Viren, Spyware, Datenschutz 11.157 Themen, 93.147 Beiträge

SATAN

funky / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Woher kriege ich das SATAN Programm unter UNIX/LINX? (FunkY)

Antwort:
Bei mir.Dafür mußt du mir aber deine Seele überweisen.
(the Devil)

Antwort:
Gib mir noch deine Adresse damit wir verhandeln können ;-\
(FunkY)

Antwort:
Seele schon verschachert,
ansonsten sieh dir erstmal das an:
insecure.org
die haben nmap für Unix, sehr guter Portscanner.
Bye
Carrie
(Carrie)

Antwort:
thanx Carrie. Wie siehts mit Li*x Portscanner aus?
(FunkY)

Antwort:
habs gesehen =) mesi
(FunkY)

Antwort:
wenn dich mehr dazu interessiert lies auch diesen Artikel:
www.2600.net/phrack/p51-11.html
Bye
Carrie
(Carrie)

Antwort:
hab noch was vergessen:
beim erkunden der ports wird dir das helfen:
iepg.org/docset/index.html
bzw. iepg.org/docset/rfc/rfc1700.txt
RFC 1700 enthält u.a. eine Auflistung aller well-known und registered ports und ihrer
regulären Belegung.
port22 ist secure shell login (fehlt in der Liste, ist aber wichtig)
sei ohnehin bereit für Überraschungen, letztlich ist es jedem Sysop selbst überlassen wie er
es anstellt.
okay, have phun
Carrie
(Carrie)

bei Antwort benachrichtigen
The Devil funky

„SATAN“

Optionen

Bei mir.Dafür mußt du mir aber deine Seele überweisen.
(the Devil)

bei Antwort benachrichtigen
funky The Devil

„SATAN“

Optionen

Gib mir noch deine Adresse damit wir verhandeln können ;-\
(FunkY)

bei Antwort benachrichtigen
Carrie funky

„SATAN“

Optionen

Seele schon verschachert,
ansonsten sieh dir erstmal das an:
insecure.org
die haben nmap für Unix, sehr guter Portscanner.
Bye
Carrie
(Carrie)

bei Antwort benachrichtigen
funky Carrie

„SATAN“

Optionen

thanx Carrie. Wie siehts mit Li*x Portscanner aus?
(FunkY)

bei Antwort benachrichtigen
funky

Nachtrag zu: „SATAN“

Optionen

habs gesehen =) mesi
(FunkY)

bei Antwort benachrichtigen