Viren, Spyware, Datenschutz 11.128 Themen, 92.822 Beiträge

Total AV und Arger

gelöscht_326428 / 26 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo auch,

Hat außer mir noch jemand momentan Probleme, mit dieser Total AV Backage.

Folgendermaßen, habe Jan.  2019 mir dieses Vienprogramm mal gekauft ca 30€ und nach 2 Monaten wieder gelöscht da es meiner Meinung keine wirkliche Funktion hat und ich mir weitere Zusatzprogramme kaufen sollte.Die haben dann und auch weiterhin genervt, Ich habe dennen dann im März 2019 alles per Mail mitgeteilt, das ich dieses Programm nicht mehr nutzen werde, und sie sollen mich auch aus ihrem Verteiler rausnehmen da ich damit nichts mehr zu tun haben will und auch in Zukunft nicht mehr nutzen werde. Soweit kamenn weiterhin Mails ich wäre ungeschützt und blabla. Jetzt kommt das eigentliche: Jetzt am 14 diesem Monat erhalte ich eine Zahlungsaufforderung von TotalAV über 117,81 für ?? Abbuchung über Paypal. Ich habe sofort diese Anforderung bei Paypal am 20. gelölscht, trotzdem hat Paypal versucht am 21 abzubuchen, ging nicht da ich vorsichtshalber das Konto geräumt habe. Widerspruch bei Paypal mehrmals versucht und auch geschildert das weder ein Abo besteht noch dieses Programm genutzt wird, Wird  nicht annerkannt.  Kann ja auch nichts vorlegen da ja nichts vorliegt

Demnach vertritt Paypal wohl Diese TotalAV dies sitzen in London. Jetzt kommt eine Androhung  von Paypal  wenn ich nicht zahle  wird eine Inkasso beauftragt. Müßte denn nicht bei nichtzahlung, diese Total AV sich an mich wenden. Habe mich mal durchgegoogelt bin also kein Einzelfall. Dies zunächst mal als Hinweis für solche die mit dem Gedanken spielen TOTALAV sich anzusehen.

Hat jemand der Leser einen Tipp was ich da noch unternehmen könnte, vielleicht hat ja jemand der Leser die gleich Erfahrung gemacht. Soll ich mit einem Anwalt gegen PayPal angehen, was würdet ihr raten hiezu

Sie haben eine Zahlung über €117,81 EUR an Total AV gesendet (billing@totalav.com).

Wir werden den Betrag innerhalb der nächsten 1-2 Arbeitstage von Ihrem Bankkonto abbuchen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Bankkonto ausreichend gedeckt ist, um Gebühren zu vermeiden. Hab natürlich keie Zahlung gesendet, Die haben versucht abzubuchen über Papal. abzubuchen.

Händler
Total AV
billing@totalav.com
+44 3333706569
Mitteilung an Händler
Sie haben keine Mitteilung eingegeben.

Gruß Forza

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_326428

„Total AV und Arger“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 luttyy

„Hast du das gemacht, diesen Mist ordentlich gekündigt und eine Bestätigung der Kündigung erhalten? ...“

Optionen

Hi Lutyy,

warum sollte ich etwas kündigen wofür ich doch nur das Programm gekaut habe, keine Erweiterung,  usw. letiglich angesehen und rausgweworfen. Habe denen lediglich mitgeteilt das ich weiterhin keinerlei damit zu tun haben will,  das diese AV nervt. mit Mails. Der Witz ist ich weiß nicht mal wofür die 117.68 wollen keinerlei Info`s  auch keine Abbuchen usw. erteilt. Auch nie mehr was gezogen. Mir ist nicht bewußt das ich ein Abo abgeschloßen hätte, es sei denn man hätte mit dem Kauf ein Abo automatisch abgeschloßen,

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_326428

„Hi Lutyy, warum sollte ich etwas kündigen wofür ich doch nur das Programm gekaut habe, keine Erweiterung, usw. letiglich ...“

Optionen

Ich denke schon, dass du mit dem Kauf irgendein Abo mit abgeschlossen hast.

Die Aktualisierungen des Programms dürften da nicht kostenlos sein und scheint eine kostenpflichtige automatische Verlängerung mit zu beinhalten..

