus Platzgründen, ist deine SSD zu klein?

SCNR....

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hjb

„Und? Ist der Rechner schneller geworden? Oder aus welchem Grund hast du das überflüssige Zeug entfernt? Aus ...“

Optionen

Wen sich ungefragt z.B. Skype installiert wird es auch ungefragt wieder deinstalliert!

Weiß der Geier, über was WIN10 alles nach Hause telefoniert.

Schaden kann die "Putzerei" jedenfalls nicht..LachendLachend

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon luttyy

„Wen sich ungefragt z.B. Skype installiert wird es auch ungefragt wieder deinstalliert! Weiß der Geier, über was WIN10 ...“

Optionen

Zum dem Tool kann ich nix sagen.
Wenn man bei den Downloads von Chip nicht die manuelle Installation wählt bekommt man automatisch den Chip Installer mitinstalliert der sich dann in den Autostart hängt und laufend im Hintergrund läuft. Auch nicht so nett.
Das hatte Chip früher nicht nötig....

Lieber Manuelle Installation wählen, oder das Tool direkt beim Entwickler laden.
https://www.oo-software.com/de/ooappbuster

bei Antwort benachrichtigen
luttyy swiftgoon

„Zum dem Tool kann ich nix sagen. Wenn man bei den Downloads von Chip nicht die manuelle Installation wählt bekommt man ...“

Optionen

Ja, Chip ist da einfach nicht der richtige Laden für Downloads!

Aber manche Tipps sind gut..

Aber wie du schon sagst, es geht ja auch manuell.

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work hjb

„Und? Ist der Rechner schneller geworden? Oder aus welchem Grund hast du das überflüssige Zeug entfernt? Aus ...“

Optionen

Bist Du der hjb von Pro-Linux?

bei Antwort benachrichtigen
hjb calypso at work

„Bist Du der hjb von Pro-Linux?“

Optionen

Nee! :-))

Gibt's da auch einen hjb? Wusste ich gar nicht.

Allerdings: Auf meinen Kisten läuft ja Linux (Debian), von daher.....

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hjb

„Und? Ist der Rechner schneller geworden? Oder aus welchem Grund hast du das überflüssige Zeug entfernt? Aus ...“

Optionen

Jede App, die du nicht benutzt, aber installiert hast, ist ein zusätzliches Sicherheitsrisiko und ein Tool, das Microsoft benutzt, um ungefragt Daten zu sammeln und vor allem will MS die Windows-Nutzer mit seinen Apps an die Microsoft-Cloud binden. Microsoft hat anfänglich die Windows-10-Nutzer geradezu entmündigt. Dass man vieles inzwischen deaktivieren und deinstallieren kann, ist ein Ergebnis massiver Proteste von Verbraucher- und Datenschützern.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso The Wasp

„Jede App, die du nicht benutzt, aber installiert hast, ist ein zusätzliches Sicherheitsrisiko und ein Tool, das Microsoft ...“

Optionen
Jede App, die du nicht benutzt, aber installiert hast, ist ein zusätzliches Sicherheitsrisiko und ein Tool, das Microsoft benutzt, um ungefragt Daten zu sammeln und vor allem will MS die Windows-Nutzer mit seinen Apps an die Microsoft-Cloud binden.


Grundsätzlich ist das richtig. Der Druck Richtung W10 und Cloud hat natürlich ein wesentliches Eigeninteresse von MS als Hintergrund und sei es nur als eine Art der "Kundenbindung" ähnlich wie die Abo-Modelle bei MS Office.

Microsoft hat anfänglich die Windows-10-Nutzer geradezu entmündigt. Dass man vieles inzwischen deaktivieren und deinstallieren kann, ist ein Ergebnis massiver Proteste von Verbraucher- und Datenschützern.


Manchmal haben Datenschutzgesetze eben auch ihre positiven Seiten, von gut möchte ich da nicht unbedingt sprechen.

Was mir dabei etwas unangenehm ist: Es wird sich stark auf MS fokussiert.

Dabei gibt es zig andere Datenkraken, die sich genauso alles an Digitalem unter den Nagel reissen, was sie bekommen können und bei denen ich mir nicht sicher bin, ob die Daten dort nicht noch schlechter aufgehoben sind als bei MS...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„Weg mit dem überflüssigen Zeugs..“

Optionen

Das lässt sich zugegeben etwas sparrig auch direkt aus Windows heraus erledigen oder mittels eines kleinen Freeware-Tools (das vermutlich ähnlich wie O&O schlicht die Power-Shell mit einer Klickibunti-Oberfläche versieht).

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Das lässt sich zugegeben etwas sparrig auch direkt aus Windows heraus erledigen oder mittels eines kleinen Freeware-Tools ...“

Optionen
Das lässt sich zugegeben etwas sparrig auch direkt aus Windows heraus erledigen

Ja ja aber erst einmal alles finden..

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„Ja ja aber erst einmal alles finden..“

Optionen
Ja ja aber erst einmal alles finden..

 Nee - ist ja auch ok, wenn das unter einer einfacheren und leicht zu bedienenden Oberfläche versammelt wird.

Die meisten werden ohnehin maximal die "Kacheln" im Startmenü und der Taskleiste löschen und meinen, das Zeug ist weg.

Im Prinzip zieht mit derlei Faxen auch nur das auf dem Desktop und bei W10 über das Betriebssystem direkt ein, was unter Android/Smartphones und vorinstallierten Kisten mit Bloatware schon lange üblich ist.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen luttyy

„Weg mit dem überflüssigen Zeugs..“

Optionen

Das macht man mit Powershell.

Windows PowerShell (Administrator): Vorinstallierte Apps löschen

3D Builder:            Get-AppxPackage *3dbuilder* | Remove-AppxPackage
Alarm und Uhr:            Get-AppxPackage *windowsalarms* | Remove-AppxPackage
Asphalt 8: Airborne:        Get-AppxPackage *Asphalt8Airborne* | Remove-AppxPackage
Asphalt 8: Airborne:        Get-AppxPackage *CandyCrushSaga* | Remove-AppxPackage
Begleiter für Telefon:        Get-AppxPackage *windowsphone* | Remove-AppxPackage
Drawboard PDF:            Get-AppxPackage *DrawboardPDF* | Remove-AppxPackage
Erste Schritte:            Get-AppxPackage *getstarted* | Remove-AppxPackage
Facebook:            Get-AppxPackage *Facebook* | Remove-AppxPackage
Feedback Hub:            Get-AppxPackage *feedback* | Remove-AppxPackage
Filme & TV:            Get-AppxPackage *zunevideo* | Remove-AppxPackage
Finanzen:            Get-AppxPackage *bingfinance* | Remove-AppxPackage
Fotos:                Get-AppxPackage *photos* | Remove-AppxPackage
Groove-Musik:            Get-AppxPackage *zunemusic* | Remove-AppxPackage
Kalender & Mail:            Get-AppxPackage *communicationsapps* | remove-appxpackage
Kamera:            Get-AppxPackage *windowscamera* | Remove-AppxPackage
Karten:                Get-AppxPackage *windowsmaps* | Remove-AppxPackage
Kontakte:            Get-AppxPackage *people* | Remove-AppxPackage
Microsoft Solitaire Collection:    Get-AppxPackage *solitairecollection* | Remove-AppxPackage
Nachrichten:            Get-AppxPackage *bingnews* | Remove-AppxPackage
Nachrichten & Skype:        Get-AppxPackage *messaging* | remove-appxpackage
Office holen:            Get-AppxPackage *officehub* | Remove-AppxPackage
OneNote:            Get-AppxPackage *onenote* | Remove-AppxPackage
Paint 3D:            Get-AppxPackage *mspaint* | Remove-AppxPackage
Rechner:            Get-AppxPackage *windowscalculator* | Remove-AppxPackage
Skype:                Get-AppxPackage *skypeapp* | Remove-AppxPackage
Sport:                Get-AppxPackage *bingsports* | Remove-AppxPackage
Sprachrekorder:            Get-AppxPackage *soundrecorder* | Remove-AppxPackage
Sticky Notes:            Get-AppxPackage *soundrecorder* | Remove-AppxPackage
Wetter:                Get-AppxPackage *bingweather* | Remove-AppxPackage
Windows DVD Player:        Get-AppxPackage *dvd* | Remove-AppxPackage
Xbox Identity Provider        Get-AppxPackage *xboxIdentityprovider* | Remove-AppxPackage
Xbox:                Get-AppxPackage *xboxapp* | Remove-AppxPackage

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 pappnasen

„Das macht man mit Powershell. Windows PowerShell Administrator : Vorinstallierte Apps löschen 3D Builder: Get-AppxPackage ...“

Optionen
Das macht man mit Powershell.

Na klar, das ist natürlich pure Klugscheißerei in diesem Thread, in dem lediglich auf ein Tool hingewiesen wurde, mit dem auch Anfänger und Normaluser die App-Flut aus Windows löschen können.

