Viren, Spyware, Datenschutz 11.158 Themen, 93.161 Beiträge

Absolut Sichere Passwortabfrage

Nookie (Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hab auf ner Site gelesen,daß es eine ganz einfache, und absolut sichere Passwortabfrage geben soll, die ganz einfach daraus besteht, daß die Seite aufgerufen wird, die den gleichen Namen hat, wie das Passwort. Und die behaupten, das soll absolut sicher sein (weiß die Url leider nicht mehr...) Zumindest müßte es doch mittels brute-force möglich sein, das Passwort herauszufinden. Gibt es auch noch eine Andere Möglichkeit, die Zeite anzuzeigen(bzw. dahinter zu kommen, wie die Datei heißt) (ohne ftp)???

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Nookie (Anonym)

„Absolut Sichere Passwortabfrage“

Optionen

Ein paar Dinge die mir dazu einfallen...

Security through obscurity hat noch nie dauerhaft funktioniert.

Jeder der ein Proxy Log lesen kann ist im Besitz des Passwortes

Jeder der die History des Browsers lesen kann ist im Besitz des Passwortes

Seiteneffekte können die Sicherheit zerstören. (Der Server muss so
konfiguriert sein, daß er kein Dir Listing anzeigt)

Sicher Zugriff ist möglich, auch ohne hohe Kosten. Stichworte
OpenSSL, Tunneling, VPN usw.

j.

bei Antwort benachrichtigen