Viren, Spyware, Datenschutz 11.149 Themen, 93.096 Beiträge

Logitech Unifyring

luttyy / 7 Antworten / Baumansicht Nickles
bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon luttyy

„Logitech Unifyring“

Optionen

Danke für den Hinweis, wird installiert.

Ich muss schon sagen: Kreativ sind die Hacker ja schon.
Wie kommt man auf so einen Exploit?
Wer sowas auf die Reihe kriegt könnte doch sicherlich auch im regulären Markt gutes Geld verdienen. Sei es bei Software- oder Hardware-Herstellern....

bei Antwort benachrichtigen
fbe luttyy

„Logitech Unifyring“

Optionen

Hallo luttyy,

ich habe ein K520 Keyboard. Das ist bei support.logi.com nicht aufgeführt (weil schon älter?).

Nach dem Heise Bericht ist das "Hacking" doch recht komplex. Die Warnung ist m.E. für Firmen und Einrichtungen interressant. Der normale Home User kann sich entspannt zurücklehnen.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 fbe

„Hallo luttyy, ich habe ein K520 Keyboard. Das ist bei support.logi.com nicht aufgeführt weil schon älter? . Nach dem ...“

Optionen
Die Warnung ist m.E. für Firmen und Einrichtungen interressant.

Welche Firma, die auf Sicherheit wert legt, benutzt denn Funktastaturen???

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fbe

„Hallo luttyy, ich habe ein K520 Keyboard. Das ist bei support.logi.com nicht aufgeführt weil schon älter? . Nach dem ...“

Optionen

Ich habe alle meine Rechner gefixt...

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 fbe

„Hallo luttyy, ich habe ein K520 Keyboard. Das ist bei support.logi.com nicht aufgeführt weil schon älter? . Nach dem ...“

Optionen

Hi!

Die Warnung ist m.E. für Firmen und Einrichtungen interressant.

Das sehe ich auch so. Das berührt vermutlich eher den Bereich der Firmenspionage, also einen Sicherheitsbereich, dann man nicht zu 100% absichern kann, man kann es Eindringlingen bestenfalls schwerer machen.

Bei meinem Arbeitgeber sind Funktastaturen durchaus im Einsatz (dort wo sie angefordert wurden; mehrheitlich hängt aber auch hier alles am Kabel - macht weniger Supportaufwand).
Schätze da werden wir die neue Sicherheitslücke bewerten und berücksichtigen müssen. Damit hat die Meldung ihren Sinn schon erfüllt.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Andreas42

„Hi! Das sehe ich auch so. Das berührt vermutlich eher den Bereich der Firmenspionage, also einen Sicherheitsbereich, dann ...“

Optionen

Ich habe nur eine Funkmaus M235.

Ich glaube, das ist da  nicht wichtig.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso pappnasen

„Ich habe nur eine Funkmaus M235. Ich glaube, das ist da nicht wichtig.“

Optionen
Ich habe nur eine Funkmaus M235.


Die arbeitet auch über Unifying.

Verwundbar sind alle Logitech-Geräte, die mit der Unifying-Funktechnik arbeiten.


Das so etwas im privaten eher unrelevant sein wird, ist klar. Angesichts der Verbreitung dieser Dinger ist jedoch ein weiter Pool an betroffenen Geräten drin auch abseits der nicht ganz trivialen Methode.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen