Rundfunkbeitrag Widerstand 203 Themen, 4.127 Beiträge

Ich wurde nicht gepfändet! Pfändungen sind eingestelt!!!

NichtGEZahltEndeGut / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe Widerspruch gegen die Vollstreckung gemacht

Beim OGV erhielt ich die Zusage das die Pfändungen eingestellt sind da die Bevölkerung massiv Widerstand leistet und ein Gerichtsurteil wo steht Pfändung eingestellt, der gilt für ALLE!!!
Das war, musste nichts unterschreiben, und dürfte meine 567 Euro behalten

Der Widerstand der Bevölkerung wird immer schneller,

größer und Massiver. Das erinnert an das Ende der DDR

bei Antwort benachrichtigen
Borlander NichtGEZahltEndeGut

„Ich wurde nicht gepfändet! Pfändungen sind eingestelt!!!“

Optionen
Gerichtsurteil wo steht Pfändung eingestellt, der gilt für ALLE!!!

Wo ist der Verweis zum entsprechenden rechtskräftigen Urteil?

Sind es nun eigentlich 567 oder 578  EUR?

bei Antwort benachrichtigen
Xdata NichtGEZahltEndeGut

„Ich wurde nicht gepfändet! Pfändungen sind eingestelt!!!“

Optionen

Das bedeutet nichts ..

..irgendwann gilt:

"Dafür musst Du Zahlen!"

Es gab mal einen netten Werbetrailer, wo auf diese Drohung ("Dafür musst Du Zahlen!") die naive Antwort kam ..
 " Nee, muss ich nicht .."

Beim Rundfunkbeitrag gibt es auf Dauer keinen Ausweg.
-- Mit apodiktischer Gewissheit!

Widerstand ist Zwecklos ..

Noch gewisser als bei den BorgUnschuldig.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 NichtGEZahltEndeGut

„Ich wurde nicht gepfändet! Pfändungen sind eingestelt!!!“

Optionen

Nur an alle, die noch an den Weihnachtsmann glauben!

https://www.google.de/search?q=GEZ+Pf%C3%A4ndungen+sind+eingestellt&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=Q41bVsLACcj4yQPLq4_ADQ

Was der OGV da auch immer (wenn überhaupt) gesagt hat ist ein Fall für die Tonne und z.B. der Schufa Eintrag bleibt natürlich bestehen!

Bei den GVs ist die Eintreibung für die "GEZ" halt äußerst unbeliebt und die handeln da auch nur in Amtshilfe...

bei Antwort benachrichtigen