Ich weiß es natürlich nicht genau, aber irgendeine Grundlage für diese Forderung muss in dem Kauf verklausuliert sein..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
jofri62 gelöscht_326428

„Total AV und Arger“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 jofri62

„Hallo, https://compeff-blog.de/2019/falsches-antivirusprogramm-av/ Gruß“

Optionen

Hübsche Beurteilung und Demaskierung in deinem Link! - Vielleicht sollte der TS diesen Link einmal an Paypal senden? - Man kann zur Klärung auch Paypal direkt anrufen! Letzteres würde ich Empfehlen. Kann ja nicht sein, dass Payapl einem Virenverteiler und Betrüger Verkäuferschutz gewährt, oder??? - Einfach mal den Service anrufen. Da hocken i.d.R. ganz verständige und bemühte Menschen.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gelöscht_326428

„Total AV und Arger“

Optionen

Lies Dir das hier durch, vielleicht kommst Du aus der Nummer doch heraus:

https://verbraucherschutz.de/automatische-verlaengerung-von-software-lizenzen-nicht-immer-rechtswirksam/

Du solltest Dir nur sicher sein, dass Du wirklich in keinem der verklausulierten "Angebote" einem Abo-Modell zugestimmt hast. Im Zweifel blockierst Du den Einzug bei Paypal und wende Dich lieber auch an die Verbraucherzentrale.

So als Fazit für alle:

1.Fremd-AV sind immer kritisch zu sehen, dazumal sie selber Spam- und Werbeschleudern in den kostenlosen Versionen sind und in der Bezahlversion meist nur den Klitschen etwas einbringen ohne Mehrwert für den Anwender - gesenkte Systemleistung inklusive. Spätestens wenn dann noch Systemoptimierung mit dran hängt, ist definitiv Feierabend bei solchem Softwaredreck.

2. Manchmal ist die "AV" selber gar keine, sondern mehr Scam, PUP oder selber Schadsoftware als Trojaner, der neben den Daten des "Kundenkontos" oder Fake-Abos auch noch die gegebenenfalls auf dem Rechner gespeicherten abzieht.

3. Da der Dreck sicher irgendwo per Werbung oder Beifang hintendran hing, sollte man sich einmal mehr Gedanken über die Methoden der Werbemafia und "seriöse Seiten" machen, bei denen das Gerümpel auf ungeblockten PC von Drittseiten mit geladen wird.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 fakiauso

„Lies Dir das hier durch, vielleicht kommst Du aus der Nummer doch ...“

Optionen

Hi fakiauso,

Bin gerade dabei alles zu sichern, was noch vorhanden ist. Unter anderem eine Antwort von AV. Text der Mail: vom 17.o2.2019  Ich verstehe hre Anfrage die automatische Erneuerungsfunktion ihres Kontos zu deaktivieren, aber ich möchte wirklich verhindern, das Ihr Schutz nach Abläufen verfällt.   Soviel  nach ich denen 2 Mal mitgeteilt habe das ich dieses Programm nicht mehr nutzen werde, Sie meine Mail Adresse löschen und mich aus Ihren Verteiler löschen sollen. Nutzlos das geht immer so weiter, Leider sind meine Schreiben von damals nicht mehr aufzufinden, da auch mal ein FB Crash dazwischen lag, jedoch beweist diese Mail das meine Kündigung eingegangen war. Ich werde denen jetzt ein letztes mal schreiben, Jedoch keine neue Kündigung verwenden, man könnte dies so auslegen das ich dies weiterhin genutzt habe.

Gruß Forza

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gelöscht_326428

„Hi fakiauso, Bin gerade dabei alles zu sichern, was noch vorhanden ist. Unter anderem eine Antwort von AV. Text der Mail: ...“

Optionen

Die Antworten sind wie im verlinkten Thread ohnehin nur Textbausteine, um Dich "bei der Stange" zu halten und tendieren doch sehr in die Richtung, dass die bei Total AV auf neuerlichen Dummenfang gehen und das geld einfach eingezogen haben, aber sonst nichts in der Hand haben.

Insofern würde ich sogar nach einer zwar auch kostenpflichtigen Beratung bei der VZ sogar entweder zurückbuchen oder das Zahlen in Zukunft einstellen, indem Du bei Paypal den EInzug blockierst.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Die Antworten sind wie im verlinkten Thread ohnehin nur Textbausteine, um Dich bei der Stange zu halten und tendieren doch ...“

Optionen

Ich würde sofort den Einzug über PayPal blockieren und mich nicht von Drohungen dieses Ladens beeindrucken lassen!

In einem Antwortschreiben würde ich noch gleichzeitig darauf hinweisen, dass ich die Angelegenheit meiner Rechtsschutzversicherung übergeben habe und mir der Rechtsschutz gewährt wurde! Feddich..

Letztendlich kann es nur auf einen Mahnbescheid hinaus laufen, gegen den man dann Einspruch erhebt.

Das Gericht möchte ich sehen, dass diesem Laden Recht gibt..

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„Ich würde sofort den Einzug über PayPal blockieren und mich nicht von Drohungen dieses Ladens beeindrucken lassen! In ...“

Optionen
Ich würde sofort den Einzug über PayPal blockieren und mich nicht von Drohungen dieses Ladens beeindrucken lassen!


Oder so.

Apropos dieses Zitat:

Ich verstehe hre Anfrage die automatische Erneuerungsfunktion ihres Kontos zu deaktivieren, aber ich möchte wirklich verhindern, das Ihr Schutz nach Abläufen verfällt.


Angesichts dessen, was TotalAV wirklich auf dem PC veranstaltet und dabei gar nichts "schützt", kann das nur von Vorteil sein;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Oder so. Apropos dieses Zitat: Angesichts dessen, was TotalAV wirklich auf dem PC veranstaltet und dabei gar nichts ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Ich würde sofort den Einzug über PayPal blockieren und mich nicht von Drohungen dieses Ladens beeindrucken lassen! In ...“

Optionen
Das Gericht möchte ich sehen, dass diesem Laden Recht gibt..

Righty, right!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work luttyy

„Ich würde sofort den Einzug über PayPal blockieren und mich nicht von Drohungen dieses Ladens beeindrucken lassen! In ...“

Optionen
über PayPal blockieren

Und PayPal über diesen Beschiss informieren. Da haben die nämlich gar keinen Bock drauf.

Ich habe die letztens Jahr mal auf Alternate gehetzt. In kürzester Zeit war das Problem gelöst.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 luttyy

„Ich würde sofort den Einzug über PayPal blockieren und mich nicht von Drohungen dieses Ladens beeindrucken lassen! In ...“

Optionen

Hi Luttyy,

nachdem ich Samstag die Mitteilung erhalten habe, war dies das erste, den Einzug bei Paypal blockieren, trotzdem haben die versucht , Montag  abzubuchen, aber da habe ich des Konto schon umgeräumt, da war nichts zu holen, Mach mir auch kein große Sorgen, aber es beschäftigt halt. Warte mal ab, hab denen noch mal mitgeteilt Hätte gerne  den Nachweis für meine Aboeinwilligung, meine Abbuchungserlaubnis sowie eine Aufstellung für was die Forderung sein soll. und nochn paar kleinigkeiten.

Groß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_326428

„Hi Luttyy, nachdem ich Samstag die Mitteilung erhalten habe, war dies das erste, den Einzug bei Paypal blockieren, trotzdem ...“

Optionen

Mache dich da nicht verrückt!

Drohungen sind das tägliche Brot dieser Banditen.

Einfach mal antworten, dass du einem Mahnbescheid gelassen entgegen siehst.

Und dann aber auf absolut nichts mehr antworten, ob von dem Laden oder Inkassobüro...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Mache dich da nicht verrückt! Drohungen sind das tägliche Brot dieser Banditen. Einfach mal antworten, dass du einem ...“

Optionen
Einfach mal antworten, dass du einem Mahnbescheid gelassen entgegen siehst.

Sicherer ist es, einfach gar nicht mehr zu antworten. Anwälte von denen können einem dann auch nicht mehr das Wort im Mund umdrehen....

Und was ganz sicher nicht kommen wird, ist ein gerichtlicher Mahnbescheid. Und wenn doch, langt es formlos Einspruch dagegen zu erheben. Danach kommt in der Regel von solchen Banditen gar nichts mehr, weil die ihre wirklichen Chancen sehr genau einschätzen können und von weiteren Schritten lieber die Finger lassen.

Wie du schon schriebst: Außer Drohungen haben die nichts zu bieten.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 winnigorny1

„Sicherer ist es, einfach gar nicht mehr zu antworten. Anwälte von denen können einem dann auch nicht mehr das Wort im ...“

Optionen

Hi winnigorny1,

ja ich laß dies jetzt mal laufen, hab leider das Programm nicht mehr, hätte halt mal gerne nachgesehen wo ich und wie ich ein Abo abgeschloßen haben soll. Na ja  mal sehen, melde mich,wenn`s weitergeht. soll auch eine Warnung  sein für alle die sich mal  AV ansehen wollen.

Gruß nach Hamburg

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 gelöscht_326428

„Hi winnigorny1, ja ich laß dies jetzt mal laufen, hab leider das Programm nicht mehr, hätte halt mal gerne nachgesehen wo ...“

Optionen
für alle die sich mal  AV ansehen wollen.

