Windows 10 2.030 Themen, 25.336 Beiträge

W10 läuft mit W 8Treibern

RW1 / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Hab mir die W10 Previw auf meinen aktuellen Schleppi Lenovo w510, auf ne neue Samsung 840evo installiert. Per USB Stick lief die komplette Installation in ein paar Minuten durch!

Nach einem Blick in den "Device Manager" fand ich 2 gelbe Symbole, die nach einem jeweiligen manuellen Treiberupdate verschwanden. Alle Systemkomponenten wurden erkannt und laufen. Auch WebCam und Lautsprecher, WLAN, LAN, UMTS Modem funktionieren ohne weiteres Zutun.

Der Tintenpisser HP C309a  wurde zwar im Netz erkannt, aber nur die rudimentären Druckerfunktionen konnten genutzt werden. Aber nach dem Einspielen der W8 Software incl. Treiber, funktionien Druck Fax und Scan Funktionen. Die Kartenschächte im Drucker sind auch ansprechbar.

O2 UMTS Stick funktioniert auch mit W8 Software bzw. Treibern.

Ein altes Verbindungskabel USB aus RS232 ließ sich leider auch mit W7 Treibern nicht zum Funktionieren überreden. Aber das Teil hatte auch schon bei W7 seine Tücken.

Chrome und andere Fremdanwendungen lassen sich ebenfalls problemlos installieren.

Danach ist mein erster Eindruck durchaus positiv. Die Kombination aus Kachel und Startbildschirm eschließt sich (mir) sofort. Warum nicht gleich so bei W8 (1) muss man fragen!

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 RW1

„W10 läuft mit W 8Treibern“

Optionen

Hallo,

das die Treiber von Win8 bei Win10 passen liegt daran, dass unter Win10 der grösste Teil von Win 8. ist. Man hat nur das Startmenü dazu eingebaut und die Kacheln reduziert.

Die Software kann da auch Problem los installiert werden die bereits unter Win 8 verwendet wurde.

Win10 ist ja auch nur eine Erweiterung von Win 8.1. Das war bei MS schon immer so bis auf ein paar Ausnahmen.

altes Verbindungskabel USB aus RS232 ließ sich leider auch mit W7 Treibern nicht zum Funktionieren überreden.

alles hat ein Ende , fällt mir dazu ein. Man kann halt nicht alles was man so im Laufe der Zeit gesammelt hat,  nicht weiter verwenden.

Gruß

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer apollo4

„Hallo, das die Treiber von Win8 bei Win10 passen liegt ...“

Optionen
Win10 ist ja auch nur eine Erweiterung von Win 8.1. Das war bei MS schon immer so bis auf ein paar Ausnahmen.

Tja, man hätte ja Windows 10 auch als Servicepack für Win 8.1.1 verkaufen können.

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 RW1

„W10 läuft mit W 8Treibern“

Optionen
 W10 läuft mit W 8Treibern

Na klar, wo mit auch sonst...Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
Xdata RW1

„W10 läuft mit W 8Treibern“

Optionen

Ist es die 32er?

32Bit Versionen lassen, mindestens passiv vom BS und DVD selbst geholt,
erfreulicherweise recht betagte Treiber zu.
Selbst ziemlich alte Grafikkarten gehen da.

64Bit ist manchmal nicht so kooperativ, da    nur    zertfiziert oder so.

Bei einem Tintenstrahl Drucker bekomme ich Adrenalin in die Beine.
-- Ein paar Tage nicht gedruckt --und schon ist er ausgetrocknet.

Aber das ist eine andere Geschichte.

Dieser Text wird gerade auch auf einem alten Via PC mit 2GB RAM, ganz alten 
Sempron 2800+, real 1.61GHz geschrieben.
mit 32Bit Windows 10 TP.

P.S.

Die interne iso  Brennfunktion geht auch gut, wenn auch nur minimal.
Reicht aber aus.

bei Antwort benachrichtigen
RW1 Xdata

„Ist es die 32er? 32Bit Versionen lassen, mindestens passiv ...“

Optionen

Hab die 64Bit Version Version installiert. Schin mir bei I7 vPro Prozzi und 8GB RAM sinnvoller.

Aber es gibt noch einiges zu tun für MS. So hab ich eben versucht ein paar Gratisspiele aus dem Store zu installieren. Bei Minesweeper kam die Info, dass die Installtoion fehlgeschlagen sei. Ein paar Sekunden späte kam untern rechts über der Uhr eine Kachel mit der Info, dass das Spiel nun bereit zum Spielen wäre. Interessant an der Sache: Die Fehlermeldung kam in Englisch, wie das ganze System installiert ist, aber die Erfolgsmeldung kam in Deutsch.!?

bei Antwort benachrichtigen
Xdata RW1

„Hab die 64Bit Version Version installiert. Schin mir bei I7 ...“

Optionen

Das ist anscheinend der Fehler von Microsoft in Bezug auf Windows 8
und die nativen Kachelfunktionen.

Da gibt es noch keine richtig funktionierende Infrastuktur .. bzw. APPs.
MS ist mutig auf den Zug Tablet, Mobile aufgesprungen.
Wohl wegen der APP Erfolge von Apple.
Eine Art    jetzt oder nie   Torschlusspanik und dabei "über das Ziel hinausgeschossen".
Der normale    Desktop   wurde mit Ver-Tablet und Ver-Mobiled -- einfach so.

Apple hat dies aber nicht  bei dem Mac   " Desktop "    Gemacht,
sondern nur da wo es Sinn macht.
Bei den entsprechenden iPhones (war) ist aber ein
funktionierender
APP Pool, eine Infrastuktur dahinter.

