Viren, Spyware, Datenschutz 11.150 Themen, 93.097 Beiträge

VLC installiert Startfenster

fbe / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe gestern den VLC von der Seite VLC.de installiert. Heute habe ich im FF Start nicht mehr meine eingestellte Startseite sondern Startfenster.

So etwas passiert wenn man nicht genau hinschaut und nicht von der Originalseite Videolan installiert.

Ich hab nun VLC wieder deinstalliert, mal sehen ob der Mist weg ist.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
chrissv2 fbe

„VLC installiert Startfenster“

Optionen

"Die angebotene Software auf dieser Internetseite wurde im Quelltext nicht verändert und entspricht somit dem Original der entsprechenden Hersteller. Die angebotene Software wird von unserem Installationsprogramm ausgeliefert. Das Installationsprogramm verändert an Ihrem PC die Startseite von verschiedenen Browsern, sowie das Suchfeld. Die Veränderung kann durch die benutzerdefinierte Installationsweise verhindert werden. Den Quellcode für den VLC.de Player erhalten Sie hier. vlc.de, VLC, VLC media player und entsprechende Logos sind eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber."

http://www.vlc.de/impressum.php

Das ist einfach eine Sauerei.

mfg

chris

bei Antwort benachrichtigen
fbe chrissv2

„Die angebotene Software auf dieser Internetseite wurde im ...“

Optionen
Das ist einfach eine Sauerei.

Full ACK. Ich hab den Dreck wieder deinstalliert und von Videolan erneut installiert.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
tft12 fbe

„Full ACK. Ich hab den Dreck wieder deinstalliert und von ...“

Optionen

Und genau das gleiche habe ich soeben gemacht!

Hatte das gleiche Problem und dieser (fast taggenau) vier Jahre alte thread hat mir geholfen.

THX a lot

Euer dankbarer Günter :)

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 tft12

„Und genau das gleiche habe ich soeben gemacht! Hatte das gleiche Problem und dieser fast taggenau vier Jahre alte thread ...“

Optionen
dieser (fast taggenau) vier Jahre alte thread hat mir geholfen.

Am besten noch den Rechner auch auf Adware testen.

Ein noch älterer  - jetzt schon zehn Jahre her - Beitrag auf trojaner-board.de schlägt in einer  Antwort mehr Aktionen vor - aber auch etwas übertrieben viele (?).
https://www.trojaner-board.de/66529-warnung-vlc-player-vlc-de-adware-mehr.html 

Anbei: Das Tool  uBlock Origin verhindert, dass im Firefox bei mir die vlc-Seite überhaupt aufgerufen werden kann.
Ich kenne die Seite aber von früheren Diskussionen. 

Gruß,
Anne

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
tft12 Anne0709

„Am besten noch den Rechner auch auf Adware testen. Ein noch älterer - jetzt schon zehn Jahre her - Beitrag auf ...“

Optionen
Am besten noch den Rechner auch auf Adware testen

Ja danke für den Hinweis.Lachend Das habe ich praktisch in einem Aufwasch gemacht.

War tatsächlich vorhanden und wurde entfernt.  Wollte aber nicht gleich auf mein eigenes post nochmal hier reinschreiben. 

Habe heut nachmittag ein bissl den PC "aufgeräumt" incl. meines E-Mail-Accounts. Jetzt läuft alles wieder besser.

Hatte den VLC ja schon einige Zeit und fand ihn schon deshalb genial, weil ich z.B. importierte DVDs (NTSC) anschauen kann, ohne dass im Laufwerk etwas umgestellt wird. Mein Stand-Alone-Player lässt sich nämlich leider nicht dazu bewegen, da helfen keine Tipps und Tricks ......

Deshalb habe ich halt das Startfenster eine Zeit lang mal so hingenommen - aber heute wurde es mir halt zu doof und ich hatte zuerst die Einstellungen im Browser geändert. Hat auch funktioniert aber ich wollte dann gleich mal richtig aufräumen. Und durch diesen thread ist mir blitzartig klar geworden, dass ich den Download von einer "falschen" Seite gemacht hatte. Hier wird also auch DAUs geholfen LOL

Trotzdem noch mal danke.

Günter

bei Antwort benachrichtigen
citral fbe

„VLC installiert Startfenster“

Optionen

moin Günter,

man sollte grundsätzlich nur von den supports der Hersteller downloaden   Unschuldig

Manch ein "download manager" von "irgendeiner" Seite im Netz, installiert oft genug noch zusätzlich Programme, die niemand haben möchte, diese können einen dann schon in den Wahnsinn treiben  Zwinkernd deshalb, immer während der Installation die kleinen Häkchen beachten

Gruß Uwe

bei Antwort benachrichtigen
fbe citral

„moin Günter, man sollte grundsätzlich nur von den supports der Hersteller downloaden Manch ein download manager von ...“

Optionen

Hallo Uwe ich bin nicht Günter ;.)

bei Antwort benachrichtigen
citral fbe

„Hallo Uwe ich bin nicht Günter .“

Optionen

Asche auf mein Haupt  Unschuldig

mit dem "Zuordnen" komm ich noch nicht so recht klar  Überrascht

bei Antwort benachrichtigen
tft12 citral

„Asche auf mein Haupt mit dem Zuordnen komm ich noch nicht so recht klar“

Optionen
man sollte grundsätzlich nur von den supports der Hersteller downloaden 

@fbe:

Richtig, Du warst es nicht. Du bist wohl der, der Du bist. 

@Uwe:

Ich bin's wieder, aber ich bin auch der, der ich bin. 

Da soll sich noch einer auskennen, brr ....

Nochmal zum Thema. Du hast wohl sehr recht mit 

man sollte grundsätzlich nur von den supports der Hersteller downloaden 

Gibt es da evtl. Ausnahmen - wie steht Ihr beispielsweise zu "Heise"? Mein jetzt nicht wegen VLC-Player, den habe ich ja nun von "videolan.org", sondern allgemein. Hab mich nämlich mit denen bisher (scheinbar) viel zu wenig beschäftigt.

Grüße

Günter (jetzt wieder ;) )

bei Antwort benachrichtigen
fbe tft12

„@fbe: Richtig, Du warst es nicht. Du bist wohl der, der Du bist. @Uwe: Ich bin s wieder, aber ich bin auch der, der ich ...“

Optionen
Gibt es da evtl. Ausnahmen - wie steht Ihr beispielsweise zu "Heise"?

Auch Heise und alle anderen Anbieter beziehen die Links vom Originalhersteller!

fbe

bei Antwort benachrichtigen
citral fbe

„Auch Heise und alle anderen Anbieter beziehen die Links vom Originalhersteller! fbe“

Optionen

moin Günter,

sie sind auch die Herausgeber der Zeitschriften c´t und iX  Zwinkernd und haben zu den nützlichen Programmen auch immer eine recht gute Beschreibung parat.

Den vlc kann man aber gut von deren Seite downloaden 

https://www.videolan.org/vlc/

Bei der Installation halt aufpassen, was geladen werden soll, allgemein gilt für sämtliche Programm- Installationen, immer "benutzerdefiniert" installieren! Somit dürften sich auch keine Zusatzprogramme mit auf den Rechner schmuggeln  Zwinkernd

Gruß Uwe

bei Antwort benachrichtigen
citral tft12

„@fbe: Richtig, Du warst es nicht. Du bist wohl der, der Du bist. @Uwe: Ich bin s wieder, aber ich bin auch der, der ich ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde versehentlich doppelt abgesendet. Deshalb wurde das Duplikat gelöscht und nur das Original beibehalten.