Vor solchen Anbietern kann man auch gar nicht genug warnen. Ich habe bis Win10 von einem seriösen Anbieter AV-Software gehabt (GData) und mit Umstieg auf Win10 das ABO problemlos kündigen können. Seit Win10 braucht solche Software kein Mensch mehr. Ist natürlich bitter für die Hersteller und damit steht zu befürchten, dass solche Praktiken häufiger vorkommen werden.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 winnigorny1

„Vor solchen Anbietern kann man auch gar nicht genug warnen. Ich habe bis Win10 von einem seriösen Anbieter AV-Software ...“

Optionen

Nun ich habe GData auch weiterhin im Einsatz, ist so, das mir G.Data dinge findet und putzt die MS nicht sieht.Vor kurzem war ich bei GMX.de  mit allen Konten blockiert, unerklärlich, auch kein Hinweis warum, da hab ich mal wieder mitG-Data komplett durchgesucht, ein Tag später war alles wieder frei.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gelöscht_326428

„Nun ich habe GData auch weiterhin im Einsatz, ist so, das mir G.Data dinge findet und putzt die MS nicht sieht.Vor kurzem ...“

Optionen
Nun ich habe GData auch weiterhin im Einsatz, ist so, das mir G.Data dinge findet und putzt die MS nicht sieht.Vor kurzem war ich bei GMX.de  mit allen Konten blockiert, unerklärlich, auch kein Hinweis warum, da hab ich mal wieder mitG-Data komplett durchgesucht, ein Tag später war alles wieder frei.


Da will ich ja nix sagen, aber das ein AV-Programm etwas findet, bedeutet quasi ebenfalls nichts.

Falls das die Reste der TotalAV-Installation waren und das mehr oder weniger selber Schadsoftware ist, wäre eine Neuinstallation besser gewesen.

Ein Scan im laufenden System ist ebenfalls nicht aussagekräftig bei einem vermuteten oder tatsächlichen Befall, da sich Schädlinge tarnen und ggf. über mehrere als vermeintliche Systemprozesse gegenseitig wieder reaktivieren.  Das funktioniert nur halbwegs, wenn Du mittels Rescue-System den PC fremdstartest und das installierte OS von aussen scannst.

Ein weiteres Stichwort dazu ist false positive, bei dem eigentlich belangloses Zeug angemeckert wird, um dem Anwender zu suggerieren, dass die AV anwesend ist und etwas "tut" ähnlich wie das ganze Blinkiblinki über gerade aktualisierte Datenbanken usw. Dieses übermässige Mitteilungsbedürfnis hat der MS-Defender nicht.

Als Zweitroutine gibt es unter Windows übrigens noch das MRT, mit dem ähnlich wie von AdwCleaner nach PUP usw. gesucht werden kann. Das wird von vielen Anwendern als bereits vorhandenes Bordmittel gerne übersehen.

Eine sinnvolle Aussage ist nur möglich, wenn Du sagst, was G-Data z.B. gefunden hat, was dem Defender Deiner Ansicht nach durch die Lappen gegangen sein soll. Bei mehreren AV oder noch vorhandenen Resten davon melden die nämlich auch gerne mal gegenseitig ihre Datenbanken und ich habe schon Kisten gesehen, auf denen 3 AV nebst dem Defender drauf waren plus McAfee Securityscan plusplusplus, die mit der Ansage kamen, dass Ding ist lahm ohne Ende und kein Internetzugriff usw. Installiert war die Hälfte als Beifang irgendwelcher dubioser Downloadportale angefangen bei Chip.

Daher reagiere ich auf solche Sachen auch ziemlich allergisch, wie Dir winnigorny1 sicher auch erzählen kann;-)

Die meisten Kisten, die mir so im Laufe der Zeit auf den Tisch gestellt wurden, waren dann ähnlich rest- und hoffnungslos zugemüllt mit solchem Kram und gelegentlich tatsächlich von Schadsoftware befallen.

Viele hier werden wissen, dass es eine Sauarbeit ist, so eine Kiste zu sichern, im Idealfall noch in einen bedienbaren Zustand zu versetzen und im Zweifel nebst Treibern und Programmen neu aufzusetzen. Von den Bezahlversionen diverser Programme fehlen dann natürlich noch die Keys usw.

Back to Topic:

Dein blockiertes GMX muss z.B. auch nicht zwingend etwas mit den Funden von G-Data zu tun haben, sondern auch da kann die AV selbst der Verhinderer gewesen sein oder es hat bei GMX selber geklemmt. So selten ist das auch nicht.

Auch da sei der Hinweis gestattet, wenn Dein OS noch mit den Resten dieses "Sicherheitsprodukts" arbeitet, installiere den PC neu. Das Gerümpel hängt so tief drin, dass niemand sagen kann, ob nicht dort etwas per Plugin/Addon dazwischen grätscht und jederzeit wieder für unerwartete Effekte auf Deinem rechner sorgen kann.

