Viren, Spyware, Datenschutz 11.157 Themen, 93.147 Beiträge

Programm beenden -sw. Was ist das?

hexagon / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,

seit ein paar Tagen habe ich ein merkwürdiges Problem, dass bei manchen Internetseiten mein IE6 abschmiert.
Beim Herunterfahren kommt es auch zu dieser Meldung:



Leider finde ich keinem Prozess mit dem Namen "SW" der da laufen soll.

Mein Virenscanner McAffee und CRWShredder finden auch nichts.

Betriebssystem WIN 2000 mit allen Updates.

Ich bin um jede konstruktive Antwort dankbar.

MfG. Hexagon

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hexagon

„Programm beenden -sw. Was ist das?“

Optionen

Kann es sein, dass das irgendetwas mit "ShockWave" zu tun hat und dass das nur bei Seiten passiert, die mit Flash-Gezappel arbeiten?

Hast du bislang nur im Taskmanager in der Liste der laufenden Programme und Prozesse nachgeschaut? Dann suche mal mit der Windows Suchfunktion nach "sw.exe" oder "sw.com" o.Ä.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Onkel_Alois Olaf19

„Programm beenden -sw. Was ist das?“

Optionen

Fällt mir auch seit ein paar Tagen auf, auch unter Win2000. Die Suche nach sw.* hat nix gebracht.
Einzig Adobe hat bei mir unter anderem auch einen Shockwave-Player installiert, aber den Acrobat Reader 7 habe ich schon länger installiert.

Gruß Alois

Mir scheint, als sei der IQ mancher User umgekehrt proportional zur Versionsnummer des verwendeten Betriebssystemes
bei Antwort benachrichtigen
Dr. Hook hexagon

„Programm beenden -sw. Was ist das?“

Optionen

Hi,

Es könnte sich um Spyware handeln. Geh mal auf diese Seite:

http://www.greatis.com/appdata/u/s/sw.exe.htm


cu

Dr. Hook

bei Antwort benachrichtigen
Onkel_Alois Dr. Hook

„Hi, Es könnte sich um Spyware handeln. Geh mal auf diese Seite:...“

Optionen

Also, ich habe mir den Link angeschaut und die darin gezeigten Hinweise bzw. Spuren dieser sw.exe überprüft.
Habe keinerlei Hinweise darauf gefunden. Auch das genannte Programm RegRun hat nur Die Toolbars von Google und DasOertliche bemängelt.


Gruß Alois


Mir scheint, als sei der IQ mancher User umgekehrt proportional zur Versionsnummer des verwendeten Betriebssystemes
bei Antwort benachrichtigen
d-oli hexagon

„Programm beenden -sw. Was ist das?“

Optionen

Hallo

Auch ich habe ein ähnliches Problem auf meiner XP-Kiste. Gebe ich eine ungültige URL ein braucht der IE ewig, bis er sich davon erholt hat. Während dieser Zeit ist er blockiert. Klicke ich während seiner Kriese auf das Kreuz oben rechts, schmiert IE ab. Die Fehlermeldungen sind dann jeweils etwas wirr.

Ich denke, bei mir ist das nur eine IE Software Bug.

Versuche es doch einmal mit einem anderen Browser, wie z.B. Firefox oder Opera.

Zur Sichertheit könntest Du dein System auch noch mit einem andern Virenscanner und/oder Spyware Tool überprüfen.

Gruss, d-oli

Konstruktive Kritik zeichnet sich dadurch aus, dass sie höflich, nützlich und sachlich ist.
bei Antwort benachrichtigen
hexagon

Nachtrag zu: „Programm beenden -sw. Was ist das?“

Optionen

Hallo Leute,

ich konnte das Problem lösen.

Schuld daran waren zwei Dateien die sich bei mir eingenistet haben:

c:\winnt\system32\perflib_perfdata_254.dat
c:\winnt\system32\perflib_perfdata_4f8.dat

Eine davon konnte ich löschen. Die zweite Datei konnte ich nur löschen, als ich im abgesicherten Modus hochgefahren bin.

Seitdem habe ich das Problem nicht mehr.

Das Freeware-Werkzeug was mir da geholfen hat nennt sich Process-Explorer von Sysinternals.

Recht schönen Dank an Borlander, der mich auf dieses Tipp aufmerksam gemacht hat und natürlich an alle anderen auch, die auf mein Posting geantwortet haben.

MfG. Hexagon






bei Antwort benachrichtigen
Dr. Hook hexagon

„Problem gelöst ;-)“

Optionen

Hi,

möglich, daß dadurch das Problem gelöst wurde.
Logisch ist das aber zumindest mir nicht.
Was verursacht eine *.dat?
Was stand da drin? Oder viel wichtiger, von welchem Programm werden diese beiden *.dat Dateien aufgerufen bzw. benützt?
Irgendwie scheint mir das Löschen dieser beiden Dateien nur die halbe Lösung zu sein.

Naja, - Hauptsache, die Störung ist beseitigt.

cu

Dr. Hook

bei Antwort benachrichtigen