Windows 10 2.272 Themen, 29.238 Beiträge

MS macht Ernst

andy11 / 25 Antworten / Baumansicht Nickles

Aber so:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-Update-installiert-Downloader-2595970.html

einfach mal unter jubeln.

Die meisten hier werden ein Update von 7 auch 10 ohnehin ablehnen und lieber

ein "Clean-Install" machen. Also weg damit. Gruß Andy

Alle Menschen sind klug ? die einen vorher, die anderen nachher. Voltaire
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 andy11 „MS macht Ernst“
Optionen

Hallo,

danke für den Hinweis! Habe das "Update" wieder deinstalliert, mal abwarten, ob es erneut "angeboten" wird.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
luttyy andy11 „MS macht Ernst“
Optionen
Die meisten hier werden ein Update von 7 auch 10 ohnehin ablehnen und lieber ein "Clean-Install" machen. 

Na ja, ich werde es trotzdem mal versuchen. Wochenlange neue Arbeit will ich mir eigentlich ersparen...

Natürlich vorher "Spieglein-Spieglein" :-)

Gruß

Kein Backup? Kein Mitleid!
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken andy11 „MS macht Ernst“
Optionen

Entgegen dem Artikel, wird das Update nun als wichtig eingestuft und ist auch vorab schon angehakt. Ich blendete das Update aus, mal sehen, ob es irgendwann mal nervt.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Knoeppken „Entgegen dem Artikel, wird das Update nun als wichtig eingestuft ...“
Optionen
wird das Update nun als wichtig eingestuft und ist auch vorab schon angehakt

Ja, stimmt; nach der Deinstallation wird nervt Windows 7 jetzt ständig mit einen wichtigen Update und verweist auf diese Seite:  http://support.microsoft.com/de-de/kb/3035583

Da wird beschönigend nur von "zusätzlichen Update-Funktionen" gesprochen. Guter Trick, auf den sicher viele hereinfallen.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_301121 „Ja, stimmt nach der Deinstallation wird nervt Windows 7 jetzt ...“
Optionen

Habe gerade testweise die Updatesuche angestoßen und tatsächlich bietet MS es erneut an. Tolle Sache mit Nervfaktor.

Allen Nicklesianern wünsche ich frohe Ostern, hatte ich vorhin vergessen. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
mi~we Knoeppken „Habe gerade testweise die Updatesuche angestoßen und tatsächlich ...“
Optionen
tatsächlich bietet MS es erneut an.

Komisch, bei mir nicht. (Habs heute auch ausgeblendet). Zunge raus

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken mi~we „Komisch, bei mir nicht. Habs heute auch ausgeblendet .“
Optionen

Habe es danach noch einmal ausgeblendet, hoffe das reicht. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 andy11 „MS macht Ernst“
Optionen

Hallo Andy,

Die meisten hier werden ein Update von 7 auch 10 ohnehin ablehnen

aber nein, weshalb sollte ich? Nur weil hier allenthalben von den Vorteilen eines "clean install" gefaselt wird?
Erst einmal drüberbügeln und schauen, wenn gut, dann gut. Wenn nicht, dann nutzt das ganze Upgrade per Download nichts, dann sollte es auch eine DVD sein.
Aber dann werden sicher auch die alten Keys nicht mehr für die Zukunft verwendbar sein, oder MS schafft sie ganz ab.

Bis es so weit ist, halte ich die Füße still und lasse die Automatik ihre Updates machen.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
andy11 gelöscht_238890 „Hallo Andy, aber nein, weshalb sollte ich? Nur weil hier ...“
Optionen

Ach nee jetzt.