Ich behaupte jetzt einmal, dass 90% aller Windows-User den Begriff "Powershell" überhaupt nicht kennen, geschweige denn damit arbeiten möchten. Seltsamerweise, kommt dieser "Tipp" von einem User, der fast täglich mit seinen Windowsproblemen hier bei Nickles aufschlägt.
Zufall?

Luttyys Wahl, Chip zu verlinken war sicher etwas unglücklich, aber wie man hier lesen kann, würden die "Alleswisser" das ja eh nie tun.

Mahlzeit, musste jetzt mal gesagt werden.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Na klar, das ist natürlich pure Klugscheißerei in diesem Thread, in dem lediglich auf ein Tool hingewiesen wurde, mit ...“

Optionen

Na na,

"Oberwichtige" und deren Freunde musst du aber hier wirklich ernst nehmen und doch nicht als Klugscheißer betiteln..

Jetzt aber ;-))

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Na na, Oberwichtige und deren Freunde musst du aber hier wirklich ernst nehmen und doch nicht als Klugscheißer betiteln.. ...“

Optionen

Grundsätzlich nehme ich jeden ernst, erst einmal. Nur wenn es mir zu blöd wird, sage ich dazu etwas, dann ist es mir auch egal, ob das gegen den Kaiser von China geht.
Ich habe außerdem niemand als "Klugscheißer" bezeichnet, nur die ganzen Verweise auf "Powershell" als Klugscheißerei!

Und mache Dir keine Sorgen um mich, ich kann das ab und wenn 3 VIPs das als Beleidigung auffassen, sollen sie es löschen, glaube ich aber eher weniger.

Luttyy, wat mutt dat mutt.Lächelnd

Gruß

h1

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Grundsätzlich nehme ich jeden ernst, erst einmal. Nur wenn es mir zu blöd wird, sage ich dazu etwas, dann ist es mir auch ...“

Optionen
Ich habe außerdem niemand als "Klugscheißer" bezeichnet

War ja auch nur meine "Ergänzung"... ;-)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„War ja auch nur meine Ergänzung ... - Gruß“

Optionen

Obwohl, falsch wäre das manchmal sicher nicht und anders, war es bei Nickles auch nie, eher heftiger...Lachend

Das Tool erinnert mich irgendwie an so einige aus der W95 bis XP Zeit, klein und mächtig, ohne viel kaputt machen zu können.
Wird man sicher nach jedem Upgrade einsetzen müssen, von daher auch viel einfacher und komfortabler als das gestricke von Hand mit der "Kraftmuschel".

Bis dann.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Obwohl, falsch wäre das manchmal sicher nicht und anders, war es bei Nickles auch nie, eher heftiger... Das Tool erinnert ...“

Optionen
Das Tool erinnert mich irgendwie an so einige aus der W95 bis XP Zeit, klein und mächtig, ohne viel kaputt machen zu können.

O&O ist ja auch nicht irgendeine Hinterhofklitsche, die wissen schon ziemlich genau was sie da basteln und ich finde das Teil gut gelungen..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy

Nachtrag zu: „Weg mit dem überflüssigen Zeugs..“

Optionen

Mein Gott, darf man hier überhaupt noch was veröffentlichen, ohne das sich die "Alleswisser" gleich darauf stürzen ihr geballtes Wissen kundtun!

Der ganz normale User fummelt mit Sicherheit nicht in seinem System herum und solche Tools sind dann halt für solche Leute und das ist doch in Ordnung!

Langsam vergeht einem hier alles und man überlässt am besten hier den paar Figuren hier das Feld, die machen das schon..

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 luttyy

„Mein Gott, darf man hier überhaupt noch was veröffentlichen, ohne das sich die Alleswisser gleich darauf stürzen ihr ...“

Optionen

Hallo lutty,

also ich finde deinen Tipp richtig gut. Wenn hier Leute ihre Profilneurose ausleben wollen/müssen, haben sie es halt nötig.

Gruß, Karl

Auf die letzten Fragen gibt es keine Antworten - nur Behauptungen.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Karl65

„Hallo lutty, also ich finde deinen Tipp richtig gut. Wenn hier Leute ihre Profilneurose ausleben wollen/müssen, haben sie ...“

Optionen
Wenn hier Leute ihre Profilneurose ausleben wollen/müssen, haben sie es halt nötig.

Ich sehe hier überhaupt keine "Profilneurosen".

Seit wann ist es denn verboten, zu einem Tipp noch eine Ergänzung zu posten?

Der Hinweis von Pappnasen, dass man das Zeug auch ohne Download eines fragwürdigen Tools einfach mit Windows-Bordmitteln loswird, ist doch durchaus berechtigt.

Der Chip-Artikel ist sowieso merkwürdig: Beworben wird eigentlicht der "AppBuster" von O&O, das Video zeigt allerdings den (ebenfalls für die Entfernung überflüssiger Windows-Apps geeigneten) "IObit Uninstaller".

Wenn überhaupt, sollte man die Tools immer beim originalen Herausgeber herunterladen und grundsätzlich niemals bei Chip...

https://www.oo-software.com/de/ooappbuster

https://www.iobit.com/de/advanceduninstaller.php

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Ich sehe hier überhaupt keine Profilneurosen . Seit wann ist es denn verboten, zu einem Tipp noch eine Ergänzung zu ...“

Optionen

Das macht man mit Powershell.

So so, diese Art Redenswendung ist für dich also eine Ergänzung zu einem Tipp!

Naja, man weiß um deine Rhetorik und wenn es dann auch noch um spezielle Freunde von dir geht..

bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 luttyy

„Das macht man mit Powershell. So so, diese Art Redenswendung ist für dich also eine Ergänzung zu einem Tipp! Naja, man ...“

Optionen

Streitet Euch nicht, haut Euch lieber.

Gruß
Jürgen aus dem Wald

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
AlfUlm luttyy

„Mein Gott, darf man hier überhaupt noch was veröffentlichen, ohne das sich die Alleswisser gleich darauf stürzen ihr ...“

Optionen

Hey lutty, sei doch nicht gleich eingeschnappt!
Dass Du das Tool verlinkt hast, ist doch ok. Ich habs auch schon im Blickfeld gehabt, nachdem ich händisch aus Windows heraus schon einiges geputzt habe.

Der Hinweis auf CHIPs Installer ist auch wichtig und kann nicht oft genug wiederholt werden: Falls schon bei CHIP saugen, DANN auf jeden Fall "Manuelle Installation" wählen.

bei Antwort benachrichtigen
RW1 luttyy

„Weg mit dem überflüssigen Zeugs..“

Optionen

Das Tool ist prima! Danke für den Tipp. Lachend

bei Antwort benachrichtigen
Gertl luttyy

„Weg mit dem überflüssigen Zeugs..“

Optionen

Hi Lutty,

Klasse TIPP. Danke.

Ohne viel Gefrickel die unerwünschten Dreingaben loswerden.

MfG  Gertl

bei Antwort benachrichtigen
Bernhard L. Gertl

„Hi Lutty, Klasse TIPP. Danke. Ohne viel Gefrickel die unerwünschten Dreingaben loswerden. MfG Gertl“

Optionen

Na siehste, Lutty.

Alles gut, ist ein prima Tipp für die von Dir genannten User zu denen ich auch gehöre.

Danke!Cool

bei Antwort benachrichtigen
nettermensch Bernhard L.

„Na siehste, Lutty. Alles gut, ist ein prima Tipp für die von Dir genannten User zu denen ich auch gehöre. Danke!“

Optionen

hi Lutty,

nicht vergraueln lassen, auch die meisten Kritiker meinen es nicht so wie Du es empfindest,

so lese ich es zu mindest.

Du bringst immer wieder gute Ratschläge und viele profitieren davon ich besonders, bitte wieter so.

Wie wichtig es für mich ist (weil weniger WISSEND als andere) erkennt man an meiner Frage:

geht das Teil auch für W7 ??

Gruß.....................nettermensch

Wenn man was will findet man einen Weg , wenn man was NICHTwill, findet man eine Ausrede
bei Antwort benachrichtigen
luttyy nettermensch

„hi Lutty, nicht vergraueln lassen, auch die meisten Kritiker meinen es nicht so wie Du es empfindest, so lese ich es zu ...“

Optionen

WIN7 musst du vergessen, da WIN7 keine Apps,s hat!

Klick

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
nettermensch luttyy

„WIN7 musst du vergessen, da WIN7 keine Apps,s hat! Klick Gruß“

Optionen

das ging aber schnell, habe es verstanden................ danke 

Auch Gruß

Wenn man was will findet man einen Weg , wenn man was NICHTwill, findet man eine Ausrede
bei Antwort benachrichtigen
Schleppy luttyy

„Weg mit dem überflüssigen Zeugs..“

Optionen

10AppsManager

kann das auch (ist portable)

bei Antwort benachrichtigen