Bei Windows 8 wohl noch nicht, wenig   fertige APPs.
Der Windows 8 Desktop ist eigentlich tadellos!
Die  neuen eigentlichen APP  und algemein Kachel- Funktionen
ungleich langsamer.

Was wenigstes schon mittel APP-Store  funktioniert ist das Update von
Windows 8 auf 8.1.

Genau genommen sind APPs auf mobile Smartphones oder noch Tablets konditioniert.
 

Kein Grund wieder   erstmal zu Window 7 zu gehen.
Sinnvolle und vor allem funktionierene APPs, brauchen Zeit,
die macht man nicht mal so nebenbei.

Microsoft schielt  ja nicht allein auf APP Desktops.
Unity 8 Mir ist noch mehr " Mobile " als Windows 8  Ui es je war.

bei Antwort benachrichtigen
Alter68er RW1

„Hab die 64Bit Version Version installiert. Schin mir bei I7 ...“

Optionen

Moin!

Schon mal bedacht das Du mit einer Technical Preview herumspielst?

Melde den Fehler u. gut ist.

MfG.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Alter68er

„Moin! Schon mal bedacht das Du mit einer Technical Preview ...“

Optionen
das Du mit einer Technical Preview herumspielst?

Das haben anscheinend viele nicht kapiert.

bei Antwort benachrichtigen
RW1 Alter68er

„Moin! Schon mal bedacht das Du mit einer Technical Preview ...“

Optionen
Schon mal bedacht das Du mit einer Technical Preview herumspielst?

Klar!

Was glaubst Du? Ich poste doch nur meine Erfahrungen hier, damit andere (Ihr) eventuell davon prifitieren könnt. Dafür dachte ich, ist dieses Brett! Oder?

Das BS ist, wie Du oben lesen kannst, auf ner extra Festplatte. Die ist auch zur Zeit wieder ausgebaut und kommt am Wochenende wiede rein zum TESTEN!!! Die Fehler melde ich so wie vorgesehen, an MS und noch ab andere Communities.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 RW1

„Klar! Was glaubst Du? Ich poste doch nur meine Erfahrungen ...“

Optionen
Die Fehler melde ich so wie vorgesehen, an MS

Vor allen Dingen findest Du Fehler, auf die Ms schon mit Sehnsucht wartet.

Das BS ist noch im Experimentalstadium und Du möchtest die Spieletauglichkeit testen.
Ein Hinweis kommt in deutsch, einer in englisch..., ja watt denn nu?Zwinkernd

  

O-Ton Microsoft:
Lassen Sie uns Windows 10 gemeinsam entwickeln.
Wenn Sie ein PC-Experte oder IT-Profi sind, können Sie die Entwicklung des bisher besten Windows verfolgen und uns zur Seite stehen.

Ach ja, nur so zur Info, MS verschenkt hinterher an die "Tester" kein W10.Weinend

bei Antwort benachrichtigen
Xdata gelöscht_238890

„Vor allen Dingen findest Du Fehler, auf die Ms schon mit ...“

Optionen

CoolWindows 10 ist Spieletauglich.

http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/Videos/Tom-testet-die-Technical-Preview-Zeit-zum-Zocken-1138047/

Also nichts mit einer Version wo die User nur Alpha-Tester sind.

Hab es auch noch nie erlebt so eine Vorversion solche Fehler hatte, um nicht
"bedingt"
auch als produktives System eingesetzt zu werden.

Selbst recht neue Alpha von Ubuntu haben, bis auf ein paar meckernde Widgets,
nicht schlechter als die letzlich fertige Version funktioniert.

Anders ist es im Business oder Servereinsatz.
Die Serverversion wird sicher nicht produktiv "als Server!" eingesetzt.
Da kann es aber auch teuer werden.

Als Workstation aber schon jetzt einsetzbar.

Als Brennstation schon ein paar mal im Einsatz.
Zum Beispiel die 32Bit Windows 10 mit gebrannt.

Experimentalstadium ist etwas ambivalent wenn Windows 10
einen solchen ganz neuen Monitor kann ..Cool

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Xdata

„Windows 10 ist Spieletauglich. ...“

Optionen
Windows 10 ist Spieletauglich.

Ja natürlich, genau so wie W7 und W8 und ja, es läuft auch mit W8 Treibern, warum?

Also nichts mit einer Version wo die User nur Alpha-Tester sind.

Aber des englischen bist Du doch mächtig oder?
Wo bitte schreibt Microsoft etwas von Usern die W10 testen sollen?
Die Prevwiew richtet sich an IT-Profis.

Natürlich kann jeder nach Herzenslust damit experimentieren und dafür ist auch noch ein Jahr Zeit...
Nur sollte nicht jeder, der einen vermeintlichen Fehler findet, sich darüber einen Glückskeks freuen.Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
Xdata gelöscht_238890

„Ja natürlich, genau so wie W7 und W8 und ja, es läuft ...“

Optionen

Ertappt - ein IT Profi bin ich nicht* Verlegen .. Die Neugier ist es die zur Installation regelrecht zwingtZwinkernd.

Worauf ich eigentlich aus war ..
Ein User kann, im Prinzip, sich immer nur die Vorversionen oder die fertigen 90 Tage Editionen installieren  -- und so lange ohne Neukauf auskommen.

Ideal ist ein Windows 2000 User der dann die Aktivierung nicht ernsthaft kennenlerntLächelnd.

* Auch oft nicht geduldig genug um einen Thread mal ( vor der Antwort ) zuende zu lesen.

bei Antwort benachrichtigen