Falls Du da Interesse und Muße hast, wären die Scanergebnisse und Fehler eventuell einen neuen Thread wert.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 fakiauso

„Da will ich ja nix sagen, aber das ein AV-Programm etwas findet, bedeutet quasi ebenfalls nichts. Falls das die Reste der ...“

Optionen

Hi Fakiauso,

AV ist ja schon seit März 2019 entfernt, auch schon mehrmals mit Everything abgesucht

nun ich vermute das ich mir mit irgenteinem Spieletrainer was geladen hatte. Dies läßt der MS Defender  durch wie ich auf dem 2. PC immer wieder festellen konnte.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gelöscht_326428

„Hi Fakiauso, AV ist ja schon seit März 2019 entfernt, auch schon mehrmals mit Everything abgesucht nun ich vermute das ich ...“

Optionen
nun ich vermute das ich mir mit irgenteinem Spieletrainer was geladen hatte.


https://www.trojaner-board.de/172641-spiele-trainer-download.html

Ist also eher als ein false positiv zu sehen, der wie o.a. von G-Data angemeckert wird, obwohl der/die Trainer an sich harmlos sind nach dem Prinzip "Herr Lehrer - ich weiss was". Klappern gehört halt zum Handwerk einer Schlangenölklitsche und wenn Du wirklich etwas gefangen hast, ist es auf dem PC und der damit nicht mehr vertrauenswürdig.

Sonst klappere die von G-Data bemängelten Prozesse/Dateien ab und wenn die sauber sind, setze eine Ausnahme, damit der FUD durch die Virenklingel wenigstens aufhört.

auch schon mehrmals mit Everything abgesucht


Bei Trojanern, Rootkits u.ä. ist Everything ähnlich gehaltvoll wie ein Virenscan im laufenden System.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 fakiauso

„https://www.trojaner-board.de/172641-spiele-trainer-download.html Ist also eher als ein false positiv zu sehen, der wie ...“

Optionen

Nun ist ja so das Trainer Daten verändern, Spielstände, Münzen usw. Ok. Aber leider ist Trainer auch nicht immer gleich Trainer, da hab ich mir auch schon Mist reingezogen die A: nicht funktionierten aber Caos mit sich brachten, auch Neuinst. war schon mal dabei.Da kann sich auch schon mal was einfangen.

Ich kann nicht sagen was da jetzt war, war ich für kurze Zeit ev. eine Spamschleuder oder sonst was, weshalb ich geblockt war., Nun nach Überprüfungen auch von Notfalldisk kann nichts mehr gefunden werden. Auch keinerlei Prop. zur Zeit.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_326428

„Nun ich habe GData auch weiterhin im Einsatz, ist so, das mir G.Data dinge findet und putzt die MS nicht sieht.Vor kurzem ...“

Optionen
Vor kurzem war ich bei GMX.de  mit allen Konten blockiert, unerklärlich, auch kein Hinweis warum, da hab ich mal wieder mitG-Data komplett durchgesucht, ein Tag später war alles wieder frei.

Wieso erst am nächsten Tag?

Wenn G-Data das bewirkt hätte, wäre direkt danach wieder "alles frei" gewesen und nicht erst einen Tag später!

Und wie bringst Du G-Data eigentlich dazu, auf den Servern von GMX "zu putzen"?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 mawe2

„Wieso erst am nächsten Tag? Wenn G-Data das bewirkt hätte, wäre direkt danach wieder alles frei gewesen und nicht erst ...“

Optionen

Hi mawe2,

Gmx. de hat mir nicht angezeigt, weshalb ich gesperrt war. Ich hatte den Verdacht das ich ev. einen Virus hätte, deshalb mal durchlaufen lassen, hat mir so einiges angezeigt,

eigentlich nichts gravierendes, hatte zum Bsp, Trainer für Spiele von dem kleinen drauf hab ich mal weggepuzt. Na ja Zufall oder?? jedenfalls war am nächsten Tag gmx wieder zugänglich

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_326428 luttyy

„Mache dich da nicht verrückt! Drohungen sind das tägliche Brot dieser Banditen. Einfach mal antworten, dass du einem ...“

Optionen

Hi  luttyy,

Problem hat sich nun erledigt, heute kam die Mitteilung von TotalAV, das Konto wurde aufgelöst, und Betrag wird an Paypal zurückerstattet. Mal sehen ob die mich weiter nerven.

Jedenfalls meinen Dank, an alle die mich hier unterstützt haben.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen