Windows 10 2.181 Themen, 27.560 Beiträge

win 10 pc neu auf win 7 downgraden

dogger1 / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo leute habe mir einen neuen pc win 10 gekauft und möchte darauf win 7 haben.

pc ist ein medion akoya vom discounter.

ist es möglich dies zu machen und wie sollte ich vorgehen. besitze kein software cd

nur die oem version als backup für einen anderen pc.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy dogger1 „win 10 pc neu auf win 7 downgraden“
Optionen

Vergiss es,

Medion stellt keine WIN7-Treiber für seine neuen Kisten zur Verfügung!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
dogger1 luttyy „Vergiss es, Medion stellt keine WIN7-Treiber für seine neuen ...“
Optionen

erstmal danke für die schnelle anwort. um das ganze für mich mal begreiflich zu machen: d.h.

selbst wenn ich die kiste komplett platt mache könnte ich zwar win7 installieren es würde aber nicht laufen weil die pc hardware damit nicht kompatibel ist, oder so? wie ist es denn dann mit ner selbstgebauten kiste und unterschiedlichen komponenten (hardware) dort muss ich doch auch alles draufziehen (treiber, software, usw.) damit sie läuft.sorry irgendwie fehlt mir dafür die logik.

gruss dogger

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon dogger1 „erstmal danke für die schnelle anwort. um das ganze für mich mal ...“
Optionen
dort muss ich doch auch alles draufziehen (treiber, software, usw.) damit sie läuft.sorry irgendwie fehlt mir dafür die logik.

Auch da musst du dich vorher informieren ob der Hersteller noch Treiber für Windows 7 bereitstellt oder nicht.

bei Antwort benachrichtigen
dogger1 swiftgoon „Auch da musst du dich vorher informieren ob der Hersteller noch ...“
Optionen

kann man da nicht mit älteren treibern arbeiten?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso dogger1 „kann man da nicht mit älteren treibern arbeiten?“
Optionen
kann man da nicht mit älteren treibern arbeiten?


Wenn Du die Geduld und die Nerven hast, die verbauten Komponenten herauszufinden und danach die Treiber beim Hersteller der jeweiligen Komponente wie Chipsatz, Graka usw. zu laden, kannst Du das machen. Das Problem kann halt sein, dass es von Medion keine angepassten Treiber gibt und die der Hersteller nicht laufen oder es schlicht keine gibt.

Wenn Dir das nach einem Backup des Original-Systems nicht zu schwer erscheint, dann nur zu - it´s your turn;-)

So btw. - um welchen Medion-Rechner handelt es sich? Dann kannst Du schon einmal vorfühlen, ob es unwahrscheinlicherweise bei Medion Treiber für W7 gibt:

https://www.medion.com/de/service/download/

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso „Wenn Du die Geduld und die Nerven hast, die verbauten Komponenten ...“
Optionen

Bei Medion gibts schon sehr lange für absolut keine halbwegs neue Kiste W7 Treiber!

bei Antwort benachrichtigen
Xdata dogger1 „kann man da nicht mit älteren treibern arbeiten?“
Optionen

Falls es für die verbauten  Chips und die Grafik anderswo Windows 7 Treiber gibt ..
..             umgekehrt ist es leichter, hab schon mit passiver Installation uralte Grafikkarten mit Windows 8 oder > stabil in Betrieb bekommen ..       

bei Antwort benachrichtigen
Hewal dogger1 „win 10 pc neu auf win 7 downgraden“
Optionen

In der Regel sollte das Problem jetzt eher nicht an den Treibern liegen. Denn Medion erfindet die Hardware nicht neu, sondern verbaut aktuelle Hardware. Gerade Chipsatztreiber sollten eigentlich kein Problem sein. 

Evtl. ist deine Grafikkarte aber eine nicht auf dem freien Markt erhältliche... Da könnte es dann unter Umständen mit dem Treiber zu problemen kommen.

Viel Spannender finde ich die lizenzrechtliche Seite: Wie kann man denn ein Windows 10 zu Windows 7 downgraden?

Schreibfehler sind specialeffects meiner Tastatur.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dogger1 „win 10 pc neu auf win 7 downgraden“
Optionen

http://geizhals.de/?cat=sysdiv&xf=444_Windows+7+Professional#xf_top

Business PC mit W7 Pro vorinstalliert kaufen, dann muß man auch keine Ahnung haben!

Übrigens sind die auch oft preisgünstiger, als die Aldi Teile...

bei Antwort benachrichtigen
cbt81 dogger1 „win 10 pc neu auf win 7 downgraden“
Optionen

Zu deiner Problematik fällt mir das Driver Pack Solution ein. Es ist ein kostenloses Paket von massenhaft Treibern. Die Software durchsucht dein System nach kompatiblen Geräten und installiert die Treiber vollautomatisch. Habe damit schon öfter PCs eingerichtet, deren Treiber ich nicht zur Hand hatte. Hatte bisher nie nennenswerte Probleme damit. Allerdings will das Programm einem auch jede Menge Software mitinstallieren, auch wenn man nur Treiber haben will (zumindest war das bei einer älteren Version der Fall). Deshalb empfiehlt es sich, vor der Treiberinstallation im Softwarebereich alles abzuwählen.

Google doch mal nach Driver Pack Solution oder schau einfach mal hier: http://drp.su/de/

Mach mal für alle Fälle ein Backup von deinem Windows 10, hau Windows 7 drauf und schau ob das Programm alle Treiber findet und einrichten kann. Wenn du unbedingt Windows 7 haben willst (was ich sehr gut nachvollziehen kann), wäre das auf jeden Fall ein Versuch wert.

LG Chris

bei Antwort benachrichtigen
Marvinooo cbt81 „Zu deiner Problematik fällt mir das Driver Pack Solution ein. Es ...“
Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Werbung ist in den Nickles-Foren unerwünscht und wird deshalb entfernt.