Lutty, du und ich wette auch noch andere... Hätte ich drüberbügeln geschrieben,

was währe mir da um die Ohren geflogen. Ein CI ist doch sauberer und man

schleppt keine Fehler oder Defekte mit, um nur zwei Beispiele zu nennen. In

letzter Zeit gelingt mir nur noch selten was. Ich geh heulen.... Grüße Andy

Alle Menschen sind klug ? die einen vorher, die anderen nachher. Voltaire
bei Antwort benachrichtigen
luttyy andy11 „Ach nee jetzt. Lutty, du und ich wette auch noch andere... Hätte ...“
Optionen
Fehler oder Defekte mit,

Gibt's hier nicht... ;-))

Ich geh heulen....

Maaaaach....

Gruß

Kein Backup? Kein Mitleid!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 andy11 „Ach nee jetzt. Lutty, du und ich wette auch noch andere... Hätte ...“
Optionen

Kerle, höre auf zu jammern, auch alten "Hasen" darf es doch erlaubt sein mal ihre Meinung zu ändern.
Ja, diesen Quatsch mit "clean install" habe ich auch mal erzählt, das war aber bevor ich, mit 2 Systemen, auf Windows 8 upgegraded habe. Dann habe ich da noch das Media-Center draufgebügelt und damit auf Windows 8.1 upgegraded.
Alles mit "dirty install"Überrascht und was ist? Alles läuft, sogar nach Transfer auf SSD (mit Acronis) zur vollsten Zufriedenheit.

Übrigens, Indianer und Männer heulen nichtLächelnd.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 gelöscht_238890 „Kerle, höre auf zu jammern, auch alten Hasen darf es doch erlaubt ...“
Optionen

Ok ihr beiden. Jetzt gehts mir besser.Zunge raus Grüße Andy

Alle Menschen sind klug ? die einen vorher, die anderen nachher. Voltaire
bei Antwort benachrichtigen
RW1 gelöscht_238890 „Kerle, höre auf zu jammern, auch alten Hasen darf es doch erlaubt ...“
Optionen
Ja, diesen Quatsch mit "clean install" habe ich auch mal erzählt, das war aber bevor ich, mit 2 Systemen, auf Windows 8 upgegraded habe.

Ja, diesen Quatsch mit "clean install" hätte ich besser mal gemacht als ich auf W8 umgestiegen bin. Habe noch ne alte Vista Installation auf W7 gebracht, dann auf 8. Mit ein paar "Super-Tricks" hab ich mich selbst so ausgetrickst, dass ich irgend wie in der Registry von W7  rumgebastelt hatte und nun ist auch mein Windows 8.1 auf 2 HDD installiert. Wohlgemerkt nicht 2 Betriebssysteme auf 2 Platten, sondern eins auf 2 Platten. Jeder Versuch das System auf eine SSD oder wenigstens eine HDD umzuziehem ist bisher fehlgeschlagen.

Also Clean Install wird wohl meine Wahl der Stunde werden. Cool

bei Antwort benachrichtigen
mi~we RW1 „Ja, diesen Quatsch mit clean install hätte ich besser mal ...“
Optionen
Mit ein paar "Super-Tricks" hab ich mich selbst so ausgetrickst

Vielleicht hättest du besser die Super-Tricks weggelassen.Lachend

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 mi~we „Vielleicht hättest du besser die Super-Tricks weggelassen.“
Optionen
Vielleicht hättest du besser die Super-Tricks weggelassen.

Da sagst Du etwas wahres.

Wenn ich an die ganzen "Supertricks" von CB, PC-Welt, Chip und Co. der letzten 20 Jahre denke, haben damit viele in die Scheiße getreten.

Man verwendet keine Tricks und keinen doppelten Boden, nur ein Netz.Zwinkernd (ATI)

bei Antwort benachrichtigen
RW1 mi~we „Vielleicht hättest du besser die Super-Tricks weggelassen.“
Optionen

Na hinterher ist man wohl immer schlauer... Ich zitiere da mal was dazu.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum."

