Viren, Spyware, Datenschutz 11.150 Themen, 93.097 Beiträge

Von wegen Datenschutz

winnigorny1 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Einmal was von Chip heruntergeladen, dabei dezidiert die Zusatzsoftware abgewählt und Peng! - Ein PUP auf dem Rechner!!!

Umgehend mit Malwarebytes und Adwcleaner entfernt. - Aber zu spät. Seitdem bekomme ich eine wahre Spam-Mail-Flut von Edeka und Real.

Datenschutz? Kann ich Edeka und Real jetzt angehen, mich aus Ihrer Spamliste zu entfernen, oder verkaufen die meine Adresse dann gleich mit Gewinn weiter als real existierende E-Mail-Adresse???

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen winnigorny1

„Von wegen Datenschutz“

Optionen
dabei dezidiert die Zusatzsoftware abgewähl

da werden wir wohl doch was falsch angeklickt haben.

Was war es denn für eine Software?

Wieso muss man bei Chip eine eMail-Adresse angeben?

Wieos hast du kein Image?

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 pappnasen

„da werden wir wohl doch was falsch angeklickt haben. Was war es denn für eine Software? Wieso muss man bei Chip eine ...“

Optionen
da werden wir wohl doch was falsch angeklickt haben.

Wir? Ich jedenfalls nicht.

Und was das genau war, weiß ich nicht. Jedenfalls habe ich direkt nach der Defendermeldung mit Malwarebytes gescannt. Die hat ein PUP gefunden und entfernt. Zur Sicherheit noch mal den Adwcleaner von MB durchlaufen lassen, aber da war nichts mehr.

Und wer hat dir geflüstert, dass ich kein Image habe? - Habe ich.

Und ein Zurückspielen des Unages richtet den Schaden auch nicht, wenn diese Werbe-Spam-Mails erst einmal durch sind. Und eine E-Mail-Adresse muss man auch nicht bei Chip eingeben.

Eben auch gut möglich, dass der Scheiß durch meine Homepage kam und sich die Unternehmen meiner dort angegebenen Adresse bedient haben. Und der PUP von Chip konnte ja eigentlich gar nicht wirksam werden, da der vom Defender blockiert wurde.....

Der Skandal ist eben der, dass ich die "Zusatzsoftware definitiv abgewählt habe und sie dennoch auf den Rechner kam.

Mit kühlem Kopf würde ich sage, dass ich überreagiert habe und die Werbemails nicht aufgrund der Chip-Zusatzsoftware auf den Rechner kam..... Aber die Frechheit bleibt, dass die Abwahl der Zusatzsoftware bei Chip die Installation nicht verhindert hat...

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
pema1983 winnigorny1

„Wir? Ich jedenfalls nicht. Und was das genau war, weiß ich nicht. Jedenfalls habe ich direkt nach der Defendermeldung mit ...“

Optionen

@winnigorny

Bei Chip im DL-Bereich gibt es idR 2 Möglichkeiten, sich etwas zu laden. Einmal über den sog. "Downloader", der ist auch sehr präsent auf der Seite, oder alternativ, was ich empfehle, den "manuellen Download" wählen, der ist allerdings nicht so offensichtlich zu sehen.

Der Downloader von Chip enthält wohl Komponenten, die von AVs als "unerwünscht", "schädlich" etc. angesehen werden. Von daher ist die Meldung, die Du bekommen hast, nicht verwunderlich. 

Aber selbst wenn man den manuellen DL wählt, und den lästigen Downloader vermeidet, kann es theoretisch immer noch sein, daß man innerhalb des Programms Haken nicht korrekt setzt, oder bereits gesetzte Haken entfernt. Hier muß man leider aufpassen wie ein Luchs.

Gruß, pema 

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 pema1983

„@winnigorny Bei Chip im DL-Bereich gibt es idR 2 Möglichkeiten, sich etwas zu laden. Einmal über den sog. Downloader , ...“

Optionen
Hier muß man leider aufpassen wie ein Luchs.

Ich meine, das gemacht zu haben....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 pema1983

„@winnigorny Bei Chip im DL-Bereich gibt es idR 2 Möglichkeiten, sich etwas zu laden. Einmal über den sog. Downloader , ...“

Optionen

Es stellt sich natürlich die generelle Frage, warum man überhaupt bei CHIP etwas herunterladen sollte?

Meine Meinung nach gibt es dort nichts, was es nicht auch woanders gibt.

Oder kennt jemand eine nützliche, wichtige oder interessante Software, die direkt von CHIP herausgegeben wird und daher auch nur dort heruntergeladen werden kann?

CHIP hat mit seinem Gebaren bzgl. seines Downloads-Portals schon vor Jahren jegliches Vertrauen verspielt.

Ein schönes Beispiel, wie man seinen einst sehr guten Ruf als Fachmagazin komplett ruinieren kann!

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„Es stellt sich natürlich die generelle Frage, warum man überhaupt bei CHIP etwas herunterladen sollte? Meine Meinung nach ...“

Optionen
Es stellt sich natürlich die generelle Frage, warum man überhaupt bei CHIP etwas herunterladen sollte?

In aller Regel verlinkt Chip auch direkt zur Herstellerseite, wer also nicht ganz blond ist, wählt diesen Weg.
Was aber nicht unbedingt bedeutet, dass man sich dort nicht auch etwas einfangen kann, wenn man nicht hellwach ist.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„In aller Regel verlinkt Chip auch direkt zur Herstellerseite, wer also nicht ganz blond ist, wählt diesen Weg. Was aber ...“

Optionen
wer also nicht ganz blond ist

Ich war nicht blond, sondern schlicht faul, der Link bei der Google-Suche ganz oben stand und ich dacht, wenn ich den Haken rausnehme, krieg' ich auch nichts. - War halt ein Irrtum, der jedoch mittlerweile geheilt ist. Hab' die Spammer halt auf dem Mailserver geblacklisted - nu habe ich wieder himmlische Ruhe wie vorher....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hardy25 winnigorny1

„Von wegen Datenschutz“

Optionen

Hallo winnigorny,

vielleicht kennst du es,seit ich Unchecky installiert habe,habe ich nie wieder Ärger mit irgendwelcher Zusatzsoftware gehabt.

Habe gerade eben den Scanner von Malwarebytes von Chip geladen,ohne Probleme.Vielleicht hast du auch nur Pech gehabt?

Gruß!

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hardy25

„Hallo winnigorny, vielleicht kennst du es,seit ich Unchecky installiert habe,habe ich nie wieder Ärger mit irgendwelcher ...“

Optionen
Unchecky

Dank dir dafür. - Nein, kannte ich noch nicht......

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen