Viren, Spyware, Datenschutz 11.208 Themen, 94.094 Beiträge

Hackingversuche kontern, aber wie?

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ständig wird versucht auf meinen PC zuzugreifen, meldet mir ZoneAlarm. Jetzt kam eine Meldung von dieser Firewall: "Someone has try to send a data packet". Wenn ich das richtig verstehe, hat da jemand versucht Daten auf meinem PC unterzubringen? Wenn das so sein sollte, ich habe ja die IP-Nr. desjenigen. Wie kann ich zurückschlagen, so daß er dauerhaft versteht, diese Versuche auf meinen PC zuzugreifen, zu unterlassen?

bei Antwort benachrichtigen
Kamusi (Anonym) „Hackingversuche kontern, aber wie?“
Optionen

Lass es,
es nervt zwar, aber man kann damit leben. Da normalerweise IP Nummern dynamisch sind, das heisst über kurz oder lang hat jemand anderes die Nummer, knallst du vielleicht dem verkehrten eine vor die Latz und kriegst Ärger mit deinem Provider.Ich war die erste Zeit auch der Meinung dem Brate ich eine über, habs aber dann doch sein gelassen.
Solange Zonealarm blockiert ist doch alles in Ordnung.
Schaff dir ein Antivirenprogramm und ein Antitrojanerprog an und lass das ganze des öfteren über die Festplatte laufen.
Ich hatte gestern nur so zum Beispiel in drei Stunden Surfen rund 40 Portscans usw.ist schon nervig aber bedenk mal du müsstest dich jedesmal darum kümmern, dann haste garantiert keine Zeit mehr zum Surfen.
Überlegs dir mal.
Gruss Kamusi

Genieße die Stille
bei Antwort benachrichtigen
ZONEALARM (Anonym) (Anonym) „Hackingversuche kontern, aber wie?“
Optionen

Deaktiviere einfach dein Zonealarm und die wirst nicht mehr gescannt!!!

bei Antwort benachrichtigen