Cool

bei Antwort benachrichtigen
shrek3 RW1 „Ja, diesen Quatsch mit clean install hätte ich besser mal ...“
Optionen

Solange du während der Installation beide Festplatten im Computer belässt, wird auch ein Clean Install aller Voraussicht nach nichts daran ändern, dass sich anschließend Boot- und Windowsbereich auf verschiedenen Festplatten  befinden.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
RW1 shrek3 „Solange du während der Installation beide Festplatten im Computer ...“
Optionen
Solange du während der Installation beide Festplatten im Computer belässt, wird auch ein Clean Install aller Voraussicht nach nichts daran ändern, dass sich anschließend Boot- und Windowsbereich auf verschiedenen Festplatten  befinden.

Hä?? Ich stimme Dir ja zu wenn ch im RAID Verbund insatlliere, aber ich hab auch schon Rechner mit 4 HDD neu installiert und das BS nur auf eine Platte gepackt. Denke mal ich hab mich falsch ausgedrückt oder Du hast falsch verstanden. Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
shrek3 RW1 „Hä?? Ich stimme Dir ja zu wenn ch im RAID Verbund insatlliere, ...“
Optionen

Wenn du (egal, ob es sich um einen Clean Install handelt oder um ein Upgrade) auf Festplqatte 1 eine aktive Partition hast, dich aber dazu entscheidest, das Betriebssystem auf eine andere Partition der Festplatte 2 zu installieren, wird das Betriebssystem immer seine Bootdateien auf der aktiven Partition ablegen.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
jueki RW1 „Ja, diesen Quatsch mit clean install hätte ich besser mal ...“
Optionen
Also Clean Install wird wohl meine Wahl der Stunde werden

Ist meine Methode schon seit vielen Jahren. Und, das die zu installierende Festplatte zum Zeitpunkt der Installation die Einzige ist, die im System befindlich ist.
Auch steckt nur der Monitor, die Maus und die Tastatur am PC. Alles andere ist abgeschaltet.

Damit fuhr ich bislang immer gut.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
schoppes gelöscht_238890 „Hallo Andy, aber nein, weshalb sollte ich? Nur weil hier ...“
Optionen
Erst einmal drüberbügeln und schauen, wenn gut, dann gut.

Sehe ich auch so, hatterchen. So werde ich es auch machen.

Bis es so weit ist, halte ich die Füße still und lasse die Automatik ihre Updates machen.

So lange man einen aktuellen Clone von Win 7 hat, kann man ziemlich gelassen an die Sache ran gehen.

Schöne Rest-Ostern noch (morgen um diese Zeit atme ich frische Nordseeluft ein).

*freu*
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 schoppes „Sehe ich auch so, hatterchen. So werde ich es auch machen. So ...“
Optionen

Hallo Erwin,

dann wünsche ich Dir ein paar schöne Tage bei den "Fischköppen".Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken andy11 „MS macht Ernst“
Optionen

Hier noch einmal Tipps zur Deinstallation des Updates KB3035583, zum Löschen bestimmter Ordner und zu den Einstellungen für das Updateverhalten:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-10-Downloader-Tipps-zur-Deinstallation-2596770.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom&hg=1&hgi=1&hgf=false

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Knoeppken „Hier noch einmal Tipps zur Deinstallation des Updates KB3035583, ...“
Optionen

Danke Knoeppken.

Hab ich schon heut morgen erledigt. Seltsamer Weise war auch der

erwähnte GWX-Ordner nach der deinstall verschwunden. Egal,

Gruß Andy

Alle Menschen sind klug ? die einen vorher, die anderen nachher. Voltaire
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken andy11 „Danke Knoeppken. Hab ich schon heut morgen erledigt. Seltsamer ...“
Optionen
Seltsamer Weise war auch der erwähnte GWX-Ordner nach der deinstall verschwunden.

Da schaute ich vor der Deinstallation nach, der GWX-Ordner befand sich bei mir unter C/WIndows/System32 und wurde auch bei der Deinstallation vollständig gelöscht.

Wie hier schon erwähnt, startete ich die Updatesuche kurz darauf manuell, das Update erschien wieder, nach dem Ausblenden kam es dann aber bis heute nicht mehr.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen