Windows 10 1.618 Themen, 18.963 Beiträge

Adblocker bei Windows 10 Edge entfernen

nolen / 33 Antworten / Baumansicht Nickles

  hallo ich brauche wieder eure Hilfe.

   das nervige Getue vom Adplocker möchte ich gerne entfernen,  habe schon einiges gesucht und auch probiert,  leider hat es nicht funktioniert.

  Wie mache ich es am besten, bin kein Profi. Bitte sagt mir doch wie ich es machen soll-

  win 10   

   

bei Antwort benachrichtigen
forza77 nolen

„Adblocker bei Windows 10 Edge entfernen“

Optionen

und was bitte nervt den ? und wo Firefox ?

bei Antwort benachrichtigen
nolen forza77

„und was bitte nervt den ? und wo Firefox ?“

Optionen

wenn ich etwas lesen will erscheint der Adplocker.  win10    edge

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work nolen

„Adblocker bei Windows 10 Edge entfernen“

Optionen

Da gibt es viele Methoden.

Welchen Browser nutzt Du?

Firefox? Addons > Adblock suchen + installieren

Sehr gutes kann ich über AdGuard berichten.

Bei mir wird gnadenlos gefiltert, da kommt am Rechner nichts an. Diese Dinger beschreibe ich hier erst gar nicht.

Da wird mir garantiert Rechtsbruch vorgeworfen.

bei Antwort benachrichtigen
nolen calypso at work

„Da gibt es viele Methoden. Welchen Browser nutzt Du? Firefox? Addons Adblock suchen installieren Sehr gutes kann ich über ...“

Optionen

leider bin ich nicht richtig verstanden worden,   ich will den Adplocker löschen oder deaktivieren.  habe wi10 und gehe meist mit dem windows edge ins Internet

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work nolen

„leider bin ich nicht richtig verstanden worden, ich will den Adplocker löschen oder deaktivieren. habe wi10 und gehe meist ...“

Optionen
leider bin ich nicht richtig verstanden worden

Sorry.

Adblocker

Suchen + entfernen.

windows edge

Mir nicht bekannt.

bei Antwort benachrichtigen
nolen calypso at work

„Sorry. Suchen entfernen. Mir nicht bekannt.“

Optionen

denn Adplocker  muss doch abzustellen sein

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso nolen

„Adblocker bei Windows 10 Edge entfernen“

Optionen

Wenn schon Edge, dann erzähle doch bitte,welchen Adblocker dieser nutzt oder meinst Du den integrierten Popup-Blocker oder zufällig das Add-on einer Fremd-AV, welches bei Dir filtert?

Also die AV bitte auch erwähnen, falls es nicht der MS-eigene Defender ist.

Bei einem separaten Adblocker wie Adblock Plus oder so sollte es doch problemlos möglich sein, diesen zu entfernen...

Ob und wie sinnvoll das jetzt ist, lasse ich mal im Raum stehen, aber mir schwant, dass hier eher die AV schuld ist. Bei den Systemen mit W10, die ich so kenne, gibt es nämlich keinen eingebauten Adblocker.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work fakiauso

„Wenn schon Edge, dann erzähle doch bitte,welchen Adblocker dieser nutzt oder meinst Du den integrierten Popup-Blocker oder ...“

Optionen

Adblocker wird das System finden, Adplocker eher nicht.

Ich habe mehrfach sehr dezent auf diesen Lapsus hingewiesen.

bei Antwort benachrichtigen
nolen fakiauso

„Wenn schon Edge, dann erzähle doch bitte,welchen Adblocker dieser nutzt oder meinst Du den integrierten Popup-Blocker oder ...“

Optionen

also folgendes,   gehe auf google  dann google news.  wenn ich dann dort Nachrichte lese erscheint und überblendet    dann diese Blocker die Seite und ich kann nicht weiter lesen

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work nolen

„also folgendes, gehe auf google dann google news. wenn ich dann dort Nachrichte lese erscheint und überblendet dann diese ...“

Optionen

Kein mir bekannter Werbeblocker arbeitet so. Die anderen Hässlichkeiten sind auch sehr zurückhaltend.

Dein Problem dürfte im OS liegen.

Versuche es mit:

https://www.mozilla.org/de/firefox/new/

oder

https://www.chromium.org/

Wenn es dann immer noch hakt,  wäre eine Neuinstallation eine Option.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso nolen

„also folgendes, gehe auf google dann google news. wenn ich dann dort Nachrichte lese erscheint und überblendet dann diese ...“

Optionen
also folgendes,   gehe auf google  dann google news.  wenn ich dann dort Nachrichte lese erscheint und überblendet    dann diese Blocker die Seite und ich kann nicht weiter lesen


Kannst Du eventuell einen Screenshot davon einstellen?

Ich habe das jetzt mal mit mehreren Browsern versucht, da kommt nix Derartiges.

Nochmals die Frage: Nutzt Du eine Fremd-AV und wenn ja welche oder solche Sachen wie Spybot etcpp.?

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
nolen fakiauso

„Kannst Du eventuell einen Screenshot davon einstellen? Ich habe das jetzt mal mit mehreren Browsern versucht, da kommt nix ...“

Optionen

was genau meist du, kaspersky?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso nolen

„was genau meist du, kaspersky?“

Optionen
was genau meist du, kaspersky?


Zum Beispiel;-)

Denn da könnte das die Funktion Anti-Banner sein. Schalte das mal ab und dann schaue, ob das Geblubber aufhört.

Wäre jetzt wiedermal so ein Fall, wo AV mit ihrem Getöse mehr Unsicherheit hinterlassen als beseitigen...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 fakiauso

„Zum Beispiel - Denn da könnte das die Funktion Anti-Banner sein. Schalte das mal ab und dann schaue, ob das Geblubber ...“

Optionen
wenn ich dann dort Nachrichte lese erscheint und überblendet    dann diese Blocker die Seite und ich kann nicht weiter lesen

Wenn das aber genau diese Ads, Banner etc. sind und der Blocker garnicht greift?

bei Antwort benachrichtigen
hjb einfachnixlos1

„Wenn das aber genau diese Ads, Banner etc. sind und der Blocker garnicht greift?“

Optionen
und der Blocker garnicht greift?

Genau das habe ich beim Lesen diese Threads auch schon so gedacht. Wenn die Banner und die Werbung doch zu sehen sind, dann ist entweder gar kein Blocker installiert oder der ist irgendwie wirkungslos.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso einfachnixlos1

„Wenn das aber genau diese Ads, Banner etc. sind und der Blocker garnicht greift?“

Optionen
Wenn das aber genau diese Ads, Banner etc. sind und der Blocker gar nicht greift?


Das liesse sich mittels Screenshot am leichtesten herausfinden.

Daher auch der Selbsttest auf der News-Seite von Google mit abgeschaltetem Script- und Werbeblocker in mehreren Browsern. Ok - Edge habe ich mangels W10 jetzt nicht getestet, aber im IE oder was auch immer müsste dann ja ebenfalls etwas aufploppen und das tut´s bei mir zumindest nicht.

Ist es nicht die AV oder Google selbst, bliebe ja nur ein ziemlich wahrscheinlich unerwünschtes Toolbärchen oder so etwas.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work nolen

„was genau meist du, kaspersky?“

Optionen

Nein, meint der nicht.

Bei dem läuft irgendein schrotiges Linux.

https://www.ebay.de/b/Schlangenol/bn_7005739798

bei Antwort benachrichtigen
nolen calypso at work

„Nein, meint der nicht. Bei dem läuft irgendein schrotiges Linux. https://www.ebay.de/b/Schlangenol/bn_7005739798“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
nolen

Nachtrag zu: „also folgendes, gehe auf google dann google news. wenn ich dann dort Nachrichte lese erscheint und überblendet dann diese ...“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
hjb nolen

„...“

Optionen

Also bei mir geht die Seite ohne Probleme auf, trotz aktivem Adblocker (uBlock Origin) und aktivem NoScript! Da muss bei dir irgendwas anderes faul sein!

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso nolen

„...“

Optionen

Dann schalte doch bitte in Kaspersky die Banner-Geschichte ab oder schaue in den Einstellungen des Edge oben über die besagten 3 Punkte links, ob dort ein Adblocker installiert und aktiviert ist und schalte diesen ab.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
nolen fakiauso

„Dann schalte doch bitte in Kaspersky die Banner-Geschichte ab oder schaue in den Einstellungen des Edge oben über die ...“

Optionen

habe ich alles gemacht

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso nolen

„habe ich alles gemacht“

Optionen
habe ich alles gemacht


Dann müsste theoretisch auch die Meldung weg sein, also hakt da trotzdem noch etwas..

Hast Du versucht, einfach z.B. auf die Anleitung zu klicken, anhand der beschrieben wird, wie Du das deaktivierst?

Dann die dümmste Übung unter Windows - einfach mal einen echten Neustart machen?

Ansonsten sehe ich aus der Ferne eher schwarz, Dir da noch weiter helfen zu können.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 fakiauso

„Dann müsste theoretisch auch die Meldung weg sein, also hakt da trotzdem noch etwas.. Hast Du versucht, einfach z.B. auf ...“

Optionen

Hi!

Dann müsste theoretisch auch die Meldung weg sein, also hakt da trotzdem noch etwas..

Ich kann durchaus vergleichbares von meinem beruflichen Notebook und dem dort vorhandenen Internet Explorer unter Win7 berichten.

Ich hab damals, nachdem ich das Notebook bekommen habe, irgendwo im IE die eingebaute Adblock Funktion aktiviert. Seither scheint die aktiv zus ein, aber ich hab keinen Plan mehr, wo ich die abstellen kann. (Es gab früher ein Symbol in der URL-Zeile, aber das verschwand dann vor ein paar Jahren mit einem Windows-Update.)

Viele Seiten melden, ich soll den Adblocker abschalten, geht aber eben nicht. Für mich kein Problem und ich stecke da keine Energie rein (bedingt durch diverse Software Anforderungen habe ich neben dem IE, auch Chrome und Firefox im Einsatz, da nutze ich dann die). Zudem steht mein Notebook auf der Absschußliste und wird irgendwann in den nächsten Monaten durch ein neues mit Win10 ersetzt. Da investiere ich jetzt keine Energie mehr in Probleme mit dem IE (da der Rest läuft und ich die Probleme umgehen kann).

Beruflich sitze ich hinter einer recht strengen Filterung. Da lösen dann auch Seiten wie SPON mal im Firefox die Meldung aus, man solle den Adblocker ausschalten, obwohl keiner vorhanden ist. Ironischerweise wird diese Meldung bei SPON  unterdrückt, wenn ich uBlock akttviere. In dem Fall brauche ich dann also einen Adblocker um die Adblockwarnung zu umgehen...

Bis dann
Andreas

Kein Popcorn! "Mist!" (Zitat Bernd das Brot) Wieso ist kein Popcorn mehr da? Immer wenn es spannend wird! Menno!
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work Andreas42

„Hi! Ich kann durchaus vergleichbares von meinem beruflichen Notebook und dem dort vorhandenen Internet Explorer unter Win7 ...“

Optionen

Bei meinen(!) Servern wird so ein Scheiß nicht akzeptiert. Kommt bei meiner Rentnerband nicht an.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Andreas42

„Hi! Ich kann durchaus vergleichbares von meinem beruflichen Notebook und dem dort vorhandenen Internet Explorer unter Win7 ...“

Optionen
Ich hab damals, nachdem ich das Notebook bekommen habe, irgendwo im IE die eingebaute Adblock Funktion aktiviert. Seither scheint die aktiv zus ein, aber ich hab keinen Plan mehr, wo ich die abstellen kann.


Da bin ich bisher noch nicht fündig geworden, aber soweit ich das aus dem ebenfalls beruflich nötigen Umgang mit Edge/IE einschätzen kann, müsste sich ein eingebauter Adblocker zumindest unter Edge finden und deaktivieren lassen.

Das wie in beruflichen Umfeldern üblich, die Hosts gefiltert werden oder eine Endpoint Security oder so etwas bei nolen aktiv sein kann, halte ich für eher unwahrscheinlich.

Ironischerweise wird diese Meldung bei SPON  unterdrückt, wenn ich uBlock akttviere. In dem Fall brauche ich dann also einen Adblocker um die Adblockwarnung zu umgehen...


So kann´s gehen;-)

Das ist eben der Grund für meine Ansicht, dass da noch etwas Drittanbieterittiges dazwischen harkt. An und für sic wäre das Entfernen von KAV mittels Removal Tool ein Versuch oder das Prüfen auf irgendwelche Toolbars oder solchen sch...önen Kram.

Etwas Information fehlt auch noch, ob das nur im Edge so ist oder auch in anderen Browsern. Den IE gibt es noch unter W10 und Chrome müsste nach dem Screenshot auch vorhanden sein. Ob W10 aktuell ist mit allen Updates, wäre auch noch gut zu wissen...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work fakiauso

„Dann müsste theoretisch auch die Meldung weg sein, also hakt da trotzdem noch etwas.. Hast Du versucht, einfach z.B. auf ...“

Optionen
Ansonsten sehe ich aus der Ferne eher schwarz

Kein Blocker bringt solche Nachrichten. 

OT

Heult bei Dir noch die Suse?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso calypso at work

„Kein Blocker bringt solche Nachrichten. OT Heult bei Dir noch die Suse?“

Optionen
Heult bei Dir noch die Suse?


OT: Nach wie vor und immer noch Tumbleweed. Lediglich der WF-4720 mag nicht, weil es für TW keinen passenden Treiber gibt. Drucken ja/Scannen nein. Selbstkompilieren scheitert ebenfalls.

Ist aber egal, gibt ja noch Debian usw. Da klappt´s.

Kein Blocker bringt solche Nachrichten. 


Tippe ja nach wie vor auf die AV mittels Add-on. Andererseits möchte ich jetzt nolen auch nicht gerade zur Deinstallation von KAV raten, obwohl es wahrscheinlich sinnvoll ist.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work fakiauso

„OT: Nach wie vor und immer noch Tumbleweed. Lediglich der WF-4720 mag nicht, weil es für TW keinen passenden Treiber ...“

Optionen

Immer noch OT:

Ich habe vom dem Kuketz etwas umgesetzt:

https://www.kuketz-blog.de/empfehlungsecke/#dns

Werbe + Tracking-Liste.

Funktioniert bombig.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso calypso at work

„Immer noch OT: Ich habe vom dem Kuketz etwas umgesetzt: https://www.kuketz-blog.de/empfehlungsecke/ dns Werbe ...“

Optionen

Auch OT:

Mike Kuketz ist echt gut, da kannst Du nur dazulernen...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
nolen fakiauso

„Dann schalte doch bitte in Kaspersky die Banner-Geschichte ab oder schaue in den Einstellungen des Edge oben über die ...“

Optionen

nein kein Adblocker aktiviert

bei Antwort benachrichtigen
nolen

Nachtrag zu: „nein kein Adblocker aktiviert“

Optionen

habe wie mir geraten wurde einen Neustart gemacht und es scheint gut zu sein,.  nolen

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso nolen

„habe wie mir geraten wurde einen Neustart gemacht und es scheint gut zu sein,. nolen“

Optionen
habe wie mir geraten wurde einen Neustart gemacht und es scheint gut zu sein,. 


Dann hoffen wir einfach, dass es so bleibt;-)

Sonst sähe ich aus der Ferne keine Möglichkeit, da noch etwas zu richten.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen